Nixus sieben

by Volker Weber

ZZ72BD8D5D.png

Google so:

If you are in the US, UK, CA or AU you can pre-order #nexus7

Warum nicht hier? An der Sprache liegt das nicht, denn Android spricht sehr wohl deutsch. Ich orakel mal: Google will über "Play" Inhalte verkaufen. Und die haben sie einfach noch nicht. Wozu also billige Tablets verkaufen, wenn man damit keinen Umsatz erwirtschaften kann? Voerst also für uns: Nixus sieben.

Das Nexus 7 ist keine Konkurrenz zum iPad, sondern zum Amazon Kindle. Selber Preis, und Amazon sammelt bisher Kunden eben auch nur in USA. Mobil ist das Nexus 7 ohne Mobilfunk ja nicht wirklich, und mit 8 GB ohne Speichererweiterung auch ziemlich klein. Aber um's Haus rum, mit einem ordentlichen Store dahinter, ist es eine Wucht.

Und da man die gekauften Inhalte ja nicht nur auf dem kleinen Display und einem Kopfhörer gucken will, gibt es dann zum $200-Tablet noch einen $300-Mediaplayer Nexus Q, den man an den Fernseher hängt. Und schon ist der Systempreis auf der Höhe von iPad 2 plus Apple TV.

Comments

Ich vermute auch, das es dasselbe Spiel ist wie beim Kindle Fire. Solange Amazon und Google in Deutschland noch nicht das komplette Content-Paket anbieten können (Musik, Bücher, Filme + TV Serien), wollen sie die Hardware nicht subventionieren.

Google hat das Nexus 7 ebenso wie Amazon das Kindle Fire eindeutig als media consumption device positioniert.

Joerg Michael, 2012-06-29

Der Markt fuer UK scheint ja auch noch nicht weit entwickelt zu sein und das ganze mit dem Preis wieder reingeholt werden. Oder rip-off Britain kommt mal wieder zu Vorschein.

Das Ding soll ja $199 (8GB) / $249 (16GB) kosten. Laut heutigem Wechselkurs waeren das knapp ueber ¢125 bzw knapp unter $160. Im Google Play shop kann man das Ding jetzt fuer ¢159 (8GB) bzw ¢199 (16GB) vorbestellen...

Armin Grewe, 2012-06-29

Das sollte natuerlich ¢160 im zweiten Absatz/zweiten Satz heissen.

Armin Grewe, 2012-06-29

Armin, könnte mich irren, aber in den USA sind die Preise m.W. ohne MwSt. angegeben, deshalb sind Preise aus verschiedenen Ländern immer irreführend.

Hanno Zulla, 2012-06-29

Hanno, soweit richtig, aber meines Wissens liegt die sales tax im schlimmsten Fall bei um die 10%. Nehmen wir mal an einschliesslich sales tax werden aus $199 eben $220. Das sind noch immer nur ¢140.

Armin Grewe, 2012-06-29

Die 16GB Version kostet in New Jersey incl. Tax & Shipping USD 281,40. Ob die Inhalte aus den USA auch auserhalb der USA abrufbar sind wird sich erst zeigen. Ich werde es im September in Australien und dann im Oktober in Deutschland und der Schweiz erfahren. Die Filme von Amazon Prime USA zumindest sind ausserhalb der USA nicht abzurufen wenn man sich über eine Deutsche oder Schweizer IP einloggt.

Axel Seifried, 2012-06-29

Recent comments

Volker Gronau on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 17:45
Axel Koerv on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 16:33
Volker Weber on Kleines Update zu ginlo at 12:45
Marco Siedler on Kleines Update zu ginlo at 12:43
Stephan Perthes on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 11:45
Bill Buchan on Ein kleines persönliches Update at 10:05
Oliver Regelmann on Is Watson Workspace dead or only resting? at 09:02
Oliver Barner on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 09:01
Henning Kunz on Ein kleines persönliches Update at 08:59
Christian Tillmanns on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 08:41
Richard Schwartz on Huntress at 04:10
John Keys on ginlo auf Android at 22:54
Amy Blumenfield on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 20:55
Stephan Perthes on Last-Minute-Geschenk :: udoq-Qi-Lader at 19:51
Johannes Koch on Words to live by at 19:29
Volker Weber on ginlo auf Android at 18:45
Wolfgang Kulhanek on ginlo auf Android at 18:40
Sami Bahri on ginlo auf Android at 17:45
Volker Weber on Words to live by at 17:23
Jens Nullmeyer on Words to live by at 17:17
Volker Weber on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 17:14
Maik Endler on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 15:31
Pavel Zheltobryukhov on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 14:30
Lars Berntrop-Bos on ginlo auf Android at 13:53
Christopher Schmidt on ginlo auf Android at 13:52

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 17:46

visitors.gif

buy me coffee