Almost Smart TV

by Volker Weber

ZZ2AC8FEE5

Last week we bought a new TV, and it's incredibly capable compared to the Sony Bravia we had before. Most of the innovation is around the Smart Hub pictured above. But, boy, does that need a designer. In the upper left corner is a thumbnail view of the currently running program. In the upper right is a advert that does not do a thing. You can go in there, but you only get a larger version of that picture. Underneath the Search field there are five icons that Samsung "recommends". You can't change them. Don't like "Bild.de"? Tough luck.

The row of big icons leads you to six areas of other recommended content. First is "Samsung Apps", the app store. Next is "Your Videos", a video store. Then there are four more, one offscreen to the right, none of which I want to use. Everything I mentioned so far is fixed.

Below that, you finally get to the area you can customize. You can move apps around, add new ones, delete most of the original ones. Not all of them, but some. What you do here is the same thing you do with a new PC. Uninstall all the crapware, move the rest you cannot uninstall to a new folder "Junk".

In essence: this huge screen has space for nine icons you want.

Comments

I agree the UI design of the "SmartHub" needs to be improved. However, some of the applications are compelling. We recently bought a similar model for a client, with the built-in camera, as an effective and inexpensive way to do video conferencing from a small conference room (largely based on using Skype). The motion-based controls are primitive, but the unit overall does the job we need it to with a level of simplicity the intended user base can utilize.

The term Smart TV is a bit overrated, and we chose not to use the term for the voice-activation. Thus, "Hi TV, Skype" by voice actually works to launch the app, auto-login, and be ready for a meeting. If I purchased one as a personal device for my media area, it's a cool feature, but I doubt I would use it similarly.

Daniel Lieber, 2012-08-27

Auch hier ist das Problem Apple... Solange Apple keinen Fernseher auf den Markt bringt, kann Samsung nix kopieren.. und solange sehen Smart-TVs eben so aus..

Michael Reichert, 2012-08-27

Ich dachte ja, die hätten es mit den neuen Geräten endlich kapiert. Aber da fragt noch mal jemand nach dem Grund, warum Apple diesen Markt betreten sollte...

Christian Gut, 2012-08-27

Bei Toshiba ists auch nicht anders. Man kann eigentlich nicht nachvollziehen, warum das alles so krude umgesetzt wird.

Thomas Merchel, 2012-08-27

Wir haben das gelöst, indem wir einen MacMini and HDMI1 angeschlossen haben.
Nie war fernsehen (und streamen) schöner!

Karsten Kunert, 2012-08-27

Same here. Mac Mini @ TV

Stephan H. Wissel, 2012-08-28

Interessant und erleuchtend, wie immer. und auch diesmal kann man Geld sparen :-)
da ich aber eine Hausautomation habe, kann ich auf all die kinkerlitzchen am fernseher verzichten, ich hab schon displays zu hause mit icons die ich nicht verrücken kann. dafür kann ich filme, die aus den weiten des web bei mir auf der NAS zu landen kamen problemlos am fernseher 1, 2 oder auch 3 anschauen, stoppen, vorspulen etc. war unglaublich aufwendig zu implementieren (lies: teuer) und beim systemintegrator werden wohl in nächster zeit, wenn die systeme billiger und einfacher werden, ein paar stellen wegfallen. aber zur zeit geniesse ich auf leinwand alle möglichen filme (ich hab auch GEKAUFTE BD).
Kauftipp für den richtig betuchten: kaleidescape. das wäre dann der rollsroyce, mir reicht schon der BMW.

Chris Frei, 2012-08-28

Das ist bei den großen Panasonics bei mir, bzw. im familiären Umfeld nicht anders.
Das UI ist starr und und undurchschaubar.
Ein Firmwareupdate gab es nur einmal in 1,5 Jahren: direkt nach dem Kauf (Auslieferung also direkt mit alter Firmware). Einziger Effekt der neuen Firmware: neue "Dienste" wie "Bild.de" und kostenpflichtige Portale.
Die Fehler / Unzulänglichkeiten in der Firmware wurden nicht beseitigt.

Fazit: Bild und Ton sind sehr gut. Der ganze "Smart-TV"-Teil ist unbenutzt.

Dabei waren diese Geräte alles andere als "billig". :-(


Immerhin kann ich mir die GPL auf dem TV ansehen. Das sagt mir, dass dort open-source Software verbaut ist. Aber trotzdem kann ich das System nicht selbst "pflegen", denn den Source bekomme ich natürlich nicht. Ich kann ja nich tmal die ungewünschten "Apps" löschen oder verschieben.

Wird wirklich Zeit, dass ein Unternehmen mit passender Marktmacht (Apple, MS, Sony, etc.) mal was revolutionär besseres auf den Markt bringt. Ein System, das man nicht erst rooten, hacken oder sonst was muss, damit man ganz einfach alle seine Inhalte nutzen kann. Insbesondere auch die von anderen Portalen, als dem des Geräteherstellers, bzw. seiner zahlenden Partner.

Hans Giesers, 2012-08-28

Imac in der Küche, per HDMI am LED im Wohnzimmer, Elgato nebst Apple TV, Ipad als FB, alles prima. Ich habe es mit Smart TV (Samsung LED) versucht, aber einen Sinn konnte ich darin nicht finden. Dann lieber IPad via ATV auf den LED streamen oder auf die Mediabibliothek auf dem IMac bzw. NAS zurück greifen. Jetzt muss ich nur noch eine Universal FB App für IPad / IPhone finden (TV, ATV, IMac, Cyrus AV und wenn es gut läuft auch die Linn Kette) dann bin ich glücklich? Tipps sind willkommen...

Martin Blunck, 2012-08-28

Wir haben so ein Smart-TV seit über einem Jahr, in der Zeit genau zweimal Smart geschaut: einmal ich selbst, dann noch einmal mit der Familie. Auf unserem D6500 läuft es obendrein nur in gefühlter Zeitlupe, vermutlich ein ARM9 drin.

Bernhard Kockoth, 2012-08-29

Damit da kein Missverständnis aufkommt: das funktioniert ganz wunderbar auf diesem Fernseher. Ich benutze zum Beispiel den DNLA-Renderer fast täglich. Skype ist auch an. Ich denke nur, da muss mal ein Designer dran, der an den Kunden denkt und nicht an Samsung.

Volker Weber, 2012-08-29

Walt Mossberg hat dazu diese Woche auch was über Samsungs Smart TV geschrieben, habt Ihr Euch terminlich abgestimmt?

http://allthingsd.com/20120828/samsungs-smart-tv-isnt-as-smart-as-it-thinks-it-is/?mod=googleplus

Thomas Köster, 2012-08-29

We have a similar Samsung Smart TV. While very happy with the tv itself and the possibility of conneting n devices to it including harddisks, I wouldn't recommend Smart HUB to anyone.

You can customise what icons you want in the bottom area, but when Samsung pushes out an update, your setings are lost - the default icons are restored, and you have to reconfigure them back the way you want them.

After having this done twice to me, I no longer use the smarthub...

Alex Boschmans, 2012-09-07

Recent comments

Sven Richert on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 23:29
Volker Weber on Link Bracelet für Apple Watch at 18:51
Felix Binsack on Link Bracelet für Apple Watch at 18:28
Abdelkader Boui on Link Bracelet für Apple Watch at 18:26
Volker Weber on Link Bracelet für Apple Watch at 18:14
Abdelkader Boui on Link Bracelet für Apple Watch at 17:57
Volker Weber on Link Bracelet für Apple Watch at 17:21
Sven Richert on Link Bracelet für Apple Watch at 17:09
Felix Binsack on Link Bracelet für Apple Watch at 17:03
Volker Weber on Apple Watch :: Welche für wen? at 16:26
Volker Weber on Link Bracelet für Apple Watch at 16:06
Sven Richert on Link Bracelet für Apple Watch at 15:59
Pierre Lalonde on HCL is steaming ahead at 15:41
Matthias Welling on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 14:28
Christoph Spitz on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 12:41
Ralf ter Veer on I don't understand the Google Pixel at 12:01
Stephan Perthes on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 11:36
Daniel Meyer on Link Bracelet für Apple Watch at 10:37
Ralph Inselsbacher on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 10:13
Jens-Christian Fischer on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 09:03
Volker Weber on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 08:49
Bernd Ries on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 07:55
Bernd Hofmann on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 00:18
Sven Bühler on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 19:40
Dirk Bartkowiak on Apple Watch Activity Competition #dontbreakthechain at 16:11

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 01:28

visitors.gif

buy me coffee