Materialien dürfen nicht lügen

by Volker Weber

Täglich benutzt beginnt das Nexus 7 erste Alterserscheinungen zu zeigen. Und die sind leider nicht sehr hübsch. Das Display wird locker und wächst aus der Umrandung. Die sieht nach Metall aus, besteht aber aus billigem Plastik mit einer metallisierten Oberfläche. Dieses Material fängt an, sich abzulösen. Schöner wäre es ohne diese Schicht. Aber wie bekommt man die in einem Rutsch runter?

Materialien dürfen nicht lügen. Glas muss Glas sein und nicht Plastik. Metall muss Metall sein und nicht Plastik. Nur Plastik darf Plastik sein.

Das Nexus 7 altert leider nicht in Würde, weil es diese Regel verletzt.

Comments

Das sieht doch niemals aus wie Metall ... das sieht genau so wie das Plastik aus, aus dem einige Laptops bestehen und deren Handauflageflächen man nach ein paar Jahren so aufgerubbelt hat, dass sie auch schwarz sind ;-)

Fühlt sich auch nicht an wie Metall ... lediglich die Farbe kann verwirrend wirken, aber metallisch wirkt das nie und nimmer.

Sebastian Herp, 2012-12-13 15:47

Ich würde es gerne noch erweitern: Farbe darf nicht lügen.
Schuhe, bei denen nach dem ersten Tragen die Farbe weg ist.
Kleidung, die nach dem ersten Waschen verblassen
iPhone 5 Geräte, die nach 2 Tagen(!) nicht mehr schwarz sind, sondern silbern durchschimmern.
Während ich das bei den ersten beiden Kategorien noch halbwegs akzeptieren kann, erwarte ich von einem über 600 EUR teuren Gerät, das sich als Premium Gagdet einordnen lässt, ein bischen mehr echte Qualität.
Ich erwarte ja auch gar nicht mehr von einem Smartphone, dass man damit in hervorragender Qualität telefonieren kann, mein Nexus One, mein iPhone 4 und mein iPhone 5 sind in Bezug auf Gesprächsqualität alle(!) Größenordnungen schlechter als mein 10 Jahre altes 0815 Mobil-Telefon von Nokia...
(Weil es gerade so schön zum C't Editorial passt)

Christian Henseler, 2012-12-13 16:14

Recent comments

Ingo Seifert on Not a Firefox at 20:42
Volker Weber on Not a Firefox at 19:38
Gregg Eldred on Not a Firefox at 19:31
Teymur Madjderey on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 18:41
Thomas Merchel on SONOS ZP100 and ZP80 :: Eight year and still going strong at 15:08
Thomas Lang on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 13:59
Stefan Rubner on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 12:27
Axel Koerv on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 11:42
Ingo Seifert on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 11:10
Martin Imbeck on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 10:33
Markus Jabs on SONOS ZP100 and ZP80 :: Eight year and still going strong at 09:17
Stefan Rubner on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 08:13
Richard Kaufmann on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 23:00
Teymur Madjderey on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 22:53
Torsten Otto on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 22:25
Volker Weber on SONOS ZP100 and ZP80 :: Eight year and still going strong at 21:11
Markus Jabs on SONOS ZP100 and ZP80 :: Eight year and still going strong at 21:04
Volker Weber on SONOS ZP100 and ZP80 :: Eight year and still going strong at 20:53
Ingo Seifert on AirSonos on Netgear ReadyNAS at 19:56
Torben Vendelev on SONOS ZP100 and ZP80 :: Eight year and still going strong at 17:56
Ingo Harpel on Fassungslos at 17:50
Ralph Angenendt on Fassungslos at 14:10
Hynek Kobelka on Fassungslos at 13:54
Ralph Hammann on Fassungslos at 12:39
Markus Jabs on SONOS ZP100 and ZP80 :: Eight year and still going strong at 12:26

Ceci n'est pas un blog

vowe.net is a personal website published by Volker Weber a.k.a. vowe. I am an author, consultant and systems architect based in Darmstadt, Germany.

rss Click here to subscribe

Hello

About me
Contact
Publications
Certificates
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions
Follow @vowe on Twitter

Local time is 06:20

visitors.gif

Tip jar

Archives

As most of my articles roll off the front page rather quickly, I am making an archive of previous posts available here. You can also use the handy search box at the top of the page if you are looking for something particular.

Last 30 days
More archives

Mobile tag for this page

© 1992-2014 Volker Weber.
All Rights Reserved.

Impressum