Every smartphone should have this

by Volker Weber

With Find My iPhone turned on in iOS 7, your Apple ID and password will always be required before anyone can:

There is nothing you need to do except to keep Find My iPhone turned on and remember your Apple ID and password.

Comments

Genau das habe ich auch gedacht, als ich diese Mail heute morgen bekommen habe!

Ralph Hammann, 2013-09-19

Absolut, damit wird iOS7 Geräte klauen oder nicht zurückgeben absolut langweilig. Klasse.

Wobei die genaue Umsetzung noch nicht klar ist (Stichwort: Enterprise, Nutzerwechsel bzw. Verschrottung, evtl. nachliegender Verkauf).

Reicht es, das iPhone als 'berechtigter' Nutzer nach Eingabe des Apple-ID Passwortes zu löschen (Allgemein -> Einstellungen -> ...), um die Verknüpfung zu lösen?

Hier steht, dass dem so wäre: "Wenn Sie Ihr Gerät verkaufen oder weitergeben möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle Inhalte und Einstellungen gelöscht haben (in „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“). Wenn Sie Ihre Inhalte löschen, wird die Aktivierungssperre ebenfalls deaktiviert." (http://help.apple.com/icloud/?lang=de-de#/mmfc0eeddd)

Hier ist keine Rede mehr davon, dass es reicht und es wird beschrieben, die Verknüpfung separat zu lösen: http://support.apple.com/kb/HT5661?viewlocale=de_DE

Hubert Stettner, 2013-09-19

OK, getestet, es scheint zu reichen:

"Wenn Sie Ihr Gerät verkaufen oder weitergeben möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle Inhalte und Einstellungen gelöscht haben (in „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“). Wenn Sie Ihre Inhalte löschen, wird die Aktivierungssperre ebenfalls deaktiviert." (http://help.apple.com/icloud/?lang=de-de#/mmfc0eeddd)

Im Test hat es geklappt und zusätzlich kam ein Mail:
"„Mein iPhone suchen“ auf Huberts iPhone deaktiviert. Außerdem werden Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort nicht mehr zum Löschen, Reaktivieren oder zur Verwendung Ihres iPhone durch eine andere Person benötigt."


Hubert Stettner, 2013-09-19

Ja, das reicht ... ist aber für Unternehmen schwierig umzusetzen.
Ich hoffe, dass es da via MDM "By-Pass" Optionen gibt.

Aber auch so wird das beim Gerätekauf von Gebrauchten künftig das eine oder andere böse Erwachen geben!

Aber sicherheitstechnisch find ich's auch super.

Harald Gaerttner, 2013-09-19

Harald, das ist aktuell die offizielle Linie von MobileIron. Bypass gibt es derzeit keinen:

"From an Enterprise Mobility Management perspective, the feature could create some interesting management challenges in non-BYOD environments. In Education for example, students might return unsupervised iPads without disabling the Activation Lock. Or, a disgruntled, terminated employee might return an iDevice with the Activation Lock enabled, making it difficult for the Enterprise to repurpose the device.

MobileIron customers should establish IT Policies mandating that returned iDevices must have Activation Lock disabled on return, with consequences in place for violating the policy. MobileIron is working with Apple on coming up with guidance for our customers on using Activation Lock and workarounds. Stay tuned."

Also ein 'technisch können wir nichts tun, löst es organisatorisch'. Genau das haben wir gemacht, wobei sich im Prinzip nichts ändert - Anwender haben bei uns schon immer ihre Geräte vor der Rückgabe gelöscht. Nun gilt es, die Awareness dafür bei Anwendern und vor allem IT zu erhöhen.

Hubert Stettner, 2013-09-19

Old vowe.net archive pages

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Paypal vowe