LTE Bänder

by Volker Weber

GSM startete in Deutschland mal mit 900 MHz, dann kam 1800 MHz dazu. Das Dualband-Handy war geboren. Wer nach USA reiste, der brauchte 1900 MHz (Triband) oder dazu noch 850 MHz (Quadband). Das war noch einigermaßen übersichtlich. Bei LTE aber gibt es viel mehr Bänder und so kommt es, dass meine deutschen Lumias in USA keinen LTE-Empfang haben. Die unterstützen die Bänder 1/3/7/8/20. In Deutschland geläufig sind drei davon:

3 1800 MHz
7 2600 MHz
20 800 MHz

Vodafone und O2 nutzen 7 und 20, Eplus 3 und T-Mobile alle drei Bänder. In USA kommen ganz andere Bänder zum Einsatz. So sehe ich das aktuell (mit erheblichem Fehlerrisiko):

AT&T 4/17
Verizon 13
Sprint 25
T-Mobile 2/4

Band 2 und Band 4 gibt es in meinen Lumias nicht, also kein LTE. Ein BlackBerry Passport dagegen nutzt die Bänder 1/2/3/4/5/7/8/13/17/20. Da hätte ich also bei T-Mobile USA kein Problem. Beim iPhone wird es unübersichtlich. Da gibt es nämlich jede Menge Modelle. Beim iPhone 5 waren es drei:

A1428 GSM 2/4/5/17
A1429 CDMA 1/3/5/13/25
A1429 GSM 1/3/5

Das A1428 war das AT&T-Modell, das A1429 für Verizon und das A1429 für uns. Das A1429 taugte also bei T-Mobile Deutschland, nicht aber bei O2 und Vodafone. Eplus hatte damals noch kein LTE.

Ein Jahr später hat Apple richtig Gas gegeben. 5S und 5C unterstützten jede Menge Bänder, mit vielen verschiedenen Modellen.

iPhone 5S
A1457 1/2/3/5/7/8/20
A1453 1/2/3/4/5/8/13/17/18/19/20/25/26
A1518 1/2/3/5/7/8/20/38/29/40
A1530 1/2/3/5/7/8/20/38/29/40
A1533 1/2/3/4/5/8/13/17/19/20/25

iPhone 5c
A1456 1/2/3/4/5/8/13/17/18/19/20/25/26
A1507 1/2/3/5/7/8/20
A1516 1/2/3/5/7/8/20/38/29/40
A1529 1/2/3/5/7/8/20/38/29/40
A1532 1/2/3/4/5/8/13/17/19/20/25

Bei iPhone 6 und 6 Plus ist nun alles einfacher:

iPhone 6/6+
A1549/A1522 1/2/3/4/5/7/8/13/17/18/19/20/25/26/28/29
A1586/A1524 1/2/3/4/5/7/8/13/17/18/19/20/25/26/28/29/38/39/40/41

More >


Comments

Sind das dann unterschiedliche Basebands, also Modem Software, oder gibt es auch Hardware Unterschiede?

Samuel Orsenne , 2014-10-04

Krass, ich bin bisher davon ausgegangen das die Lumias alle LTE Frequenzen unterstützen, auch die in den USA.

Wolfgang Exler, 2014-10-05

Wenn deine Aufstellung der USA Provider stimmt, dann würde das Lumia 928, welches nur bei Verizon verkauft wird und die LTE Bänder 1/3/7/8/20 unterstützt das von Verizon verwendete 13 LTE Band nutzen können

Wolfgang Exler, 2014-10-05

da fehlt ein "nicht", ich meine das es dann das Verizon LTE Ban 13 nicht nutzen könnte. Kann ich mir nicht so richtig vorstellen

Wolfgang Exler, 2014-10-05

928 und 930 sind verschieden. Das 928 unterstützt die LTE-Bänder 1/3/7/8/13/18. Auch sonst sind die Specs sehr unterschiedlich.

Aber auch die anderen Lumias gibt es in vielen Modellen. 1020 etwa als RM-875 und RM-877. RM-875 hat 1/3/7/8/20, das RM-877 hat 2/4/5/17, ist also für AT&T gebaut. Meine deutschen Lumias haben 1/3/7/8/20, also die Modelle 925 (RM-892) und 1020 (RM-875).

Wenn Du diese Box öffnest, dann wir Dir ganz schwindelig. Es gibt nicht nur verschiedene RM-Modelle, sondern darin noch verschiedene SKUs. Beim 920 habe ich mal ca 180 Stk gezählt.

Volker Weber, 2014-10-05

Erstaunlich, dass sich diese Vielfalt rechnet. Das baut ja eine enorme Komplexität in Einkauf, Produktionsmanagement, Dokumentation und Technischen Prüfungen auf.

Ich hätte jetzt gedacht, dass es ökonomischer ist, ein Gerät mit allem auszustatten und dann nur das multimillionenfach zu produzieren.

Lucius Bobikiewicz, 2014-10-07

Recent comments

Sebastian Botz on IoP – the internet of pets – predictive maintenance of a cat at 12:19
Daniel Kirstenpfad on IoP – the internet of pets – predictive maintenance of a cat at 20:41
Federico Hernandez on IoP – the internet of pets – predictive maintenance of a cat at 13:38
Steffen Nork on Dynamic Theme :: Tapetenwechsel at 12:34
Frank Köhler on Alles gut at 11:05
Ralf-Philipp Weinmann on Samsung Galaxy S10 :: Erste Eindrücke at 05:53
Ralf-Philipp Weinmann on Lenovo vs Apple laptops at 05:25
Volker Weber on Samsung in der Schepp Schachtel at 23:28
Lucius Bobikiewicz on Samsung in der Schepp Schachtel at 19:47
Volker Weber on Samsung in der Schepp Schachtel at 18:46
Jörg Weske on Samsung in der Schepp Schachtel at 18:25
Lucius Bobikiewicz on Samsung in der Schepp Schachtel at 17:44
Johannes Neubrecht on Samsung in der Schepp Schachtel at 16:23
Oliver Regelmann on The Hottest Chat App for Teens Is ... Google Docs :: The Atlantic at 15:47
Rob McDonagh on The Hottest Chat App for Teens Is ... Google Docs :: The Atlantic at 14:46
Gerhard Heeke on Dynamic Theme :: Tapetenwechsel at 10:25
Volker Weber on Dynamic Theme :: Tapetenwechsel at 20:10
Amy Blumenfield on Dynamic Theme :: Tapetenwechsel at 20:06
Volker Weber on Invoxia Triby :: Demnächst in diesem Theater at 16:21
Torben Volkmann on Invoxia Triby :: Demnächst in diesem Theater at 16:20
Volker Weber on You have to learn to live with Apple bugs at 12:00
Mike Hartmann on You have to learn to live with Apple bugs at 11:29
Peter Meuser on Headsets für Skype und Teams at 19:47
Dirk Rose on You have to learn to live with Apple bugs at 10:18
Chris Frei on Invoxia Pet Tracker :: Der Test beginnt at 08:19

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 15:15

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe