T-Mobile says to sell iPhone without contract

by Volker Weber

Thanks to everybody who sent in links to this and similar stories:

FRANKFURT (Reuters) - Deutsche Telekom's T-Mobile will allow customers in Germany to buy Apple's iPhone without having to sign a T-Mobile contract after rival Vodafone obtained a court injunction against it. T-Mobile said on Wednesday it will offer the iPhone without a T-Mobile contract for 999 euros ($1,478) at its shops.

I have a few comments, but since this is a German matter, I will make them in German.

Über das iPhone habe ich schon geschrieben. Neben sehr viel Licht gibt es auch ein paar Schattenseiten, die ich persönlich nicht so tragisch finde. Das muss jeder selbst entscheiden.

Der Pferdefuß ist meiner Ansicht nach die zweijährige vertragliche Bindung von Telefon und Service-Vertrag. Genau hier setzen Vodafone und Debitel an. Statt jetzt diesen Mondpreis von 999 Euro zu verlangen, könnte T-Mobile eigentlich ganz cool sein:

Ohne Kenntnis der Abmachungen zwischen Apple und T-Mobile ist das alles schwer zu beurteilen. Ich denke, T-Mobile würde kaum Kunden verlieren, wenn sie das Telefon mit einem Servicevertrag ohne Mindestlaufzeit anbieten würden. Der Service stimmt, das iPhone funktioniert bestens im T-Mobile-Netz. Jedenfalls viel besser, als man das in anderen Netzen ohne weiteres erwarten darf. Ohne die Knebelung würden bestimmt viel mehr Menschen zu Weihnachten einsteigen.

Update: Interessanter Satz aus der dpa-Meldung:

Kunden, die ab dem 19. November ein iPhone erworben hätten, könnten es kostenlos entsperren lassen, so dass sie auch Sim-Karten anderer Anbieter nutzen könnten. T-Mobile verkauft das Apple-Gerät exklusiv in Deutschland seit dem 9. November.

Oder andersherum gestrickt: wer sein iPhone vom 9. bis zum 17. gekauft hat, der darf den SIM-Lock behalten. T-Mobile hat es damit geschafft, wirklich alle reihum vor den Kopf zu stoßen. Herzlichen Glückwunsch.

Bester Kommentar:

999

Und wer's nicht kapiert, der guckt hier.

Comments

> Ohne die Knebelung würden bestimmt viel mehr Menschen zu Weihnachten einsteigen.

Wenn da nicht noch das Problem mit der Rufnummernübertragung wäre. Alter Vertrag läuft noch und vor Vertragsablauf krieg ich meine gute alte Nummer nicht zu T-Mobile :-(

Das wäre mal eine Sache, die vereinfacht werden müsste...... technisch wäre das ja wohl machbar.

Ole Saalmann, 2007-11-21

Die Sache mit der Rufnumernknebelung nervt wirklich ganz gewaltig. Selbst wenn man alle Grundgebühren bis Vertragsende im Voraus entrichtet kriegt man in Deutschland keine Nummer rüber. Schwachsinn das!

Aber zurück zu Jesus und seinem Phone: Wenn T-Mobile aus Image und PR Gründen ins iPhone Geschäft eingestiegen ist dann muß man sagen daß es mal wieder gründlich daneben gegangen ist.

Roland Dressler, 2007-11-21

So there's a question then...

Who is making the money from the €999 unlocked phone? Most folks say the iPhone costs roughly $300 to make, so whilst you would expect a premium for an unlocked phone, 999 euros ($1,478) is kinda outrageous.

Either Apple or T-mobile is seriously profiteering. Knowing the stinking telecomms market for what it is, probably both...

Stuart McIntyre, 2007-11-21

Ich kenne die iPhone-Implementierung nicht, aber die eingegangenen "Mailbox-Nachrichten" lassen sich bei Vodafone per MMS auf das Telefon schicken und so ist es auch problemlos möglich sich auszusuchen welche man direkt hören will und welche später. Das wäre IMHO kein Argument für T-Mobile + iPhone.

Timo Zimmermann, 2007-11-21

Wenn Du mit einem "freien" iPhone bei Vodafone wärst, dann brauchtest Du Dir um die Sprachnachrichten gar keine Sorge machen. Das iPhone empfängt (und sendet) keine MMS. Das ist das, was ich meine. Wenn iPhone, dann T-Mobile.

Volker Weber, 2007-11-21

100% ack: Das iPhone bezieht seinen Charme aus einer pfiffigen Verbandelung von Handset und Carrier. "Visual VoiceMail" und 100% EDGE + HotSpots sind ziemlich schwerwiegende Argumente für die T-COM. Die 'techies' und 'afficiñados' bekommen eine feine Lösung für mobiles Internet und müssen sich beim Telefonieren halt ein wenig zurückhalten... :-) Und da man gerade MP3-Player, Organizer und Telefon verheiratet hat, ist ja auch für das Zweithandy mit Voice-Flatrate wieder Platz in der Tasche. :-)

Trotzdem wird es einen Haufen Leute geben, die die EUR 999 ohne ein Wimpernzucken über den Tresen schieben werden, um es anschließend mit BASE, PrePaid und Co. zu befeuern und auf mobiles Internet weitestgehend zu verzichten.

Insofern ist endlich allen geholfen. Fein!

Martin Kautz, 2007-11-21

Na also, es bewegt sich was. Jetzt müssen wir nur noch auf die 2.te Generation des iPhone mit mehr Speicher und GPS Empfänger nächstes Jahr warten. Bis dahin bleibt die Kombination aus iPod touch und HTC P3300 meine erste Wahl

Franz Mattes, 2007-11-21

Stuart, I would assume most of the extra money will end up going to Apple. After all, they will be losing out on their share of the users' monthly invoice payments.

Joerg Michael, 2007-11-21

Interessant wäre noch die Frage, ob ein entsperrtes iPhone mit einer T-Mobile SIM Karte funktioniert, auf die ein Flat Tarif gebucht ist - man damit also die Tarifbindung umgehen könnte.

Wolfgang Fey, 2007-11-21

Hmm, wenn das IPhone 399EUR unsubventioniert mit Vertrag kostet, warum kostet es dann unsubventioniert 999EUR ohne Vertrag? Das QBOWL gibts bei Vodafone für 399EUR egal ob mit oder ohne Vertrag... Kann mir jemand die 600EUR Aufpreis erklären oder ist das nur reine Willkür?!

Mathias Ziolo, 2007-11-21

Auf meinem iPhone (ehemals ATT gelockt) kann ich unter Einstellungen>Allgemein>Netzwerk>EDGE den APN eintragen.

Abdelkader Boui, 2007-11-21

@Mathias: 600€ entsprechen Angebot und Nachfrage. Wer's wirklich will, der zahlt's und macht seine Versuche mit anderen Carriern.
Die Jungens haben so das gleiche verdient. Nur Apple dürfte wohl bei der Umsatzbeteiligung leer ausgehen und versuchen, sich von dem 600€ Kuchen ein großes Stück zu nehmen.


@Roland
Frühzeitige Rufnummernportierung ist nicht zu haben. Warum?
Die Laufzeit ist doch Kalkulationsgrundlage. Der Blickwinkel lautet doch aus Carriersicht: Warum sollen ich einem wegwechselnden Kunden entgegenkommen?
Also macht da keiner was (obschon ja fast alle auf lange Sicht immer mal wieder bei dem einen oder anderen Provider landen bzw. nach Wechsel den Unterschied zwischen ein wenig Sercvice und gar keinem Service erfahren und sich zurücksehnen).

Ich war Nokia 7110 Anwender der erstenN Stunde, besser noch davor, als Mannesmann noch nicht einmal Grundgebühren nahm.
Allerdings gab's unzureichende Netzabdeckung und Gesprächskosten von 1€ /min und nach nem halben Jahr kamen auch noch einmal 40€ monatlich hinzu...

iphone zum Ansehen und Spielen ganz nett, aber sonst noch nichts für mich.
Mir fehlen zumindest Speicher / SD Slot und UMTS .

Spannend finde ich allerdings, das über diesen Umweg Smartphone nun doch eine Newton Nachfolge entstanden ist, die Jobs zu Hochzeiten des Palm immer verneint hatte.

So wait & see.

Wolfgang Andreas Bischof, 2007-11-22

Noch ein Grund pro T-Mobile hast Du vergessen: T-Mobie hat das einzige WLAN Netz in Deutschland. Ich glaube, ein WLAN 'Flat' is bei dem 50 euro dabei.

Mitch

Mitch Wolfson, 2007-11-22

@Mitch:
Das ist so nicht richtig. Das WLAN gibt es auch nur an Hotspots von T-Online. Aber das ist nicht einmal notwendig, denn es gibt auch noch FON und viele Bistros und Cafés bieten WLAN ohne jegliche Gebühr an (z.B. in München). Das einzige, was "pro" T-Mobile wäre, ist das ausgebaute EDGE-Netz. Nur ob das bei einem Handy wirklich so wichtig ist? Eine GPRS-Flat reicht aus, wenn man einen optimierenden Proxy benutzt oder hat jemand wirklich mit dem iPhone vor, 1GB täglich herunterzuladen (natürlich nur Linux-ISOs ^^)?

Mathias Ziolo, 2007-11-22

@Mathias: Das iPhone hat einen ziemlich vollständigen Browser und einen guten Bildschirm. Du willst dir Webseiten damit direkt anschauen, nicht über einen Proxy wie bei Opera mini. Google maps kannst du über GPRS vergessen.

Timo Stamm, 2007-11-22

Thanx for the Utube-Link ;-)

Thomas J., 2007-11-22

@Mitch:
Die WLAN Flat von den Leutchen in Magenta kostet 14,95 pro Monat.

Alexander Koch, 2007-11-23

Ich muß euch weidersprechen....ein T-Mobile Flat für WLAN (und EGDE) ist bei allen iPhone Tarifen inklusive. FON kostet extra!

Mitch

Mitch Wolfson, 2007-11-23

Recent comments

Bernd Hofmann on Shure AONIC 50 :: Nun ist er erschwinglich at 12:16
Maik Endler on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 07:43
Armin Roth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 11:39
Tobias van der Plas on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 08:52
Thomas Dehghan on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 10:00
Marco Siedler on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 09:28
Peter Meuser on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 11:21
Frank van Rijt on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 09:56
Bernd Preuß on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 19:32
Armin Auth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 16:10
Sascha Reißner on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 16:02
Armin Auth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 15:06
Andreas Wittkemper on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 14:56
Roland Dressler on Daft Punk :: 1993-2021 at 17:43
Roland Dressler on Daft Punk :: 1993-2021 at 17:42
Hubert Stettner on Daft Punk :: 1993-2021 at 14:47
Nina Meyer on Daft Punk :: 1993-2021 at 13:42
Ralf Stockmann on Budget-Empfehlung für ein Headset mit gut klingendem Mikrofon at 11:59
felix kluge on Daft Punk :: 1993-2021 at 10:58
Friedrich Holstein on Eve Energy mit Thread at 09:31
Maximilian von Hulewicz on Daft Punk :: 1993-2021 at 06:21
Samuel Orsenne on Daft Punk :: 1993-2021 at 18:56
Armin Auth on Noch ein preiswertes Gaming-Headset mit gutem Mikro at 13:23
Ragnar Schierholz on Journal, a Microsoft Garage project at 17:11
Ragnar Schierholz on Journal, a Microsoft Garage project at 17:01

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 09:58

visitors.gif

Paypal vowe