About SOAP

by Volker Weber

Comments

Welcome to the club. Though a nice refactoring of the acronym... ;-)

Horst Weber, 2014-03-04 09:52

SOAP ist eine gute Idee, das an der Nähe zu Java EE leidet. Dort löst man Probleme, indem auf selbige solange Annotationen und XML kippt, bis keiner mehr das Problem sieht. :-)
Der Konsument von Webdiensten hat es heute gern leichtgewichtig und agil, das ist SOAP eher nicht. Dort ist alles formalisiert und bis in die abenteuerlichste Unwägbarkeit.

Übrigens: Wer mal in die Bredouille kommt, im REST- und JSON-lastigen iOS-Umfeld SOAP konsumieren zu müssen, findet unter http://sudzc.com/ einen erstklassigen Code-Generator, der das ganze "Enterprise-Gehampel" konsumierbar macht.

2007 war SOAP das Beste seit Erfindung der nahtlosen Klappstulle - yeah, lose gekoppelte Webservices...

Martin Kautz, 2014-03-04 11:59

SOAP ist von Anfang 2000 und erbt viele Konzepte von CORBA, welches aus 1991 stammt, also fast 25 Jahre alte Technik.

Weder SOAP und erst recht nicht CORBA sind für schnelle Ad-Hoc Lösungen geeignet, sondern können nur in den grössten Applikationen ihre wenigen Vorteile ausspielen.

Ich würde mich freuen wenn Softwareentwickler sich informieren und das passende Werkzeug für den anstehenden Job wählen, anstatt mit Scheuklappen von einem Trend zum nächsten zu Hopsen.

Timo Stamm, 2014-03-04 17:21

Richtig - wer alt genug ist, das er die Anfänge von SOAP mitbekommen hat und welche Probleme damit gelöst werden sollten, wird nicht umhin kommen auch heute noch eine Daseinsberechtigung für SOAP zu sehen.

"Simple" bezog sich eben auf CORBA und ähnliches, REST/JSON kamen wesentlich später... (und lieferten wiederum Antworten auf ganz andere Fragen)

Ein API für Web-Services das allen Seiten ermöglicht sich gegenseitig versichern zu können das sie wissen wovon sie reden wird nur begrenzt "performanter" wenn man mehr Hardware darauf schmeißt.

Aber es ist sehr nützlich in einer Umgebung, die sich aus (vielen) verschiedenen "Services" zusammen setzt, insbesondere wenn diese Dienste anbieten die jeder für sich gar nicht so "schmalspurig" und "leichtgewichtig" sind wie man meinen möchte. Und jeder für sich auch noch unterschiedlich schnell weiter entwickelt wird.

Dann sollte allerdings das jeweilige SOAP-basierte API auch mit Sorgfalt und Weitblick entwickelt werden.

In der Praxis passiert das aber oft genug nicht (Lackmus-Test: Versionierung?) oder es wird benutzt "weil es da ist" um damit die sprichwörtlichen Spatzen zu treffen.
Dann passt "CRAP". Für das Ergebnis, nicht für die zugrunde liegende Technik.

Horst Weber, 2014-03-05 11:55

Were you at our architecture meeting last week?
If not - that's spooky.

Ian Bradbury, 2014-03-05 23:08

Post a comment








Shall I remember this for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.



Recent comments

Gregg Eldred on Unfortunate AP headline at 21:28
Volker Weber on Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ at 17:34
Bernd Schuster on Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ at 14:52
Mark Ehmann on Probably not at 12:28
Martin Cygan on Probably not at 10:59
Stephan H. Wissel on Probably not at 09:16
Tom Weeghmans on Probably not at 08:41
Scott Hanson on Probably not at 07:31
Erik Ferrari on Probably not at 01:30
Daniel Naumann on Probably not at 00:40
Uwe Papenfuss on Probably not at 23:50
Thomas Lang on Probably not at 23:44
Volker Weber on Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ at 23:25
Sascha Westphal on Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ at 23:18
Roland Dressler on The first million is always the hardest at 13:33
Thomas Lang on The first million is always the hardest at 14:14
Martina Kautz on The first million is always the hardest at 22:24
Pedro Quaresma on SensorCore :: Fitness tracking with an affordable smartphone at 19:56
Roman Weber on The first million is always the hardest at 11:54
Philipp Sury on The first million is always the hardest at 20:52
Karl-Henry Martinsson on The first million is always the hardest at 19:53
Bill Buchan on The first million is always the hardest at 19:20
Ben Poole on The first million is always the hardest at 16:42
Richard Kaufmann on The first million is always the hardest at 14:29
Richard Schwartz on The first million is always the hardest at 14:20

Ceci n'est pas un blog

vowe.net is a personal website published by Volker Weber a.k.a. vowe. I am an author, consultant and systems architect based in Darmstadt, Germany.

rss Click here to subscribe

Hello

About me
Contact
Publications
Certificates
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions
Follow @vowe on Twitter

Local time is 15:02

visitors.gif

Tip jar

Archives

As most of my articles roll off the front page rather quickly, I am making an archive of previous posts available here. You can also use the handy search box at the top of the page if you are looking for something particular.

Last 30 days
More archives

Mobile tag for this page

© 1992-2014 Volker Weber.
All Rights Reserved.

Impressum