Keynote für Heise Netze "Das mobile Firmennetz"

by Volker Weber

03112010066

Übermorgen muss ich meine Präsentation für die Heise Netze Tour einreichen. Das kann schon eine Woche dauern, die auf ein paar Dutzend USB-Sticks zu kopieren. :-) Nächste Woche geht es los in München, dann in Köln und schließlich in Hamburg.

Aus dem Bild ist das nicht gleich ersichtlich, aber ich hasse "Death by PowerPoint". Bisher habe ich noch kein Slide mit Bullets. :-)

Comments

Sind das 95 Slides für 60 Minuten Keynote???

Ragnar Schierholz, 2010-11-03

Ja, aber das werden noch ein paar mehr. :-)

Volker Weber, 2010-11-03

Ich hab' mal jemanden sagen hören: "Ab 23 Bilder pro Sekunde ist's Trickfilm" ;-)

Ragnar Schierholz, 2010-11-03

Wieso Powerpoint und nicht Keynote? Vorgabe vom Verlag?

Michael Reichert, 2010-11-03

Das ist Keynote. "Death by Powerpoint" ist ein Präsentationsstil, den viele Businesskasper verwenden. Man erkennt ihn an Bullet Points und an Kurven, die von links unten nach rechts oben gehen.

Volker Weber, 2010-11-03

Zum Thema Bullet Points, Kurven und Textgräber auf Folien siehe das schöne Kapitel "PowerPoint Does Rocket Science" von Edward Tufte online:

http://www.edwardtufte.com/bboard/q-and-a-fetch-msg?msg_id=0001yB&topic_id=1

Bei seinen Kommentaren zu den NASA Slides muss ich immer wieder grinsen :)

Tobias Hauser, 2010-11-03

Alle 'Praesentationen' mit bullets und Kurven sind doch meist Reports.

Seit einigen Jahren bekomme ich alle Reports nur noch als Powerpoint Slides, das hat aber nichts mehr mit einer Praesentation zu tun. Man kann das mit dem Beamer vor versammelter Mannschaft leichter 'an die Wand werfen'. Allerdings liegen dann Heerscharen von Excels hinten den Reports in Powerpoint ;-) Manche versenden hinterher sogar das Protokoll als Powerpointdatei statt als Dokument, weil es halt so einfach ist... verkehrte Welt.

Thomas Koester, 2010-11-04

Recent comments

Volker Weber on Wie 500 Studenten gemeinsam lernen at 23:52
André Doumen on Wie 500 Studenten gemeinsam lernen at 23:26
Volker Weber on My browser, the spy :: Do not trust browser extensions at 21:13
John Keys on My browser, the spy :: Do not trust browser extensions at 20:32
Nils Michael Becker on Diabetes in Remission at 19:13
Volker Weber on Diabetes in Remission at 19:03
Nils Michael Becker on Diabetes in Remission at 19:01
Volker Weber on My browser, the spy :: Do not trust browser extensions at 16:51
Gayle Elgort on Diabetes in Remission at 16:32
Christian Andres on My browser, the spy :: Do not trust browser extensions at 14:51
René Fischer on My browser, the spy :: Do not trust browser extensions at 14:22
Volker Weber on My browser, the spy :: Do not trust browser extensions at 14:12
Stephan Wissel on Diabetes in Remission at 14:10
Michael Schnatman on Charles Fitzgerald :: A Very Cold Take on IBM, Red Hat and Their Hybrid Cloud Hyperbole at 14:06
Karl Heindel on My browser, the spy :: Do not trust browser extensions at 13:58
Dirk Bartkowiak on Diabetes in Remission at 13:43
Ben Poole on Diabetes in Remission at 13:34
Alper Iseri on Diabetes in Remission at 13:18
Brian Benson on Diabetes in Remission at 12:22
John Lindsay on Diabetes in Remission at 11:58
Dirk Steins on Diabetes in Remission at 11:34
Armin Grewe on Wie 500 Studenten gemeinsam lernen at 10:52
Volker Weber on Wie 500 Studenten gemeinsam lernen at 10:29
André Doumen on Wie 500 Studenten gemeinsam lernen at 10:08
Sascha A. Carlin on Wie 500 Studenten gemeinsam lernen at 09:45

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 03:38

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe