Wir müssen reden :: MaiLab

by Volker Weber

Trolle schlagen alles kaputt und versuchen, jede Diskussion auf ihr Niveau herunterzuziehen. Mai hat noch die Illusion, dass man mit Trollen reden kann. Meine Erfahrung sagt, das ist zu mühsam.

From my inbox

by Volker Weber

5da947ea56750de4cb8d606d68668f9b

Markus hat mir drei AirTag-Halter gedruckt und einer von ihnen passt so leidlich. Der orange links ist sehr elastisch, der Airtag geht leicht rein aber leider auch wieder raus. Der weiße und der dritte rechts sind sehr hart und es ist fast unmöglich, den AirTag da reinzubekommen. Ich habe den Kunststoff in heißem Wasser erwärmt, damit der Ring größer und flexibler wird und dann habe ich ihn mit ziemlicher Gewalteinwirkung reingedrückt.

Wenn Ihr Euch selbst ein Design ausguckt, dann achtet darauf, dass der Ring eine Entlastungskerbe hat, der den Ring flexibler macht zum Einlegen des AirTags. Wenn man sowas am Schlüsselbund haben will, dann muss man ordentlich polieren. Ich denke, das macht so viel Arbeit, dass man sich besser etwas Fertiges kauft.

In meinem Fall aber ist der weiße Halter ziemlich perfekt, weil Frau Brandlinger den Tag am Halsband trägt und da darf er nicht so baumeln wie beim Apple Zubehör.

ad1d45f8a80fdcf339aca931f1d40424

Malte hat noch mal eine größere Charge gedruckt, die perfekt passen. Und ich kenne jetzt den Trick. Den Ring vorher im 80 Grad warmem Wasserbad durchwärmen, dann der AirTage leicht und laut vernehmlich ein. Nach dem Abkühlen des Kunststoffs sitzt er bombenfest.

Danke, Markus und Malte.

What do you want to be?

by Volker Weber

I can witness this. Every. Single. Day.

Eve Light Switch mit Thread-Unterstützung

by Volker Weber

Eve Light Switch EU Device 02

Dies ist jetzt mein zweiter Eve Light Switch. Der erste war nur per Bluetooth zu erreichen, der neue beherrscht nun Bluetooth und Thread. Dabei ist Thread ein echter "Game Changer".

Aber von vorne. Der Light Switch ersetzt Einbau-Lichtschalter und er passt im Design zum matten Gira 55. Er wird vollständig mit Rahmen und Taster geliefert, aber ich baue ihn in die vorhandenen Mehrfachrahmen mit ein. Er sieht beinahe gleich aus, mit dem Unterschied, dass die Wippe nicht den Schaltzustand anzeigt sondern immer in die senkrechte Stellung zurückspringt. Wer ein andere Schalterprogramm hat, findet bei Opus andere Designs.

Der Light Switch enthält ein Relais, das man von Hand über die Wippe oder per Homekit schalten kann. Es beherrscht zusätzlich autarke Zeitpläne, die auch ohne einen Homehub ausgeführt werden. Der Light Switch speichert alle Schaltvorgänge lokal und man kann das Protokoll über die Eve Home App abfragen.

Der Anschluss ist supersimpel. Man schließt Dauerstrom an L, den Neutralleiter an N, das geschaltete Kabel zum Verbraucher an 1 und den Neutralleiter des Verbrauchers an das zweite N an. Bei einer Serien- oder Kreuzschaltung muss man das Ende der Kette finden, da die vorgelagerten Schalter wie Fernbedienungen wirken. Dazu braucht man nur eines der beiden eingehenden Kabel der Schaltung und klemmt das andere ab.

c5e109d8861eac4ccb288e41d29e3cc9

Der Light Switch wird durch Scannen des Homekit-Codes in das Apple-Konto aufgenommen und dem richtigen Home zugeordnet. Danach verbindet er sich mit dem Thread-Netzwerk. Wenn ein solches Netzwerk nicht vorhanden ist, sucht er über Bluetooth einen Homehub. Thread ersetzt also nicht Bluetooth, sondern ergänzt es.

Mein Thread-Netzwerk hat mittlerweile neun Knoten: Zwei HomePod mini und zwei Eve Energy, und der Light Switch als Router, dazu kommen zwei Fenster-Sensoren, eine Wetterstation und einen Eve Aqua (hier an einem Gardena Zweiwegeverteiler) als Endpunkte, die keine Pakete weiterleiten. Und das löst mehrere Verbindungsproblem, die durch eine zu geringe Bluetooth-Reichweite auftraten. Mit Thread komme ich überall hin und die Schalter reagieren schneller auf Befehle. Mit jedem weiteren Router wird das Netz engmaschiger.

Ich könnte mindestens noch ein Dutzend Light Switches im Haus verteilen, die Licht und Außensteckdosen schalten würden. Und da sich alle Schalter exakt wie vorher schalten lassen, gibt es auch keine Probleme mit der Scheffin.

Wir haben die ganze Ambient-Beleuchtung mit Lightstrips mittlerweile vollkommen automatisiert, mit Bewegungsmeldern, Homekit-Kameras und Automatisierungen. Über Light Switches kommt dann auch die Hauptbeleuchtung dazu. Und was mit besonders gefällt: Alle Daten bleiben hier und doch ist alles Ende-zu-Ende-verschlüsselt über Homekit von unterwegs steuerbar. Das steht im krassen Gegensatz zu allen Geräten, die eine Hersteller-Cloud benötigen, die dann im Backend mit Alexa oder Google Assistant verbunden ist.

The Instagram ads Facebook won't show you

by Volker Weber

Screenshots of sample ads

Facebook is more than willing to sell visibility into people’s lives, unless it’s to tell people about how their data is being used. Being transparent about how ads use people’s data is apparently enough to get banned; in Facebook’s world, the only acceptable usage is to hide what you’re doing from your audience.

I guess you are still on Instagram or Facebook.

More >

New Firmware 2.6.0 for Jabra Evolve2 65

by Volker Weber

Screenshot 2021-05-05 091901.jpg

Released yesterday, it fixes a single issue.

• Fixed: Mono audio in certain cases

Use Jabra Direct on PC/Mac. It's not yet in Jabra Sound+ on iOS/Android

More >

Screenshots mit klaren Linien annotieren

by Volker Weber

06f4cc37d51c2e6cfbebb837663f2825

Man lernt jeden Tag was Neues. Heute habe ich entdeckt, dass man Freihandlinien in der Screenshots-App gerade ziehen lassen kann, wenn man den Finger einen Moment auf der fertigen Zeichnung hält, hier zum Beispiel: Kringel zeichnen, Finger nicht anheben, zack, Ellipse.

Den Pfeil habe ich mit der Annotate-Funktion genauso gezeichnet.

Großartige Lösung für die Corona-Warn App

by Volker Weber

DIY:

Außerdem: Check-in per NFC

Apple AirTags :: Unwanted Tracking Detection

by Volker Weber

367aa0ed1879ee56ce29639e51c76858

Die Erkennung fremder AirTags funktioniert 1a. Was mir fehlt, ist eine Familienfreigabe. Ein AirTag ist am Hund, aber mal ist sie bei der Scheffin, mal bei mir. Wem soll der AirTags zugerechnet werden? Natürlich uns beiden.

47aac1987e1e86fee68da01028e42498

Wie immer gilt: Apple ist nicht blöd. Man kann die Warnung für einzelne Tags abstellen. Für heute, oder für immer. Das hilft schon mal. Trotzdem würde ich gerne ein Tag für die ganze Familie sichtbar machen.

Bob Cassette Rewinder :: Hacking Detergent DRM

by Volker Weber

d943923ef311f7934a55dda9b0f52611

Bob Cassette is an all-in-one detergent cartridge for the Bob dishwasher. It only lasts 30 washes, after which you will need to buy a new one for quite a bit of money.

An EEPROM memory chip inside the cassette tracks how many washes are left. With Bob Rewinder, it can reset the count back to full, and you can then easily refill the cassette with commerical detergents for massively reduced operating cost.

In my case, the cost-per-wash went down from 48p (67c) to 0.8p (1.1c), a staggering 98% cost saving!

Daan has lifted the old expensive-fluid-in-a-cartridge scheme from inkjet printers and applied it to a cute dishwasher. But there is a solution.

More >

Jörg Ehmer :: Dramatische digitale Inkompetenz!

by Volker Weber

Es mag etwas harsch klingen, aber die Nutzung – und allzu oft Nichtnutzung – der digitalen Möglichkeiten zur Bewältigung der Pandemiesituation lässt sich aus meiner höchstpersönlichen Sicht mit nur drei Worten umschreiben: Dramatische digitale Inkompetenz!

Damit meine ich nicht „nur“ das bildungspolitische Totalversagen, auch nach über einem Jahr nicht flächendeckend digital unterrichten zu können – wenn man schon vorher nicht dafür gerüstet war. Und mir geht es auch nicht nur darum, dass zahllose Behörden noch immer keine zeitgemäßen digitalen Tools im Einsatz haben, Fördergelder nicht auszahlen können und, anders als die meisten Unternehmen, analog und in Präsenz statt aus dem Homeoffice arbeiten. Es gibt zahllose Beweise für die bestehende Ahnungs- und Hilflosigkeit.

Versagen, top down. Sehr lesenswert.

More >

Surface by Cache, Marty, deadmau5 und Brooke

by Volker Weber

Ja, das ist Werbung. Aber ich liebe diese Geräte.

From my inbox

by Volker Weber

ed8377190ab956ce6907b41d360f43ee

Shure MV7 mit Shure RK345 hängt jetzt an einem Galgen. Wieder ein Dreibein weniger auf dem Tisch. Danke, Secret Santa.

Jabra Panacast 50 und Panacast 20 vorgestellt

by Volker Weber

panacast 50 hjalksdhl789234.jpg

Jabra hat zwei interessante neue Produkte vorgestellt, die in den nächsten Monaten erscheinen sollen. Panacast 50 erweitert die Panacast-Kamera um eine Soundbar mit 8 Mikrofonen und 4 Lautsprechern. Die Panacast-Kamera besteht aus drei Kameras, die zusammen ein 180 Grad erfassendes Bild abbilden und sich damit für kleine Konferenzräume eignet, bei denen man dicht vor der Wand sitzt. Die Software passt dabei den Bildausschnitt jeweils so an, dass alle Personen abgebildet werden. Durch die acht Mikrofone kann Panacast 50 die einzelnen Sprecher erkennen und auf sie zoomen. Auch ein Whiteboard kann man einrichten und verzerrungsfrei abbilden.

Bei einer hybriden Arbeitsweise mit einigen Personen im Büro und anderen im Homeoffice deckt Panacast 50 den Büroteil ab, während die neue Panacast 20 als persönliche Kamera das Homeoffice bedient.

panacast 20 789qw7e89.jpg

Das ist das für mich interessantere Produkt, weil diese Kamera verspricht, meiner Logitech Brio Konkurrenz zu machen. Panacast 20 hat drei Mikrofone und erfasst ebenfalls den Sprecher, um diesen immer perfekt in Szene zu setzen. Die gesamte Verarbeitung passiert dabei in der Kamera selbst. Sie kann zwei verschiedene Videostreams mit einer Totale und einem Bildausschnitt liefern und diese auch als Picture in Picture montieren.

Panacast 50 ist ab 15. Juni für einen Listenpreis von 1065 Euro erhältlich. Panacast 20 soll zum 1. August für 299 Euro verkauft werden.

Plank

by Volker Weber

Apple AirTags vergriffen

by Volker Weber

SharedScreenshot89123791.jpg

Wie nicht anders zu erwarten war, ist die Lieferzeit für Apple AirTags bereits bis in den Juni gewachsen. Amazon dagegen spricht von einer Preisgarantie für Vorbesteller. Da sich Amanzon in der Regel erst mal größere Menge sichern, würde ich einfach schon mal bestellen. Wenn Amazon nicht liefern kann, dann ist eine Stornierung super-einfach.

Eve Home :: Das Thread-Netzwerk wächst

by Volker Weber

ce637d9f8e1125c79f558eaa1b3a4436

Mittlerweile habe ich vier Router im Thread-Netzwerk: Zwei HomePod mini und zwei Eve Energy, dazu kommen zwei Fenster-Sensoren, eine Wetterstation und einen Eve Aqua (hier an einem Gardena Zweiwegeverteiler) als Endpunkte, die keine Pakete weiterleiten. Und das löst mehrere Verbindungsproblem, die durch eine zu geringe Bluetooth-Reichweite auftraten. Mit Thread komme ich überall hin und die Schalter reagieren schneller auf Befehle. Mit jedem weiteren Router wird das Netz engmaschiger.

Auch der Thread-fähige Eve Light Switch, dessen Vorgänger sich wunderbar in unser Gira-Schalterprogram integriert, wird als ständig mit Strom versorgter Schalter dieses Thread-Netzwerk erweitern können. Da er in Einzel-, Wechsel- und Kreuzschaltungen funktioniert, ist er eine sehr elegante Möglichkeit, ein bestehendes "dummes" Stromnetz schlau zu machen.

Zur Erinnerung: Alle Eve Home-Produkte basieren auf Apple Homekit und sind nicht von einer Herstellercloud abhängig. Alle Daten residieren lediglich in den Endgeräten und verlassen das Haus nicht. Will man von unterwegs aus schalten und walten, dann stellen iPhone oder iPad eine virtuelle Verbindung mit einem Apple-TV oder einem HomePod her. Das neue Apple TV 4k wird ebenfalls Thread unterstützen und unser Netz um einen weiteren Router ergänzen.

Welche Eve-Geräte Thread unterstützen, kann man stets aktuell hier lesen.

1b6e2fbef5708424d6e35c1e7ab37fe8

More >

Zoom PodTrak P4 :: Das Ende des Kabelsalats

by Volker Weber

20210421_121017000_iOS.jpg

Guten Sound in Clubhouse zu bringen war wirklich schwierig. Ich hatte zuletzt ein aufwändiges Setup mit einem Behringer FLOW 8, der in Deutschland mittlerweile ausverkauft war. Wir haben wohl zu viel Werbung dafür gemacht. Nun habe ich abgerüstet, nicht unbedingt finanziell, aber in jedem Fall, was die Anzahl der erforderlichen Kabel angeht. Und außerdem ist vieles einfacher geworden.

PodTrack, Mikro, Kopfhörer, PC, iPhone. Fünf Geräte, vier Kabel, einfacher geht es nicht. Mit den vier Reglern oben pegelt man die angeschlossenen Geräte, mit den Reglern unten die Kopfhörerausgänge, die immer den Main Mix wiedergeben. Den Kanal 2 habe ich noch frei für ein weiteres Gerät. Der PodTrack kann selbst alle vier Quellen aufzeichnen. Dazu gibt es für jeden Kanal eine Mute-Taste und vier Soundpads, die man mit eigenen Jingles programmieren kann.

Für den iPhone-Kanal und den USB-Kanal kann man noch festlegen, dass sie ein Mix-Minus rausschicken. Das brauche ich für Clubhouse, weil ich das, was ich von dort auf Kanal 3 höre, nicht wieder rausschicken will. Auf Kanal 4 könnte ich sogar andere Teilnehmer, zum Beispiel aus einem Teams-Call einspeisen.

Das eröffnet weitere Möglichkeiten. Das ganze Setup funktioniert ohne Änderung mit Zoom- oder Teams-Konferenzen, egal, ob sie auf dem iPhone oder dem PC laufen, inklusive Aufzeichnung auf dem PodTrack.

Auf den Hund gekommen: Apple AirTags im Praxistest

by Volker Weber

5dec001bd314f567cee358179f1289c7

Die AirTags funktionieren ähnlich wie andere Schlüsselfinder, setzen sich aber durch mehrere Eigenschaften ab.

More >

Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event

by Volker Weber

Es kam alles wie erwartet. Ein paar Gedanken dazu:

Frau Brandlinger kriegt ein AirTag ans Halsband, das steht schon fest.

Other recent entries

Firmware Updates for Jabra Evolve2 65, Link 380 and Link 370
LinkedIn ist wie Facebook, nur steifer
High quality audio makes you sound smarter
Fernando Livschitz :: Anywhere Can Happen
Magsafe Duo Charger :: Gut und teuer
Google hides Autoplay, again
Surface Laptop 4, Headphones 2+ und anderes Zubehör
Youtube ohne Werbeunterbrechung
Zwei Eve Energy gehimmelt
Marshall Emberton in zwei neuen Farben
Fahrrad finden mit dem iPhone: Apple öffnet "Wo ist?" für Drittanbieter
Performance of the Apple Watch heart rate sensor
Respond instead of reacting
Poly Sync 20 :: Eine sehr gelungene Freisprecheinrichtung
From my inbox
Wetterstation Eve Weather mit Thread Support
Firmware 2.0 for Jabra Elite 85t
Es war schön mit Dir :: Samsung Galaxy S20
Poly Blackwire 8225 :: USB-Headset mit Acoustic Fence
Digitalisierung in Hessen :: April-Schmerz
Nicht schwarz :: Lenovo ThinkPad X1 Titanium Gen 1
Do I see Apple Glass(es)?
Poly Studio P15 :: Eine persönliche Videobar
Shure MV7 :: Ein Podcast-Mikro für alle Fälle
Behringer FLOW 8 :: Ein digitaler Mixer

Last 30 days >
More archives >

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 03:46

visitors.gif

Paypal vowe