Heute wieder?

by Volker Weber

Update: Heute keineswegs wieder. Ein tolles Spiel beider Mannschaften. Traurig für die Schweizer, dass sie jetzt raus sind, aber die türkische Mannschaft hat den Gewinn fair erkämpft. Portugal drin, Schweiz draussen. Das gibt am Sonntag ein kleines Achtelfinale zwischen Tschechien und Türkei in Genf.

Comments

Möge der Bessere gewinnen.

Wenn die Türkei verlieren sollte, so hoffe ich, dass die Spieler und die sogenannten Fans nicht schon wieder so eine Scheiße verantstalten, wie letztes Mal. Es ist mir, als gebürtigen Türken wirklich unangenehm wenn ich mitkriege, wie irgendwelche Idioten ohne Hirn und Grips mit Gewalt auf sich aufmerksam machen.

So sehr ich mir auf der einen Seite auch wünsche, dass die Türkei gewinnt: Die Schweizer sind mir ungeheuer sympathisch. Ich würde sie nicht gerne verlieren sehen. Vielleicht ein unentschieden? :-)

Alper Iseri, 2008-06-11 17:56

Zunächst will ich festhalten, daß die Schweizer nicht ganz schuldlos waren an dem was im November 2005 im Rückspiel in der Türkei passierte.
Vor allem das kollektive Pfeifen während des Abspielens der türkischen Nationalhymne (im Hinspiel) war mit ein Auslöser für die aufgeheizte Stimmung beim Rückspiel.
Mal abgesehen davon wurden die Schuldigen bestraft, also sollte man die Vergangenheit Vergangenheit sein lassen und nach vorne schauen.
Was das Spiel am Abend angeht teile ich die Auffassung von Alper Iseri nicht. Ein Unentschieden ist "Weder Fisch noch Fleisch" und würde wahrscheinlich dafür sorgen, daß beide Teams ausscheiden !

Ensar Yilmaz, 2008-06-11 18:39

Sorry Ensar, da bin ich mit Dir nicht gleicher Meinung. Vielleicht waren die Schweizer nicht ganz schuldlos im November 2005, aber es gibt schlichtweg keinen Grund, der den Einsatz von Gewalt im Sport rechtfertigt. Die einzig schuldigen sind jene, die damals geprügelt haben. Und so leid es mir tut, wir Schweizer werden uns noch lange daran erinnern. Das war wirklich nicht die beste PR für den türkischen Fussball.

Im Übrigen gehört es sich tatsächlich nicht, dass man während der Nationalhymne des Gegners pfeift. Die türksiche Manschaft hat das EM Spiel verdient gewonnen, weil sie einfach besser waren. Dadurch, dass die Schweiz von Anfang an qualifiziert war, fehlte ihr lange der nötige Biss und auch wenn man ihn an der EM aufflackern sehen konnte, war es da einfach zu spät. Otmar Hitzfeld und die jungen Spieler lassen aber für die Zukunft hoffen.

Tja, der EM Traum ist geplatzt - ziehen wir halt orange statt rote T-Shirts an. =)

Philipp Sury, 2008-06-14 12:51

Recent comments

Kai Schmalenbach on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 01:19
Max Nierbauer on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 23:39
Alan Lepofsky on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 21:08
Ingo Seifert on Love has no label at 21:06
Nils Michael Becker on Kann so weitergehen at 20:23
Ray Bilyk on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 19:21
Johannes Matzke on Sonos 5.3 at 18:27
Volker Weber on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 17:49
Markus Müller on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 17:33
Volker Weber on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 15:25
Ray Bilyk on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 14:35
John Keys on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 14:05
Markus Müller on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 13:43
Chris Linfoot on Mixed Tape Compilation #60 at 12:03
Volker Weber on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 11:04
Andy Mell on Limited Edition Sonos PLAY: 1 Blue Note at 11:04
Roland Dressler on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 11:02
Stephen Bailey on Forget PCs. The Real Bloatware Problem Is on Android at 10:17
Ingo Spichal on Sonos 5.3 at 09:28
Volker Weber on Sonos 5.3 at 08:48
Ingo Spichal on Sonos 5.3 at 08:34
Johannes Matzke on Limited Edition Sonos PLAY: 1 Blue Note at 06:36
Frank Terhorst on Sonos 5.3 at 00:17
Haiko Hebig on Wiping one BlackBerry at 22:45
Ray Bilyk on Pebble Time Steel at 22:22

Ceci n'est pas un blog

vowe.net is a personal website published by Volker Weber a.k.a. vowe. I am an author, consultant and systems architect based in Darmstadt, Germany.

rss Click here to subscribe

Hello

About me
Contact
Publications
Certificates
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions
Follow @vowe on Twitter

Local time is 03:31

visitors.gif

Tip jar

Archives

As most of my articles roll off the front page rather quickly, I am making an archive of previous posts available here. You can also use the handy search box at the top of the page if you are looking for something particular.

Last 30 days
More archives

Mobile tag for this page

© 1992-2015 Volker Weber.
All Rights Reserved.

Impressum