Heinerfest - TU Special

by Volker Weber

Die Universität, traditionell durch das Residenzschloss im Zentrum des jährlichen Heinerfestes, mischt in diesem Jahr noch stärker mit beim Riesen-Spektakel. Vom Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli gibt es im östlichen Schlossgraben (Zugang über die Wallbrücke am Karolinenplatz) jeweils von 17 bis 23 Uhr ein besonderes Programm. Architektinnen und Fachplanerinnen des Dezernats Bau der TU Darmstadt werden, teils in historische Gewänder gekleidet, über die 200-jährige Geschichte der Grünanlage und die Nutzung als öffentlicher Park ab dem kommenden Jahr informieren. Details wie die künftige Lage des Schlossgarten-Teiches werden mit künstlichen Enten gekennzeichnet, farbliche Markierungen geben einen Vorgeschmack auf die Anordnung der Pflanz-Beete, Baumbestände, botanischen Besonderheiten und des Wegenetzes. Doch das ist längst nicht alles beim "HeinerTreff" im Schlossgraben: Heiteres und Besinnliches rund um das Darmstädter Residenzschloss wird Günter Körner in Mundart am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 17.30 bis 18.30 Uhr vortragen. An diesen Tagen beginnt dann ab 20.30 Uhr jeweils ein Jazz-Konzert vom Feinsten. Veranstalter ist der Förderverein Darmstädter Heiner e. V. gemeinsam mit dem Förderverein Jazz Darmstadt. Und mit weiteren Programmpunkten ist die TU Darmstadt beim Heinerfest präsent: Am Freitag startet um 17.30 Uhr ab dem karo5, dem Eingang zur Universität am Karolinenplatz, eine 90-minütige Führung über den Campus Innenstadt, der aufgrund vieler Neubauten spannende neue Eindrücke vermittelt. Dazu lädt das Alumni-Management der TU Darmstadt ein. Schließlich markieren am Montag um 21.00 Uhr die "Schlosskeller DJs" im StudentInnenkeller im Schloss mit ihrer Abschlussparty den Anfang vom Ende des Heinerfestes 2013.

Comments

... und ich bin im Urlaub...
Bitte um Fotos. :)

Bodo Menke, 2013-07-03

Recent comments

Volker Weber on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 20:08
Moritz Petersen on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 20:02
Patric Stiffel on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 18:35
Volker Gronau on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 17:45
Axel Koerv on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 16:33
Volker Weber on Kleines Update zu ginlo at 12:45
Marco Siedler on Kleines Update zu ginlo at 12:43
Stephan Perthes on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 11:45
Bill Buchan on Ein kleines persönliches Update at 10:05
Oliver Regelmann on Is Watson Workspace dead or only resting? at 09:02
Oliver Barner on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 09:01
Henning Kunz on Ein kleines persönliches Update at 08:59
Christian Tillmanns on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 08:41
Richard Schwartz on Huntress at 04:10
John Keys on ginlo auf Android at 22:54
Amy Blumenfield on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 20:55
Stephan Perthes on Last-Minute-Geschenk :: udoq-Qi-Lader at 19:51
Johannes Koch on Words to live by at 19:29
Volker Weber on ginlo auf Android at 18:45
Wolfgang Kulhanek on ginlo auf Android at 18:40
Sami Bahri on ginlo auf Android at 17:45
Volker Weber on Words to live by at 17:23
Jens Nullmeyer on Words to live by at 17:17
Volker Weber on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 17:14
Maik Endler on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 15:31

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 06:06

visitors.gif

buy me coffee