Dass es sowas noch gibt

by Volker Weber

edelspammer

Ein deutscher Spammer, mit voller Adresse und Telefonnummer. Vielleicht sollte ich dem mal was faxen.

Comments

Ich habe ne Flatrate ins Festnetz. Wie viele Faxe willste denn schicken? ;-)

Thomas Lang, 2008-06-16 12:03

Ich habe mal von einer Aktion gehört, bei der sehr, sehr, viele Leute für einen Spammer alle möglichen Gratis-Broschüren, Kataloge, Informationsmaterial, ... angefordert haben; per Post. Halt alles, was so im Postkartenformat aus Zeitschriften herausfällt.

Christian Voigt, 2008-06-16 12:44

Interessant fände ich auch eine Reihe Schnupper-Abos, die sich ohne Kündigung automatisch in normale Abos wandeln. Da kämen dann im Zweifel genau die Richtigen aneinander... :-)

Ragnar Schierholz, 2008-06-16 13:55

Vielleicht hat VW noch ein paar Telefonnummern ...

Yves Luther, 2008-06-16 13:59

wer schon eine gmail email adresse für geschäftliche kommunikation angibt, der kann nach meiner meinung nach nicht für voll gehalten werden.

ich beantrage freispruch für den mandanten wegen unzurechnungsfähigkeit ;-)

Bernd Webster, 2008-06-16 15:44

Fax macht keinen Sinn: 01212-.... Ist ne Web.de-Fax Nummer :-(

Aber die Schnupper-Abos sind gut :-))

Wolfgang Schwerber, 2008-06-16 17:20

Ich dachte schon an seine Voice-Nummer.

Volker Weber, 2008-06-16 17:40

Vor solchen Aktionen würde ich erstmal die verdächtigte Person etwas googlen. Bei so etwas kann es sich auch um einen Joe-Job handeln, also um z.B. einen Anti-Spam-Aktivisten in Miskredit zu bringen.

In diesem Fall gibt es einen Scientology-Sprecher gleichen Namens, in Miskredit bringen könnte also durchaus ein Ziel sein.

Christoph Rummel, 2008-06-16 19:31

@Christoph: Sehr umsichtig und aufmerksam. Andererseits: vielleicht trifft's in diesem Fall auch keinen Falschen...

Ragnar Schierholz, 2008-06-17 10:49

scheint sich zu verbreiten:

Freundliche Grüße
 
Meinrad Müller
Geschäftsführer Alpenland GmbH
Softw.-u.Datenbankentwicklung
Graf-Arbo-Str.18
82284 Grafrath bei München
Tel. 08144 98000
Handelsregistter München HRB 58538

UST-Id-Nr. = DE 129283674

ANRUF: ...da sind Sie wohl versehentlich in unserer Datenbank gelandet....

ICH kenn keine Alpenland GmbH und vermisse nichts ;-)

Jürgen

Jürgen Gabel, 2008-06-17 17:52

Recent comments

Craig Wiseman on IBM Think 2018 at 05:25
Stephan Perthes on Sales Wick :: Vuelo Nocturno at 09:30
Dietmar Dumke on IBM Think 2018 at 06:38
Stephan H. Wissel on IBM Think 2018 at 02:48
Gordon Inkson on Is Slack a product or a feature? at 03:22
Ian Bradbury on Is Slack a product or a feature? at 17:36
Keith brooks on Is Slack a product or a feature? at 15:23
Bill Brown on Samsung Galaxy S8 :: The verdict at 18:57
Richard Schwartz on Samsung Galaxy S8 :: The verdict at 16:01
Andy Dennis on Is Slack a product or a feature? at 16:00
Karl Heindel on Marshall Monitor BT at 15:32
Martin Funk on Is Slack a product or a feature? at 15:02
Volker Weber on Marshall Monitor BT at 11:25
Karl Heindel on Marshall Monitor BT at 11:21
Michael Klüsener on Is Slack a product or a feature? at 09:14
Patrick Bohr on Is Slack a product or a feature? at 19:56
Frank Quednau on Is Slack a product or a feature? at 18:02
Thomas Klein on Samsung Galaxy S8 :: The verdict at 15:46
Volker Weber on Samsung Galaxy S8 :: The verdict at 11:34
Patrick Bohr on Samsung Galaxy S8 :: The verdict at 08:51
Felix Binsack on Samsung Galaxy S8 :: The verdict at 16:49
Volker Weber on Samsung Galaxy S8 :: First impressions at 14:01
Volker Weber on Marshall Monitor BT at 13:59
Scott Hanson on Marshall Monitor BT at 13:23
Norbert Tretkowski on Samsung Galaxy S8 :: First impressions at 09:44

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  instagram

Local time is 07:28

visitors.gif