DHL Lotterie

by Volker Weber

ZZ465E4F07

Es werden noch Wetten angenommen. Schafft es DHL heute, ein Paket über eine Distanz von 3 km auszuliefern? 8:36, 9:39, 9:52. Ich schätze, der LKW wird immer voller. Ich glaube, ich suche ihn mal.

Update: Ich habe alle Straßen in unserem Viertel zweimal mit der Vespa abgefahren. Hier ist der Paketburschi nicht. Aber der mit dem Twitter-Account weiß mehr.

Update: Der Zusteller lebt! Und er hat uns gefunden. Und ich kenne jetzt seine Route. Das wird mir in Zukunft helfen.

ZZ307ED8B3

Comments

Da kann ich mich ja freuen, dass es in meinem näheren Umkreis gleich mehrere Packstationen gibt, da klappt es dann meistens mit der Lieferung. Nur ein Mal ging das Päckchen einfach wieder an den Absender, weil Postnummer angeblich nicht lesbar beim Einlegen in die Packstation und ein weiteres Mal wurde eine Packstation am anderen Ende der Stadt gewählt, warum auch immer.

Daniel Haferkorn, 2015-01-22

Mir ist ein Paketbote, der pünktlich Feierabend macht, im Zweifel lieber, als einer der 12-14 Stunden am Steuer ist und dann zu später Stunde möglicherweise eher einen Unfall baut...

Lena Moor, 2015-01-22

Ja, pünktlich Feierabend finde ich auch super. Vielleicht gibt es zwischen Unfall und Pakete nicht ausliefern noch eine andere Lösung. Ausreichend Zusteller, die was können, vielleicht.

Volker Weber, 2015-01-22

Meiner Erfahrung nach hat das mit dem Tarif zu tun. Ich hatte vor kurzem eine internationale DHL-Lieferung mit Ziel 4-7 Tage. Nach 3 Tagen war sie vor Ort und wurde danach jeden Tag eingeladen und ich "wurde nicht angetroffen". Am 6. Tag rief ich an: "Was wollen Sie? Die 7 Tage sind noch nicht herum. Das ist keine Express-Sendung." Offensichtlich geschieht das mit Absicht zur Absicherung höherer Tarife.

Hermann Wiesner, 2015-01-22

DHL hat bei mir in den letzten Wochen sehr stark nachgelassen (Halle Saale).
Das Portfolio reicht von runtergeschmissenen, als zerbrechlich gekennzeichneten Getränkelieferungen (ZWEI MAL) bei denen 1l Whiskey ausläuft und das nach Begutachtung im Paketzentrum als OK ausgeliefert wird über Wunschterminierung auf paket.de, die zielsicher NICHT eingehalten wird (3 Tage NACH erster avisierter Anlieferung) und unbeantworteten emails an pakt.de (nicht mal automatisierte... schade...) zu Nichtauslieferung OHNE Benachrichtigungskarte, aber email gegen 11Uhr morgens. Die Karte bekomme ich dann üblicherweise zwei Tage später per Brief zugesendet und darf dann bei schlecht gelauntem Post-Personal mein Paket abholen...
Alles in allem super perfomant der Laden im Moment.

Felix Kluge, 2015-01-22

Ich führte die Tage ein Gespräch mit unserem sehr guten DHL-Zusteller. Die Zustände sind erschreckend.

Pro zugestelltem Paket gibt es dieses Jahr 83 Cent. Letztes Jahr waren das noch 1 Euro. Das Fahrzeug muss für 1.500 € angemietet werden, Sprit und Versicherung muss der "selbstständige" Zusteller ebenfalls selber finanzieren.

Irgendwas ist in dieser Welt nicht in Ordnung.

Dirk Bartkowiak, 2015-01-22

DHL liefert wenigstens an Packstationen und ist überhaupt nachverfolgbar.
Hermes-Versand ist ... naja.... so:
Gestern Abend nach Hause gekommen und einen Zettel im Briefkasten gefunden:
Hermes-Paket konnte nicht zugestellt werden, nächster Zustellversuch morgen (also heute).
Verziert mit Kuli: TAGSÜBER!

Genau. Da bin ich sicher nicht da.

Nina Wittich, 2015-01-22

Bei uns bekommt jeder Zusteller 1 EUR Trinkgeld, wenn ein Paket angeliefert wird.

Ich hatte noch nie Probleme.

Karl Heindel, 2015-01-22

Karl, das ist ein sehr guter Vorschlag. Danke. Das Geld kommt da an, wo es hingehört.

Volker Weber, 2015-01-22

Bei uns ist die Welt noch in Ordnung:
Gute Auslieferer aller Anbieter, oft jemand zuhause, nette Nachbarn die gern annehmen. Weihnachten Geschenke für die Fahrer (allein toll wegen der Gesichter) und die Nachbarn. Aber die Idee mit dem Euro ist trotzdem perfekt - das motiviert, zu klingeln.

Volker Jürgensen, 2015-01-22

83 Cent / Paket? - Bezieht sich die Fahrzeugmiete auf einen Monat oder ein Jahr?

Milchmädchenrechnung:
Mindestlohn: 8,50 € / h * ca. 1,25 (Arbeitgeberanteil, wg. der Scheinselbständigkeit) * 8 h / Tag * 22 Arbeitstage / Monat = 1.870 €

Arbeitszeit: 22 * 8 h = 176 h

Pro Paket gibt es 0,83 € => Für den Mindestlohn müssen 2.253 Pakete im Monat ausgeliefert werden. Das wären 12,8 Pakete / h inkl. Rüst-, Lade-, Sortierzeiten.
Mir ist nicht klar, wie das nur ansatzweise (spätestens in etwas zersiedelteren Regionen) schaffbar sein soll. Und dabei sind jetzt die Fahrzeugkosten und Büro-/Verwaltungszeiten noch nicht abgedeckt. Von einer sinnvollen Kalkulation für einen tatsächlich Selbständigen mal ganz abgesehen. Das ist *noch* schlimmer, als ich es mir bisher ausgemalt hatte. :-/

Ich deponiere dann mal eine Kleingeldbox in der Nähe unserer Haustür.

Andreas Braukmann, 2015-01-22

@Andreas Braukmann, die Fahrzeugmiete ist monatlich anzusetzen. Ich gehe davon aus, dass dieses Modell für die Frankfurter Zustellbezirke gerade noch funktioniert.

Wenn ich unseren Zusteller auf der Straße beobachte, er ist meist erst gegen 18:30 / 19:00 Uhr hier in der Straße, dann wirkt er trotz dem langen Tag noch sehr gehetzt.

Immerhin füllt er sein Fahrzeug morgens um 9 Uhr im Depot.

Dirk Bartkowiak, 2015-01-22

Äh. Ich meine natürlich daß "Die Welt" nur aus der Endkundensicht "in Ordnung" ist, d.h. die "freundliche und effiziente Auslieferung". Die Gesamtwelt scheint ganz klar nicht mehr in Ordnung...

Volker Jürgensen, 2015-01-22

"Da wir nur auf die Zukunft, nicht aber auf die Vergangenheit Einfluß nehmen können, muß es heute geschehen."

IRR-TUM ... seit wann gibt es diesen Fluxkompensator schon?
Flugs mal eben den Fluxkompensator rein und schon kommt es am 1.Zustelltag an.

Statt Paket Zustelldrohnen flux mehr Fluxkompensatoren und dann klappt das mit dem Aufholen der Verspätungen ...

Auch der Bahn und Meister Mehdorn vom BER zu empfehlen...

Wolfgang Fischer, 2015-01-23

@Andreas

Danke für die Milchmädchenrechnung. Bei uns gibt es jetzt auch ein Trinkgeld-Döschen für die Zusteller.

Ich gehöre auch zu den Leuten, die im Hotel immer ein Trinkgeld für das Zimmermädchen auf dem Bett liegen lassen. Meist bei der Abreise und meist so etwa einen Euro pro Nacht.

Lucius Bobikiewicz, 2015-01-23

I prefer the FedEx deliveries, they contain better toys ;O)

Ben Rose, 2015-01-23

Der DPD kann das noch besser.

Aktuelles Beispiel:

********
23.01.2015 19:58 Uhr Raunheim (DE)
Paket unterwegs.
Der Empfänger wurde zum zweiten Mal nicht angetroffen. Daher wird das Paket die nächsten 7 Tage eingelagert. Bitte kontaktieren Sie DPD, da ansonsten die Retoure an den Versender erfolgt.
16.01.2015 18:30 Uhr Raunheim (DE)
Nach einem erfolglosen Zustellversuch wieder im Paketzustellzentrum.
16.01.2015 11:53 Uhr Raunheim (DE)
Leider wurde Ihr Paket nicht zugestellt.
Der Empfänger wurde zum zweiten Mal nicht angetroffen. Daher wird das Paket die nächsten 7 Tage eingelagert. Bitte kontaktieren Sie DPD, da ansonsten die Retoure an den Versender erfolgt.
Beleg
16.01.2015 05:42 Uhr Raunheim (DE)
In Zustellung.
15.01.2015 18:55 Uhr Raunheim (DE)
Nach einem erfolglosen Zustellversuch wieder im Paketzustellzentrum.
15.01.2015 10:56 Uhr Raunheim (DE)
Leider wurde Ihr Paket nicht zugestellt.
Der Empfänger wurde nicht angetroffen. Benachrichtigung wurde hinterlassen.
Beleg
15.01.2015 05:23 Uhr Raunheim (DE)
In Zustellung.
15.01.2015 01:27 Uhr Raunheim (DE)
Im Paketzustellzentrum.
14.01.2015 19:16 Uhr Ludwigsburg (D ...
Paket unterwegs.
14.01.2015 18:09 Uhr DPD Datenzentrum
Auftragsdaten übermittelt.
14.01.2015 13:52 Uhr Sulz (AT)
Paket unterwegs.
********

Leider kann ich den DPD nicht fragen was sie zwischen dem 16. und 23. Januar mit dem Paket gemacht haben. Die Blechlady beim "Kundenservice" liest nur kalt vor, was ich selbst zu lesen in der Lage bin. Rückfragen? Nein! Aber sie wünscht noch einen schönen Tag ...

Den Trinkgeldgedanken nehme ich auf. Aber wenn der Fahrer gar nicht erst läutet ... (?)


Jan Lauer, 2015-01-24

Bei uns hat der DHL Fahrer heute auf Nachfrage bestätigt: er ist festangestellt, bekommt ein reguläres Monatsgehalt und muss das Auto nicht mieten. Diese Franchise Lösung scheint also zumindest nicht für alle zu gelten.

Ich hatte kürzlich ein Paket, dass in Köln bei DHL 23 Tage lang im Status "Die Sendung wurde zurückgestellt. Die Zustellung erfolgt voraussichtlich am nächsten Werktag." lag. Da frage ich mich auch, was dem so alles widerfahren ist...

Ragnar Schierholz, 2015-01-30

Der DPD scheint von diesem 23-Tage-Rekord zu wissen und versucht mit aller Kraft den Thron zu erklimmen.

Status
-----
Die Wege des DPD sind (nahezu) unergründlich und meine Sendung noch immer "in Zustellung" ...

Jan Lauer, 2015-01-30

Recent comments

Volker Weber on An fremdem USB-Port sicher laden at 17:34
Christoph Jung on An fremdem USB-Port sicher laden at 17:28
Volker Weber on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 17:16
Felix Kluge on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 16:17
Kai Schmalenbach on Android Updates :: Nokia macht weiter alles richtig at 15:45
Adrian Woizik on Traktor KONTROL S4 MK3 at 12:21
Volker Weber on An fremdem USB-Port sicher laden at 10:50
Norbert Tretkowski on An fremdem USB-Port sicher laden at 10:47
Volker Weber on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 10:20
Andreas Braukmann on Kleines Update zu ginlo at 10:16
Christoph Jung on An fremdem USB-Port sicher laden at 09:44
Stephan H. Wissel on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 08:35
Volker Weber on Kleines Update zu ginlo at 01:17
Andreas Braukmann on Kleines Update zu ginlo at 01:08
Volker Weber on An fremdem USB-Port sicher laden at 22:14
Ragnar Schierholz on An fremdem USB-Port sicher laden at 22:13
Ragnar Schierholz on An fremdem USB-Port sicher laden at 22:12
Volker Weber on Kleines Update zu ginlo at 21:38
Andreas Braukmann on Kleines Update zu ginlo at 21:20
Abdelkader Boui on An fremdem USB-Port sicher laden at 21:18
Stefan Heinz on An fremdem USB-Port sicher laden at 21:11
Stefan Heinz on An fremdem USB-Port sicher laden at 21:07
Heiko Wolf on Android Updates :: Nokia macht weiter alles richtig at 20:17
Markus Dierker on Traktor KONTROL S4 MK3 at 19:14
Tobias Hauser on Traktor KONTROL S4 MK3 at 18:52

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 19:33

visitors.gif

buy me coffee