techconsult: Microsoft baut Groupware-Marktführerschaft weiter aus

by Volker Weber

Unterschleißheim, 12. Januar 2012. Die Zeichen für die künftige Marktentwicklung der Microsoft Communication- und Collaboration-Lösung sind positiv. Einer aktuellen Studie von techconsult zufolge liegt der derzeitige Marktanteil von Microsoft Exchange, Kern des Angebots, in deutschen Anwenderunternehmen bei gut 65 Prozent im Umfeld der installierten Groupware-Lösungen – Tendenz steigend bis 2013. Dabei wächst Microsoft mit 4,1 Prozent YoY in 2011 mehr als doppelt so stark wie der Gesamtmarkt, dessen Wachstum unter 2 Prozent liegt.

Ich gehe davon aus, dass Microsoft die Studie in Auftrag gegeben hat.

More >

Comments

Bedeutet der Auftraggeber MS zwangsläufig, dass den Zahlen nicht zu trauen ist?

Henning Wriedt, 2012-01-12

Sagen wir mal so: jeder Auftraggeber achtet darauf, dass Fragen gestellt werden, deren Ausgang positiv sind.

Volker Weber, 2012-01-12

Nicht zu vergessen dass solche Studien immer "zufälligerweise" direkt vor der Lotusphere veröffentlicht werden ;-)

Und Zahlen sind interpretierbar. Wenn ich weiß welche Zahl ich will muss ich nur noch die passende Frage dazu finden. Das kennen wird doch seit "42" und per "Anhalter durch die Galaxis"!

Harald Gaerttner, 2012-01-12

Totaler Zufall.

Volker Weber, 2012-01-12

Was hat M$ denn an Groupware ? Exchange ?? Bedeuted bei M$ etwa in einer Mailbox, in derer mehrere Arbeiten bei denen etwa gleich Groupware ?

thorsten ebers, 2012-01-13

Hallo,

wenn die Kommentatoren sich bitte den Link "More >" anschauen möchten, kann man dort lesen, das auch andere Ergebnise aufgrund einer Studie der Gartner Group mit einem Vergleich aller wichtigen und erwähnenswerten Mitbewerber (= im Magischen Quadranten) zu stande gekommen sind.
Diese Studien werden regelmäßig und unabhängig durchgeführt. Die Ergebnisse macht sich Big Blue, Microsoft, Novel, Quest, NetApp und viele viele andere zu nutzen, sofern das geht.

BTW, Exchange kann schon immer mehr, wie nur eine gesharte Mailbox anbieten. Innerhalb Exchange 5.5 war damals der erste Vorläufer vom heutigen SharePoint implementiert (als Webservice bzw. Webapplication) bevor es dann doch durch eine hinzugekaufte Collaboration Technologie mit SharePoint 200x veröffentlicht wurde.
Zig Mio User haben aber tausende Applikationen rund um Exchange und Outlook und Access gebaut. HelpDesk Systeme, Telefonsysteme und und und... Nicht ohne Grund, ist die Innovation von heute (Unified Collaboration and Messaging) aus dem "damaligen" Groupware Gedanken entstanden.

Als Ergebnis kann man heute bei MS eine Plattform kaufen, wo jedes einzelne Produkt nahtlos in das andere Integriert werden kann oder ist. Immer mehr Serverapplikationen erhalten zukünftig SharePoint als technologische Grundbasis untergebaut.
Im Vergleich zu Big Blue... Da suche ich die nahtlosen und einheitlichen Schnittstellen manchmal endlos. Thema Security geht aus den persönlichen Erfahrungen durch manche OpenSource Integrationen leider manchmal verloren.

Sonnige Grüße aus dem hohen Norden

PS: bei uns im UserGroup Blog kann man sich kostenlos informieren, was MS als Groupware etc bezeichnet.

Michael Kirst-Neshva, 2012-01-16

Recent comments

Jan Fuellemann on ANC Schalter für Beats Studio 3 in iOS 13 at 17:10
Volker Weber on Recording video on iPhone with Buetooth headset at 00:01
Gregory Engels on Recording video on iPhone with Buetooth headset at 22:41
Martin Hiegl on Cryptodamages: Monetary value estimates of the air pollution and human health impacts of cryptocurrency mining at 17:45
Markus Dierker on Recording video on iPhone with Buetooth headset at 08:25
Volker Weber on Cryptodamages: Monetary value estimates of the air pollution and human health impacts of cryptocurrency mining at 22:48
Maximilian von Hulewicz on Cryptodamages: Monetary value estimates of the air pollution and human health impacts of cryptocurrency mining at 08:09
Andreas Weinreich on Withings ECG :: Erste Eindrücke at 21:30
Andy Mell on Very fast October update for Galaxy S10 at 18:56
Volker Weber on Withings ECG :: Erste Eindrücke at 16:53
Bernd Fellerhoff on Withings ECG :: Erste Eindrücke at 15:23
Stanislaus Landeis on iCloud Drive file sharing delayed until spring 2020 at 12:55
Volker Weber on AirPlay 2 richtig verwenden at 11:52
Matthias Welling on AirPlay 2 richtig verwenden at 09:30
Volker Weber on AirPlay 2 richtig verwenden at 23:10
Steve Smillie on Very fast October update for Galaxy S10 at 21:58
Ragnar Schierholz on AirPlay 2 richtig verwenden at 21:34
Ragnar Schierholz on Withings ECG :: Erste Eindrücke at 18:05
Peter Meuser on Endlich habe ich Samsung DeX kapiert at 17:00
Torsten Pinkert on Very fast October update for Galaxy S10 at 16:45
Christian Tillmanns on Cryptodamages: Monetary value estimates of the air pollution and human health impacts of cryptocurrency mining at 16:17
Armin Auth on Lenovo Chromebook C340-11 #stuffthatworks at 11:49
Maximilian von Hulewicz on Cryptodamages: Monetary value estimates of the air pollution and human health impacts of cryptocurrency mining at 10:06
Markus Mews on Lenovo Chromebook C340-11 #stuffthatworks at 09:27
Christian Tillmanns on Cryptodamages: Monetary value estimates of the air pollution and human health impacts of cryptocurrency mining at 07:44

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 19:44

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe