Elise, öffne Dich

by Volker Weber

elise.jpg

Ein Roadster aus der englischen Lotus-Automanufaktur, der Elise heißt und in der Traditionslinie des englischen Formel-1-Konstrukteurs Colin Bruce Chapman steht, sollte schon aus Respekt vor dem alten Namen gefahren werden. Er ist ja aus den Taufregistern genauso wie der spanische Vorname Mercedes verschwunden.

Elise also: Wie der traurige Ohrwurm Beethovens ist das seit 1995 gebaute und mehr als zehntausendmal verkaufte Fahrzeug ein recht kurzes Stück: Nur 114 Zentimeter hoch und 3,70 Meter lang. Zu normalen Sportwagen verhält sich Elise wie jene Bagatelle in a-Moll zu Messiaens hoch komplexen Kompositionen. Haben diese jede Menge kompositorisches Beiwerk, so ist jene bar jeglichen Schnickschnacks, sie ist nur technische Melodie: Elise in karg-Dur und poliertem Aluminium.

Die Karosserie als formschön zu bezeichnen hieße, sich den postmodernen Virilitätsfantasien japanischer Motorraddesigner anzupassen. Faustkeilmäßig hässlich ist sie, mit weit vorgezogener Schnauze in der Höhe deutscher Bordsteinkanten, halb Tintenfisch, halb Briefbeschwerer. Kein ABS, keine Klinke, kein Airbag, keine wirkliche Polsterung, kein Fensterheber, ein frühstückstellergroßes Lenkrad, ein paar Druckknöpfe fürs Licht. That's it. Diese Elise scheint gewissermaßen ein schnurgerades Auto zu sein, direkt aus der Matchbox-Serie. Aber das ist es eigentlich auch nicht. Es gleicht vielmehr einem Gokart, der sich bei Drehung des Zündschlüssels als brüllendes Rennauto entpuppt, für Bergstrecken geboren, erdverbunden, schlaglochverliebt.

More >

Comments

Recent comments

Volker Weber on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 22:00
Mariano Kamp on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 21:58
Nina Wittich on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 21:26
Amy Blumenfield on Jitsi Meet Desktop Clients at 19:09
Jochen Schug on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 18:43
Hermann Behrens on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 16:01
Friedrich Holstein on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 14:56
Mariano Kamp on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 14:33
Jochen Kattoll on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 14:03
Volker Weber on Jitsi Meet Desktop Clients at 13:40
Uwe Papenfuss on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 13:19
Kieren Johnson on Jitsi Meet Desktop Clients at 13:08
Volker Weber on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:40
Moritz Petersen on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:39
Ingo Seifert on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:26
Jens Nullmeyer on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:20
Volker Weber on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:01
Markus Mews on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 11:58
Henning Heinz on Zoom Alternativen at 11:44
Jens Wagner on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 10:28
Volker Weber on Zoom Alternativen at 10:27
Robert Dahlem on Zoom Alternativen at 09:45
Markus Mews on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 08:44
Volker Weber on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 08:06
Martin Imbeck on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 08:00

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 22:19

visitors.gif

Paypal vowe