Kooperation von Eplus und 1&1

by Volker Weber

Montabaur/Düsseldorf, 23. Dezember 2013. 1&1 und die E-Plus Gruppe haben eine Zusammenarbeit über Mobilfunkdienstleistungen vereinbart. Damit erhält 1&1 die Möglichkeit, seinen Kunden innovative Mobilfunkprodukte über das leistungsstarke E-Plus-Netz anzubieten. Erste Tarife wird 1&1 in den nächsten Monaten starten.

Ich bin sehr auf die Tarife gespannt.

Comments

Das Interessante an 1&1 im Mobilfunkbereich war doch meiner Meinung nach immer, dass für die passable Gebührenstruktur das recht gut ausgebaute Vodafone-Netz verwendet wurde. Ich bin bei Base und fluche jedesmal im Zug, auf der Autobahn (als Beifahrer) oder wenn ich bei Freunden oder Familie auf dem Land bin. Naja, bleibt noch congster.

Daniel Haferkorn, 2013-12-23

Ich denke damit werden alle Kunden die ich kenne - die mit dem Vodafone-Netz sehr zufrieden sind - bei 1&1 kündigen. Zumindest solange sie nicht eine Möglichkeit bieten im Vodafone Netz zu bleiben.

Lino Helms, 2013-12-23

Wo ist denn bitte das E-Plus Netz leistungsstark? Hier auf jeden Fall nicht.

Karl Heindel, 2013-12-23

wer hat denn bis jetzt gelesen, dass eplus vodafone ersetzt? Ich denke, da wird es eher in Richtung sipgate simquadrat gehen (übrigens auch eplus)

Samuel Orsenne, 2013-12-23

leider ist das e-plus Netz fürchterlich.

Johannes Matzke, 2013-12-24

Boah dieses Marketing Sprech ist echt übel: "Damit erhält 1&1 die Möglichkeit, seinen Kunden innovative Mobilfunkprodukte über das leistungsstarke E-Plus-Netz anzubieten"

Als ich mal bei meinen Vor-Vor(Vor) Arbeitgeber auf 100Eplus Verträgen gesessen habe, bestand deren "Innovation" darin, zwar bei der teuren UMTS Versteigerung mitgemacht zu haben, dann aber seinen Kunden max. 384Kbit zur Verfügung zu stellen. Und das auf Jahre! Damit haben die sich glaube ich so jeden Firmenkunden vergrault. Würde mich mal interessieren wer diese krasse Fehlentscheidung damals zu verantworten hatte. Früher hatte Eplus sogar noch mit Ihren "High Quality Netz" extra geworben.

Ich bin ja wahrlich kein Fan vom Magenta-Riesen, aber was Netzabdeckung, Sprachqualität und vor allen Speed angeht, sind die einfach eine Klasse für sich. Sozusagen der FC Bayern der Mobilfunker, selbst Vodafone ist da eher nur "Dortmund" :-)

Roland Dressler, 2013-12-27

Recent comments

Volker Weber on Prefab house in Sonoma at 23:28
Martin Ortega on Apple Watch 4 is a proper phone at 22:39
Volker Weber on Frau Brandlinger working at 21:30
Torben Vendelev on Prefab house in Sonoma at 21:29
Sabine Weber on Frau Brandlinger working at 21:04
John Keys on Prefab house in Sonoma at 20:32
Thomas Cloer on Prefab house in Sonoma at 20:31
Federico Hernandez on Bewährtes at 18:47
Ed Brill on iPhone Xs camera is very impressive at 16:57
Oliver Schult on Frau Brandlinger working at 15:57
Stefan Niemeier on Bewährtes at 12:56
Andy Dennis on WIWE: So sieht ein schlechtes EKG aus at 11:41
Volker Weber on iPhone Xs camera is very impressive at 10:17
Heiko Wolf on iOS adoption passes last year's Android within a week at 10:16
Jens-Christian Fischer on iPhone Xs camera is very impressive at 10:11
Johannes Matzke on iOS adoption passes last year's Android within a week at 08:35
Peter Friebe on Apple Watch 4 is a proper phone at 03:45
Chris Ferebee on iPhone Xs camera is very impressive at 16:58
Federico Hernandez on Apple Watch 4 is a proper phone at 10:32
Volker Weber on Apple Watch 4 is a proper phone at 10:13
Federico Hernandez on Apple Watch 4 is a proper phone at 10:09
Sven Bühler on Die Größe macht den Unterschied at 22:44
Bill Greenberg on Four Apple Watch generations at 22:09
Felix Binsack on Die Größe macht den Unterschied at 21:31
Volker Weber on Die Größe macht den Unterschied at 21:27

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 23:38

visitors.gif

buy me coffee