OS X Mountain Bayern

by Volker Weber

ZZ234A764B.png

Das habe ich schon lange nicht mehr riskiert: eine .0 von Apple installieren, am ersten Tag. Ich gehe das Risiko ein, weil ich auf einem anderen Rechner schon die Beta eingesetzt habe und anders als bei Lion nicht an jeder Ecke über Bugs gestolpert bin.

Und warum OS X Mountain Bayern? Es gibt keine Diktiersoftware, die mein Genuschel versteht. Erstes Diktat:

ZZ4B18F0E3

Comments

lol ... vielleicht gibt es ja Berglöwen in Bayern

Thomas Rickert, 2012-07-26

@Thomas Rickert: Da würde ich eher auf Wolpertinger als auf Berglöwen tippen ;-)

Claus Böhmer, 2012-07-26

Solange es keine Problemlöwen sind, können die gern in Bayern sein. :-)

Ragnar Schierholz, 2012-07-26

Ich würde auch gerne schon auf den Berglöwen umsteigen. Ist ein einfaches "Überbügeln" in Ordnung, oder ist es ratsam, das System vollständig neu aufzusetzen? Das ist ja immer ein ganz schön großer Aufwand....

Thorsten Wagner, 2012-07-27

Backup mit Time Machine machen. Einfach drüber mangeln. Aber vorher denken. 10.7 und 10.8 brauchen mehr RAM als 10.6. 2 GB sind zu wenig, 4 GB marginal.

Volker Weber, 2012-07-27

Na, dann leg ich gleich mal los. 4 GB RAM sind eingebaut.

Thorsten Wagner, 2012-07-27

bei 4 gb würde ich zur Vorsicht raten. 10.7 mit 4gb macht kaum noch Spaß. iPhoto braucht ewig für kleinste Änderungen. Mehr Speicher geht leider auch nicht...

Thomas Holzapfel, 2012-07-27

Mein MacBook läuft zurzeit mit 10.7 und ist in der Tat nicht mehr so richtig flott. Ich bin einfach neugierig auf 10.8 und denke mal, dass es nur besser werden kann. Und für's nächste Jahr schiele ich ohnehin auf ein MacBook Air.

Thorsten Wagner, 2012-07-27

Recent comments

Patric Stiffel on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 18:35
Volker Gronau on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 17:45
Axel Koerv on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 16:33
Volker Weber on Kleines Update zu ginlo at 12:45
Marco Siedler on Kleines Update zu ginlo at 12:43
Stephan Perthes on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 11:45
Bill Buchan on Ein kleines persönliches Update at 10:05
Oliver Regelmann on Is Watson Workspace dead or only resting? at 09:02
Oliver Barner on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 09:01
Henning Kunz on Ein kleines persönliches Update at 08:59
Christian Tillmanns on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 08:41
Richard Schwartz on Huntress at 04:10
John Keys on ginlo auf Android at 22:54
Amy Blumenfield on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 20:55
Stephan Perthes on Last-Minute-Geschenk :: udoq-Qi-Lader at 19:51
Johannes Koch on Words to live by at 19:29
Volker Weber on ginlo auf Android at 18:45
Wolfgang Kulhanek on ginlo auf Android at 18:40
Sami Bahri on ginlo auf Android at 17:45
Volker Weber on Words to live by at 17:23
Jens Nullmeyer on Words to live by at 17:17
Volker Weber on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 17:14
Maik Endler on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 15:31
Pavel Zheltobryukhov on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 14:30
Lars Berntrop-Bos on ginlo auf Android at 13:53

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 18:42

visitors.gif

buy me coffee