Just a thought

by Volker Weber

Google wants to index all knowledge in this world. Shouldn't they be mirroring Wikileaks?

Comments

mirroring !== indexing. And they have it in their cache.

Thomas Gumz, 2010-12-09

Google als ehrbare amerikanische Firma wird WikiLeaks demnaechst auf Bitten der amerikanischen Behoerden aus dem Index nehmen. Daraufhin werden die feinen Freunde von Assange alles daransetzen Google ein bisschen lahmzulegen. Das wird alle Beteiligten und uns sicherlich weiterbringen.

Juergen Heinrich, 2010-12-09

@ Juergen Heinrich: REM sangen schon vor Jaren: "This is the end of the world as we know it" Ich finde es ganz wunderbar, das wir einzelnen Menschen in der Lage sind, PayPal und demnächst auch MasterCard zum Umdenken zu bewegen. Und Sie und ich mussten nicht einmal mitmachen.

@vowe: Wenn Google allen Inhalt indizieren könnte, dann bräüchten wir doch gar kein Wikileaks mehr, oder?

Sven Richert, 2010-12-09

They probably have already all files in their cloud :-) What about archive.org?

Moritz Schroeder, 2010-12-09

Das ist lustig, Sven ... "zum Umdenken zu bewegen". Wenn eine gewaehlte Regierung so etwas initiieren wuerde, waere das Geschrei groß. Wenn aber ein unlegimitierter Mob hier Unternehmen angreift und schaedigt, ist das ganz grosses Kino, oder wie?
Solange nur die boesen, kapitalistischen Konzerne bluten und keine Menschen ist alles in Ordnung?

Martin Hiegl, 2010-12-09

@Martin:

Nein, leider ist das überhaupt nicht lustig.

Was meinen Sie, wie groß das Geschrei wäre, wenn die USA die USA-Korrespondenten des Spiegels so verfolgen würden, wie Assange. Oder die Konten bei PayPal, Visa und Mastercard der New York Times "einfrören"? Was meinen Sie, wie viele internationale Haftbefehle Schweden schon wegen solch speziellen "schwedischen Vergewaltigungen" erlassen hat?

Ich glaube auch nicht, dass Sie und ich eine Regierung gewählt haben, um den offensichtlich zu Unrecht entführten und gefolterten El-Masri weder zu rehabilitieren noch zu entschädigen.

Fänden Sie es auch richtig, wenn die Amnesty-International-, Transparency-International- oder Reporter-ohne-Grenzen-Spenden eingefroren würden, weil die Geheimdokumente (auf die 2.5 millionen US-Beamte zugriff hatten) veröffentlichen.

War es denn auch ein "unlegitimierter Mob" der mit den Montagsdemonstrationen die DDR schlussendlich abschaffte?

Es muss heimelig sein in so einem schlichten schwarz/weiß Weltbild zu leben.

Sven Richert, 2010-12-10

Recent comments

Friedrich Holstein on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 14:02
Tim Schlotfeldt on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 10:53
Volker Weber on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 10:46
Tim Schlotfeldt on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 10:40
Norbert Tretkowski on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 09:53
Roland Dressler on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 09:39
Tobias Hauser on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 21:03
Ruediger L. Thomas on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 20:46
Andreas Pfau on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 20:14
Samuel Orsenne on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 19:57
Patrick Bohr on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 17:34
Volker Weber on Die Jabra-Headsets haben sich bewährt at 17:27
Yves Luther on Die Jabra-Headsets haben sich bewährt at 17:19
Hilbert Trekel on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 16:15
Jürgen Sting on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 16:10
Torben Volkmann on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 16:08
Hagen Bauer on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 15:57
Andreas Pfau on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 15:55
Christian Just on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 15:53
Hilbert Trekel on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 15:52
Hubert Stettner on Kognitive Dissonanz :: Dinge, die ich nicht verstehe at 15:48
Detlev Buschkamp on Meeting cards for your online meetings at 15:02
Dieter Störk on From my inbox at 22:40
Volker Weber on From my inbox at 22:37
Dieter Störk on From my inbox at 22:19

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 14:35

visitors.gif

Paypal vowe