Armes Deutschland

by Volker Weber

ALSO ich habe diese mouse nun 4 tag und ich sage diese mouse ist einfach der hammer. die genauigkeit ist der hammer und die einstelleung ist genial man kann sich GENAU einstellen wie schnell oder wie langsam die sensiblety sein soll wenn man es richtig eingestellt hat kann man in jeden belibigen spiel abrocken ich z.B. spiele CS früher stads von 15 zu 7 und nun 47 zu 13 und ich bin noch nicht mal gut in diesen spiel und habe in nur 4 tagen eine steigerung erreicht also jeder der besserwerden will der muss sich diese mouse kaufen und ich denke noch eine wochen und der erfolg ist kaum zu glauben also KAUFEN KAUFEN KAUFEN. Diese mouse liegt genial in der hand mit dem gummy an der mouse rutscht sie nicht aus der hat hand und die optig geil das zeichen von razer auf der mouse pumpt wie ein hertz der hammer auch im dunkeln ein muss für zu hause und jeder LAN deswegen auch 5 sterne. aber sie ist auch genial zu bearbeiten von bildern die genauigkeit ist cool so kann man bilder lustig verarschen also ein allroundtalend

More >

[Danke, Karsten]

Comments

Auf der Seite gibt es ja gar keinen Kommentar mit korrekter Rechtschreibung...

Hubertus Amann, 2006-02-08

Ja, in den Foren sieht man die ungefilterte Wahrheit - und wenn man korrekte Sprache einfordert, wird man in der Regel derbe angemacht. Im schlimmsten Fall ist das der Beweis, daß die Wirklichkeit schlimmer ist als Pisa. Vielleicht (hoffentlich) ist es aber auch so, daß dank Internet-für-alle jetzt eben auch Leute in die Tasten hauen, die früher (ohne PC und Internet) selbst außer Urlaubsgrüßen nie eine Zeile geschrieben haben - für die wäre es dann ja vielleicht sogar ein Fortschritt.

Christian Just, 2006-02-08

Wenn ich auch noch das Wort "funzt" gelesen hätte, dann...

Haben die Menschen so wenig Zeit, dass man Texte so verstümmeln muss? Die ständige Kleinschrift bei Mails, Chats und Forumsbeiträgen ist unschön. Aber manchmal habe ich wirklich Probleme den Inhalt solcher Texte überhaupt noch zu verstehen.

Ich werde alt (und das mit 34)... ;-)

Thomas Schimana, 2006-02-08

Da stimme ich Dir, Thomas, voll und ganz zu.
Der einzige, der durchgängig klein schreiben darf, ist der wirre.

Ich werde alt (und das mit 30)... ;-)

Andreas Mayer, 2006-02-08

Na, der Wirre darf das eigentlich auch nicht. Aber wer hat schon keine Marotte.

Volker Weber, 2006-02-08

Es hat wohl etwas mit dem Geburtsdatum zu tun?!? Scheinbar haben Umwelteinflüsse etwas in den Genen verändert, was zu einer eklatanten Schreibschwäche geführt hat. Vielleicht verändert sich derzeit auch einfach nur die Sprache - und wir haben es einfach nicht mitbekommen?

Wie auch immer es nervt! Inzwischen gehe ich z.B. lieber in englische Foren. Der Umgang ist meist netter und man kann auch verstehen was man da liest.

Mein geschriebenes ist auch nicht perfekt. Vor allem wenn die Zeit drängt. Aber man merkt doch bei den „einschlägigen“ Texten, dass der Versuch nicht einmal gemacht wurde...

Thomas Schimana, 2006-02-08

> Es hat wohl etwas mit dem Geburtsdatum zu tun?!?

"Wir", die wir hier lesen, gehören nicht zur Zielgruppe. Wir sind schlicht zu alt.

Die Zielgruppe sind Halbstarke zwischen 12 und 17. (Hand aufs Herz: Wer hat in diesem Alter _wirklich_ gutes Deutsch geschrieben? Speziell dann, wenn man mit dem Text vor den Kumpels angeben wollte? Ich finde meine Texte von damals ähnlich peinlich wie den verlinkten Text. Ich bin sicher, die meisten hier haben in dem Alter auch gewollt "cool" geschrieben.)

Vor 20 Jahren hätten diese Jungs sich mit ihren Mofas beschäftigt, heute werden eben sie Case-Modder und Gamer.

Ich finde es eigentlich noch viel lustiger, dass es solche Produkte für Gamer gibt. Die Produkteigenschaften dieser Maus für schlappe 70 Euro sind völlig esoterisch. Man kann sogar das Gewicht der Maus durch austauschbare Metallstückchen ändern. Und der zitierte Käufer glaubt ja auch ernsthaft, dass es die Maus ist, die seine Verbesserung bewirkt hat.

Der Gamer und Case-Modding Markt ist offenbar bei Computern ein wenig das, was der High-End Markt bei Stereo-Anlagen ist.

Hanno Müller, 2006-02-08

Wo kann ich diese Maus kaufen? Das Urteil hat mich wirklich überzeugt!
Hat die nicht auch diese tolle Rechschreibfunktion mit eingebaut?
Gruss, Jens

Jens-Rainer Wiese, 2006-02-08

Unglaublich, welche Wege man heutzutage einschlagen muß, um eine »Literacykampagne« zu starten ;-)

Zur Groß-/Kleinschreibung: »ich habe frueher als eingefleischter hacker unter staendigem zeitdruck auch grundsaetzlich auf gross- und kleinschreibung verzichtet«, aber irgendwann stellen wir uns doch alle mal die Frage der Stilistik. Und wenn die Funktion zuerst da ist darf auch die Form gerne folgen, oder? Jedem, der etwas zu sagen hat, steht doch seine künstlerische Freiheit zu. Groß-/Kleinschreibung im Netz ist so ein Bißchen verwandt mit Anzugtragen im echten Leben, meine ich. Es sollte keiner dazu gezwungen werden, aber viele tun es aus freien Stücken.

Das schockierendste an den Textfetzen der Case-Modder (← wow, da wird der »Modder« mal wirklich sinnenstellt) ist die mangelnde Erzählstruktur, die auf eine mangelhafte Organisation der Denkstrukturen schließen lässt — und das hat mit Pisa leider wenig zu tun, eher mit Zeitgeist. Ist nun eher Geist oder Geiz geil?

Karsten W. Rohrbach, 2006-02-08

Ich bin nun wirklich kein verfechter korrekter Rechtschreibung - und auch die Sache mit der "Groß- und Kleinschreibung" ist ein Thema für sich (z.B. schreibe ich in IRC Chats sowie in Messengern eigentlich fast grundsätzlich klein) aber manchmal frage ich mich wirklich, ob sich die "Schreiberlinge" nicht eher einen Duden anstatt einer "stylischen ruler-mouse" kaufen sollten.

Chris Tasche, 2006-02-08

@Thomas: Ich habe in der letzten Zeit öfters die Erfahrung machen müssen, dass es hier nicht darum geht, "einen Versuch zu machen" sondern die wissen es wirklich nicht besser. Daher ist "Armes Deutschland" durchaus richtig.

@Hanno: SO habe ich auch nicht zwischen 12 und 17 geschrieben.

Michael Urspringer, 2006-02-08

Ein Beispiel von der anderen Seite des "geistigen" Ufers, findet sich im meinem Zettelkasten unter Fachchinesich: ..habe ich in dieser Notiz die Kohärenz der formalen Ubersetzungsformen betont...

Gernot Weise, 2006-02-08

> SO habe ich auch nicht zwischen 12 und 17 geschrieben.

Wahrscheinlich warst Du auch kein Halbstarker. Wobei mir schlicht keine bessere Bezeichnung für diese Art Jungs einfällt.

Nein, ich habe auch nicht /so/ geschrieben. Aber das ist der Slang in dieser Gruppe. Und die Maus ist ein Produkt für diese Gruppe. Lies mal die Produktbeschreibungen in einem Pearl-Katalog, wenn Du diesbezüglich richtig Spaß haben willst.

Wäre ich heute 16, würde ich dieser Gruppe auch nicht angehören wollen. So wie ich damals nicht zu den Jungs gehörte, die in den Discos rumhingen und mit Gel im Haar auf getunten Mofas durchs Dorf randalierten.

Interessant ist doch der Imagewechsel. In den 80ern waren Computer unglaublich uncool. Jugendliche, die sich mit Computer beschäftigten, wurden belächelt.

Heute aber sind Computer cool. Vor allen Dingen aufgemotzte Computer mit Gamer-Maus, blauen Leuchtdioden im Netzteillüfter und Schwarzlicht im Midi-Tower. Und davor sitzen nun die kleinen Brüder (oder Söhne?) der echten Kerle von früher.

Hanno Müller, 2006-02-08

Seid doch nicht so kleinlich. Immerhin benutzen sie sogar Fremdwörter wie "Ergonomie". ;-)

Philipp Sury, 2006-02-09

Recent comments

Jochen Kattoll on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 16:42
Gaerttner Harald on Urbandoo :: Jetzt reservieren at 16:26
Nina Wittich on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 15:30
Markus philippi on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 15:01
Volker Weber on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 14:49
Manfred Wiktorin on Urbandoo :: Jetzt reservieren at 14:45
Sven Bühler on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 12:48
Jens Nullmeyer on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 12:46
Marc Poppo on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:45
Armin Auth on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:39
Thilo-Alexander Ginkel on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 12:38
Ben Uris on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 08:50
Thomas Mendorf on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 22:53
Volker Weber on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 22:00
Mariano Kamp on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 21:58
Nina Wittich on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 21:26
Amy Blumenfield on Jitsi Meet Desktop Clients at 19:09
Jochen Schug on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 18:43
Hermann Behrens on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 16:01
Friedrich Holstein on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 14:56
Mariano Kamp on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 14:33
Jochen Kattoll on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 14:03
Volker Weber on Jitsi Meet Desktop Clients at 13:40
Uwe Papenfuss on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 13:19
Kieren Johnson on Jitsi Meet Desktop Clients at 13:08

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 19:59

visitors.gif

Paypal vowe