9 thoughts on “AirPods kauft man besser bei Amazon”

  1. Generell immer Preisvergleichs-Websites konsultieren. (Preisentwicklung über längeren Zeitraum find ich immer informativ.)

    Aber immer den Amazonfaktor (Versandkosten z.B.) bei Vergleich miteinbeziehen.

  2. Spannend. Übrigens ist im Apple Online Store die Abwicklung von Reklamationen (ja das gibts auch bei Apple) unterirdisch- und im store vor Ort kann dann auch nicht geholfen werden – man benötigt ein paar spezielle email Adressen. Bei Amazon ist das bestimmt besser – auch mit Apple Direct. Wenn die auf eine Anfrage nicht reagieren dann bucht Amazon erst mal den Kaufpreis zurück…

  3. Ich brauch da mal deinen Rat, Volker. Ich habe aktuell 3 Kopfhörer: Den Voyager 5200 für Telefonate, die Powerbeats Pro für den Sport und Beats Solo 3 fürs Flugzeug (da da noch Klinkenstecker reinpassen).

    Ich spiele mit dem Gedanken, alle drei zu ersetzen durch ein paar Airpods Pro. Die normalen Airpods halten bei mir nicht. Mir ist bewusst, dass das Voyager die besseren Micros hat, aber drei Paar Kopfhörer sind nervig.

    Die große Frage ist, halten die Airpods Pro ausreichend im Ohr (muss ich wohl einfach mal testen) und kauft man die jetzt mit Rabatt oder die Neuen im Herbst?

      1. Ich hab noch ein etwas älteres 5200 und hatte die bekannten Probleme nie. Allerdings habe ich regelmäßig Probleme mit der Bluetooth Verbindung zum iPhone während Telefonaten. Da bricht regelmäßig die Verbindung für ca. 1 Sekunde ab. Das ist recht nervig.

          1. ja, Firmware ist aktuell.

            Die Powerbeats sind ordentlich. Nur der Bügel nervt öfters mal als Brillenträger und die Mikros sind nicht so gut. Bekomme da sehr gemischtes Feedback bei Telefonaten.

    1. Um die Frage zu beantworten, ja, die halten viel besser, falls die Ohren nicht größer sind als die größten Silikonstücke. Selbst die geringe Akkulaufzeit ist kein Problem, weil man in Meetings einfach eins aufladen und dann wechseln kann. Es wird sowieso nur ein Mikro benutzt.

      In jedem Fall jetzt kaufen. Selbst wenn Apple bald ein neues Modell bringt, gibt es das nur zum Listenpreis.

Leave a Reply

Your email address will not be published.