Waage

by Volker Weber

ZZ5558DF23

Und welche will ich jetzt? Mit oder ohne Klimbim?

Comments

Ich würde eine nehmen ohne Körperfett etc., aber mit WLAN oder Bluetooth, damit man die Daten auslesen kann. Jeden Tag abschreiben kann einfach ganz schön lästig sein.

Dirk Steins, 2014-08-27 15:02

Ich schaue für sowas immer bei dcrainmaker vorbei.

Persönlich benutze ich die alte withings waage seit ca. 5 Jahren und bin damit zufrieden. Auf deren API greifen eigentlich alle anderen relevanten dienste zu.
Fettmessung ist naturgemäß Humbug und je nach Hydrierung völlig verfälscht, ggf. Tendenziell zu verwenden.

Ruhepulsmessung im Stehen macht Imho keinen Sinn. Co2 gehalt in der badezimmer luft hat für mich auch keinen mehrwert.

Mariano Kamp, 2014-08-27 15:16

Ich denke auch, dass die Withings zuviel Klimbim hat. Aber sie schaut ganz gut aus und macht halt eine Aufzeichnung. Die Tanita oben ist ebenfalls schlicht, hat gar kein Klimbim aber auch keine Aufzeichnung.

Mann mann mann, wenn die meisten Waagen nicht so schrecklich aussehen würden.

Volker Weber, 2014-08-27 15:33

Runtastic Libra - funktional in etwa bei Withings, preislich in der Mitte (unter 100 € im Web). Und schön anzuschauen.

Tobias Vogel, 2014-08-27 15:42

Runtastic ist auf meiner Shitlist. Die können bauen, was sie wollen, ich will es nicht geschenkt.

Volker Weber, 2014-08-27 15:44

Ich würde eine nehmen, die auch dauerhaft funktioniert. Das war, zumindest bei mir, nicht die Tanita.

Dirk Rose, 2014-08-27 15:44

gerade mal geschaut was ich jetzt habe... hiermit bin ich seit einiger Zeit glücklich:

http://www.amazon.de/Beurer-748-15-BF-750-Glas-Diagnosewaage/dp/B007IV0270

Dirk Rose, 2014-08-27 15:46

Warum nicht die WS-30 von Wittings? Die liegt preislich genau dazwischen, weniger Klimbim, aber mit WLAN und daher Aufzeichnung/API.

Jan Spoenle, 2014-08-27 15:52

Ja, sehr guter Hinweis. Die passt genau.

Volker Weber, 2014-08-27 16:17

Withings mit Wlan.

in 2.5 Jahren einmal die Batterie gewechselt; keinerlei Probleme.

It just works.

Tom Holzapfel, 2014-08-27 16:20

Kriegen wir dann auch einen Live-Feed?

Ole Saalmann, 2014-08-27 17:10

Fitbit Aria. Tut im Klugen Netz ihren Dienst und sieht gut aus.

Alexander Kluge, 2014-08-27 17:14

*popcornmampf* kalorienarmes natürlich...

Ingo Seifert, 2014-08-27 17:47

Hatte erst die WS-30 und seit erscheinen die WS-50. Beide einfach nur gut! Und VIEL besser im WLAN einzurichten als die Fitbit Aria. Das absolute Entscheidungskriterium ist die vollautomatische Aufzeichnung mittels WLAN. Draufstellen und gut!

Detlev Buschkamp, 2014-08-27 17:55

Eine andere, eine mechanische.
Mit Zeiger, großen Zahlen und feiner Mechanik darin.

Als Angehöriger einer Waagenbaufamilie erlaube ich mir die Meinung, dass beide gezeigten Waagen eigentlich Plastikmüll sind.

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Sven Dietrich , 2014-08-27 18:53

@Sven: einfach einen Wifi-Adapter in Eure feinmechanischen Geräte und ihr seid drin! ;)

Ingo Seifert, 2014-08-27 20:40

Fitbit Aria, gute Wiederholbarkeit und WLan... Man braucht aber einen fitbit account :-|

Rainer Hentschel, 2014-08-27 22:00

Ich hab die "kleine" Withings (ohne Puls und CO2) und finde die Meßwertaufzeichnung sehr praktisch. Zeigt den Trend nett und arbeitet mit allen gängigen apps. Da Du Fitbit Nutzer bist, schau Dir die Fitbit Aria an, passt vielleicht besser in Deine App Landschaft.

Stephan H. Wissel, 2014-08-28 05:16

die "kleine" withings seit jahren problemlos....und die ist schön, passt bei euch rein. hält auch unsere...äh sorry, meine gewichtsklasse aus...

Alexander Schäfer, 2014-08-28 21:28

"Runtastic ist auf meiner Shitlist."

Der Grund würde mich schon interessieren (will mir die Road Bike App demnächst mal ansehen)

Marc Egart, 2014-08-28 23:13

Die haben mich mal dermaßen mit Mails bombardiert.

Volker Weber, 2014-08-28 23:21

@ Stephan : Man kann die Withings Waagen ohne Probleme mit dem Fitbit Account verbinden. Man braucht keine "Aria" dazu ;-)

Detlev Buschkamp, 2014-08-30 08:40

Interessant was für ein Gadgetunsinn es inzwischen gibt. WLan und Bluetooth in der Waage, WTF? Bei aller Technikbegeisterung: ich nutze eine elektronische Waage welche sage und schreibe 11€ gekostet hat und diese erfüllt ihren Zweck perfekt, nämlich zur Anzeigen des Gewichts. Körperfettmessungen lassen sich sowieso nur hinlänglich genau (30% Toleranz) durchführen.

Roland Dressler, 2014-09-01 11:57

@Sven, wie kann man dich erreichen?
Die meisten analogen Waagen bekommen bei Amazon miserable Kritiken.

Thomas Merchel, 2014-09-04 12:07

Hi

Mit Volker hatte ich kurz Mail-Kontakt bezüglich der Welche-Waage-Frage.

Ich wurde neulich dann nochmal per Mail gefragt, welche mechanischen Waagen man denn empfehlen kann.

Folgendes schrieb ich an Volker, jetzt auch hier.

Das sind Modelle, die für den Hausgebrauch ausreichen, stabil genug sind um auch in einer Familie mit Kindern zu überleben, die aber kein Wlan-App-irgendwas Dingens besitzen.

Alternativ auf ebay nach einer "Arztwaage" von Seca suchen, die mit den Schiebern. Die hält ewig, kennen Sie vielleicht noch von früher oder aus der Apotheke. Die sind neu sehr, sehr teuer, die kann man für privat eigentlich nur gebraucht kaufen.

---

Hi

Der Klassiker, die Waage mit der runden Scala. Die hält ewig, geht nie kaputt, braucht keine Batterien und macht nur genau das, was eine Waage machen soll.

http://shop.soehnle-professional.com/websale7/?shopid=soehnle-shop&act=category&cat_index=18-3580&refhex=5753506172746e657250726f6772616d6d&subrefhex=44696574726963682057616167656e626175204d65726b656e62616368&wspartnerid=22&wsdc=no

Nachtrag.
Gute Waagen mit mehr Funktionen sind spürbar teurer. Gute, mechanische Waagen mit Features gibt es bei Fa. Kern.

http://www.kern-sohn.com/lshop,showrub,14091714742250,de,1409171494-2372,produkte.210.214,,,,.htm

Sven Dietrich, 2014-09-13 10:08

Recent comments

Stefano Benassi on DNUGcomes2me at 13:10
Oliver Regelmann on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 22:54
Stuart McKay on DNUGcomes2me at 22:10
Hubert Stettner on Lindt :: Oh yeah at 20:20
Volker Weber on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 16:30
Markus Dierker on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 16:21
Mark Barton on DNUGcomes2me at 14:37
Lutz Haller on DNUGcomes2me at 14:08
Volker Weber on Lindt :: Oh yeah at 11:52
Andrew Magerman on Lindt :: Oh yeah at 11:02
Lars Berntrop-Bos on Lindt :: Oh yeah at 08:32
Ragnar Schierholz on Lindt :: Oh yeah at 22:42
Stephan H. Wissel on DNUGcomes2me at 17:34
Volker Weber on DNUGcomes2me at 12:05
Henning Heinz on DNUGcomes2me at 10:01
Markus Dierker on DNUGcomes2me at 08:21
Axel Koerv on #dnug45 im darmstadtium at 19:52
Volker Weber on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 19:18
Thomas Cloer on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 17:34
Jochen Kattoll on Sonos, AirPods, Plantronics. Und Podcasts. at 12:40
Stephan Perthes on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 10:49
Oswald Prucker on #dnug45 im darmstadtium at 10:17
Volker Weber on #dnug45 im darmstadtium at 09:44
Ingo Spichal on #dnug45 im darmstadtium at 09:14
Hendrik Brunn on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 23:23

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter amazon

Local time is 18:43

visitors.gif

buy me coffee