wirres.net: konsumenten sind nur als schafe erwünscht

by Volker Weber

rechte-inhaber, kopierschutz, DRM, DMCA, fairplay, plays for sure — ich kann das alles nicht mehr hören. leiden konnte ich es auch noch nie.

übersetzt bedeuten diese ganzen begriffe nicht schutz für künstler oder gar schutz für die verwerter von künstlerischen arbeiten, sondern probleme für den konsumenten, unbedienbarkeit oder schwerbedienbarkeit oder verkrüppelung von elektronischen geräten und kriminalisierung von kulturschaffenden. schützen oder "rechte managen" können diese technologien nicht, am ende bleiben nur menschen die ihre online gekaufte musik oder videos nicht mehr hören und sehen können, die ihre gekaufte musik oder videos nicht auf jeden beliebigen mp3- oder video-player abspielen können, kunden deren geräte zwar fernsehsendungen aufnehmen können, diese aber nicht mehr oder nur auf umwegen wieder herausgeben, DVDplayer die screenshots unterbinden, DVDs die sich weigern sich abspielen zu lassen weil sie auf der anderen seite des antlantiks gekauft wurden — kurz: diese ganzen techniken schaden dem konsumenten — und damit auch der industrie.

More >

Repeat after me: DRM is bad for the customer.

Comments

What really pissed me off: I bought music and could play it on my computer. I even could record it to a CD but it would not work on a MP3 player. That's where I wanted it! Nowhere else. Sh..!

Hence I do what you say and repeat after you: DRM is bad for the costumer (unfortunately, that's me!)

Oswald Prucker, 2008-08-09

Oswald, wenn Du eine standard Audio CD brennen konntest, hast du schon sämtliches DRM entfernt. Dann kannst Du daraus auch MP3s machen die jeder MP3 Player versteht.

Timo Stamm, 2008-08-10

Recent comments

Volker Weber on Marshall Monitor II A.N.C. :: Erste Eindrücke at 08:13
Maikel Maes on Marshall Monitor II A.N.C. :: Erste Eindrücke at 07:58
Jochen Kattoll on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 22:21
Harald Gärttner on Microsoft Office app on Android and iOS at 15:09
Volker Weber on App-Store-Interna: Apple geht gegen Buchveröffentlichung vor at 14:55
Oliver Stör on App-Store-Interna: Apple geht gegen Buchveröffentlichung vor at 13:42
Volker Weber on Microsoft Office app on Android and iOS at 13:02
Harald Gärttner on Microsoft Office app on Android and iOS at 12:56
Volker Weber on Marshall Monitor II A.N.C. :: Erste Eindrücke at 08:07
Thomas Cloer on Marshall Monitor II A.N.C. :: Erste Eindrücke at 07:57
Matthias Lorz on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 12:47
Volker Weber on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 11:54
Fabio Peruzzi on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 11:48
Fabio Peruzzi on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 11:45
Horia Stanescu on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 07:04
Martin Funk on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 00:00
Sven Bühler on I am not ready for a foldable phone at 22:03
Andreas Imnitzer on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 21:48
Roland Dressler on I am not ready for a foldable phone at 15:02
Daniel Seiler on I am not ready for a foldable phone at 13:51
Roland Dressler on I am not ready for a foldable phone at 12:55
Hubert Stettner on I am not ready for a foldable phone at 10:51
Matthias Welling on Tools and Weapons #nowreading at 09:05
Ingo Harpel on You may secretly be a Bing user at 20:01
Amy Blumenfield on Tools and Weapons #nowreading at 19:44

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 07:27

visitors.gif

Paypal vowe