Microsofts Sprachassistent Cortana lernt Deutsch :: heise online

by Volker Weber

Microsoft hat seinen bisher hauptsächlich englischsprachigen Sprachassistenten in einer Alpha-Version für Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien freigegeben. Registrierte Windows-Phone-Entwickler können Cortana ab Freitagabend herunterladen, teilte Microsoft mit. Entwickler in Österreich oder Schweiz können den Sprachassistenten installieren, wenn sie die Sprache ihres Windows Phone auf "Deutsch (Deutschland)" einstellen.

Cortana hat in Deutschland zwei Probleme:

  1. Die deutsche Grammatik ist viel komplizierter als die englische. Wer nicht nur Text erkennen und als Suchabfragen abschicken will, muss viel investieren.
  2. Cortana nutzt Bing. Das ist in USA recht gut entwickelt, aber nicht in Deutschland. Hier hat Microsoft in der Vergangenheit wenig investiert. Keine Reichweite, keine Werbeeinnahmen, kleines Budget, wenig Entwicklung.

Während Cortana in englisch und chinesisch als Beta bezeichnet wird und standardmäßig aktiv ist, nennt Microsoft die deutsche Schwester erst mal Alpha und gibt sie nur an Entwickler.

More >

Comments

Es ist teilweise beeindruckend, manchmal aber auch ernüchternd.
Witzig ist, dass just heute mein importiertes Microsoft Band (mit 'Cortana Knopf') gekommen wäre. Wäre, weil es erstens keiner annehmen konnte und es zweitens ein Weihnachtsgeschenk ist, also bis Weihnachten lediglich geladen wird 😇

Hubert Stettner, 2014-12-05 20:42

Ich find es gar nicht schlecht. So was wie die Ruhezeiten habe ich vermisst, gar nicht so sehr die Sprachsteuerung.

Christian Just, 2014-12-05 23:23

Ich habe Cortana seit 8.1 auf meinen Lumias. Genau für diese Funktion. Halt mit US als Region.

Volker Weber, 2014-12-05 23:46

Recent comments

Stefano Benassi on DNUGcomes2me at 13:10
Oliver Regelmann on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 22:54
Stuart McKay on DNUGcomes2me at 22:10
Hubert Stettner on Lindt :: Oh yeah at 20:20
Volker Weber on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 16:30
Markus Dierker on Notes/Domino: Neues Leben für die Kollaborationsplattform at 16:21
Mark Barton on DNUGcomes2me at 14:37
Lutz Haller on DNUGcomes2me at 14:08
Volker Weber on Lindt :: Oh yeah at 11:52
Andrew Magerman on Lindt :: Oh yeah at 11:02
Lars Berntrop-Bos on Lindt :: Oh yeah at 08:32
Ragnar Schierholz on Lindt :: Oh yeah at 22:42
Stephan H. Wissel on DNUGcomes2me at 17:34
Volker Weber on DNUGcomes2me at 12:05
Henning Heinz on DNUGcomes2me at 10:01
Markus Dierker on DNUGcomes2me at 08:21
Axel Koerv on #dnug45 im darmstadtium at 19:52
Volker Weber on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 19:18
Thomas Cloer on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 17:34
Jochen Kattoll on Sonos, AirPods, Plantronics. Und Podcasts. at 12:40
Stephan Perthes on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 10:49
Oswald Prucker on #dnug45 im darmstadtium at 10:17
Volker Weber on #dnug45 im darmstadtium at 09:44
Ingo Spichal on #dnug45 im darmstadtium at 09:14
Hendrik Brunn on Elgato Eve Flare :: Erste Eindrücke at 23:23

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter amazon

Local time is 23:43

visitors.gif

buy me coffee