BlackBerry Passport

by Volker Weber

ZZ37FBB6A5

Diese Woche war ich auf Einladung von BlackBerry auf dem Launch des neuen Passport in London. Und das war eine sehr gute Präsentation. BlackBerry hat es verstanden, die Highlights rüberzubringen. Wer ein bisschen was zum wie und warum lesen will, sollte vielleicht meinen Heise-Artikel lesen. Dort gibt es auch noch ein Video. Oder hier, einmal durch den Youtube-Encoder gekurbelt:

Hier will ich noch mal ein bisschen mehr persönliche Meinung loswerden. Ich habe jetzt seit beinahe zwei Wochen mit dem Gerät gearbeitet und bin schlicht begeistert. Die Scheffin war völlig aus dem Häuschen. Die Qualität ist meiner Ansicht nach noch höher als bei den sauteuren Porsche Design BlackBerrys. Die Art und Weise, wie hier eine Hardware-Tastatur auf dem Bildschirm ergänzt wird, ist vorbildlich. Die häufigsten Tasten gibt es in Hardware, die seltenen auf dem Glas. Zugegebenermaßen funktioniert das in englisch besser als in deutsch, weil man an den Umlauten etwas hängt. Wie man mit der Tastatur als Trackpad zaubert, das muss einem auch mal jemand zeigen, selbst wenn die Tutorials auf dem Gerät schon sehr gut sind.

ZZ74C3E071

Das Design ist sowohl modern als auch retro, ein bisschen wie Steampunk. Die Materialien sind gut und lügen nicht. Was wie Stahl aussieht, ist Stahl, was wie Glas aussieht, ist Glas. Die 10.3er Software ist noch mal besser geworden, ein bisschen was sieht man in meinem Video.

ZZ568A348B

Das ist mit Abstand der beste und wertigste BlackBerry, den ich je gesehen habe. Es ist BlackBerry zu wünschen, dass sie sich mit so tollen Geräten noch länger im Business halten können.

Und ja, das machen wir jetzt immer so:

ZZ240FE164

Comments

Danke für das tolle Review, sowie Artikel und Video. Leider muss ich noch zwei Wochen auf mein Exemplar von Blackberry warten, bis ich das Gerät in Ruhe ausprobieren kann. Das OS 10.3 auf meinem Q10 macht aber schon Lust auf mehr. Wünschen wir Blackberry dass es ein Verkaufschlager wird. Die ersten Gerüchte über die Verkaufszahlen machen zumindest schon mal vorsichtig Mut...!

Ralph Hammann, 2014-09-27 21:39

Spannendes Gerät. Wie schnell gewöhnt man sich an das Format und an die Bedienung?

Kai Schmalenbach, 2014-09-27 22:44

THanks for the review. I just wish they had come out with something this interesting 2-3 years ago... before all my BB addicts jumped ship.
cpw...

Craig Wiseman, 2014-09-28 03:31

Recent comments

Stefano Benassi on DNUGcomes2me at 13:10
Oliver Regelmann on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 22:54
Stuart McKay on DNUGcomes2me at 22:10
Hubert Stettner on Lindt :: Oh yeah at 20:20
Volker Weber on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 16:30
Markus Dierker on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 16:21
Mark Barton on DNUGcomes2me at 14:37
Lutz Haller on DNUGcomes2me at 14:08
Volker Weber on Lindt :: Oh yeah at 11:52
Andrew Magerman on Lindt :: Oh yeah at 11:02
Lars Berntrop-Bos on Lindt :: Oh yeah at 08:32
Ragnar Schierholz on Lindt :: Oh yeah at 22:42
Stephan H. Wissel on DNUGcomes2me at 17:34
Volker Weber on DNUGcomes2me at 12:05
Henning Heinz on DNUGcomes2me at 10:01
Markus Dierker on DNUGcomes2me at 08:21
Axel Koerv on #dnug45 im darmstadtium at 19:52
Volker Weber on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 19:18
Thomas Cloer on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 17:34
Jochen Kattoll on Sonos, AirPods, Plantronics. Und Podcasts. at 12:40
Stephan Perthes on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 10:49
Oswald Prucker on #dnug45 im darmstadtium at 10:17
Volker Weber on #dnug45 im darmstadtium at 09:44
Ingo Spichal on #dnug45 im darmstadtium at 09:14
Hendrik Brunn on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 23:23

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter amazon

Local time is 16:53

visitors.gif

buy me coffee