Apple Watch

by Volker Weber

ZZ3B1256A6

If I can't have this, I want that.

ZZ4B4FA5FC

Comments

Auch nach einem halben Jahr "Gewöhnung" an die pressebilder finde ich immer noch, dass man von Apple designtechnisch mehr als einen fetten Block Metall hätte erwarten können.

Johannes Matzke, 2015-02-19

Über Geschmack kann man bekanntlich trefflich streiten ... allerdings gehöre ich definitiv zu denen, die das Design (vor allem auch im Vergleich zu anderen Smartwatch Varianten am Markt) von Anfang an sehr schön fanden.

Mein Problem ist eher, dass ich seit fast 25 Jahren keine Uhr mehr getragen habe. Daher muss ich sie definitiv anprobieren vor einer Entscheidung. Aber die Tendenz geht zu "kaufen". Auch mit den Einschränkungen die diese Version 1 noch hat dürften für mich die Vorzüge (gerade auch im Bereich Fitness / Training) überwiegen.

Hab mir natürlich auch schon alle Modellvarianten im Bild betrachtet und tendiere auch zu der Variante im 2. Bild (evtl. zusätzlich dazu ein Sportband zum wechseln)

Harald Gaerttner, 2015-02-19

Warum ist die Uhr nicht Wasserfest - ich erwarte ja keine 1000m aber so 50m wäre nett gewesen gerade beim Thema Fitness ... ;-( Mal schauen ob ich bis zur Version 2 durchhalte ;-)

Claude Lehmann, 2015-02-19

Wasserdicht --- meinte ich Wasserfest ist sie ja ^^

Claude Lehmann, 2015-02-19

ich sehe garkein großes apfel-logo irgendwo... das wird sicher für einige fanboys ein problem sein... vielleicht kann man ja das logo noch auf das armband lasern... mehrmals... :-)

Felix Kluge, 2015-02-19

Glaubst Du ernsthaft, die Uhr braucht ein Logo, um erkannt zu werden?

Volker Weber, 2015-02-19

Offenbar hat Apple einiges / alles richtig gemacht. Die Uhr hat von Anfang an 'Wiedererkennungswert' - ein Logo ist überflüssig. Auch auf den anderen iDevices rückt das Logo immer mehr in den Hintergrund - der Kontrast zwischen Case & Logo reduzierte sich in letzter Zeit doch deutlich...

Anton Seissl, 2015-02-19

Hübsch finde ich ja die Dinger. Aaaaaber, so oder so: in zwei, drei Jahren nagt der Zahn der Zeit an der Technik und dann sind die Dinger zwar recht hübscher, aber eben doch nur Technik Schrott. Da lobe ich mir doch den Erwerb z.B. einer schweizer Uhr mit der Krone statt Apfel im Logo. Deren Produkte sind auch nach Jahren wertstabil. Und alle Funktionen welche eine solche Uhr nicht kann, kann eben schon mein Smartphone.

Roland Dressler, 2015-02-19

@Roland
Auf der Rückseite, die man auf vielen Fotos leider nicht gut sieht, befindet sich ein relativ großes "Loch" - natürlich verschlossen. Vielleicht lässt sich der Inhalt der Apple Watch ja upgraden?

Thomas Langel, 2015-02-20

Das Loch enthält den Pulssensor.

Volker Weber, 2015-02-20

Dennoch eine mögliche große Öffnung.

Thomas Langel, 2015-02-20

Ein "Upgrade" Pfad wäre in der Tat revolutionär. Aber abgesehen davon dass ich nicht glaube dass Apple so etwas wirklich will: schon jetzt ist der Platz in so einer Uhr extrem begrenzt, daraus resultiert ja auch das Akku Problem was alle dieser Smartwatches haben. Die gesamte Elektronik austauschbar machen würde zusätzlich Platz kosten. Damit ist die Idee undurchführbar.

Man wird sich damit abfinden müssen dass eine Apple Watch ein vergängliches Objekt ist. Die Idee einer Uhr als Schmuckstück aber ist genau das Zeitlose.

Roland Dressler, 2015-02-21

Still waiting for lunch… ;-)

Ben Poole, 2015-03-09

Warum sollte ich eine Uhr kaufen die früher schlapp macht als ich? Solange die Apple Watch (auch) eine Uhr sein will muss sie dünner werden, wasserdicht sein und eine Woche durchhalten ohne dass ich sie zum Laden abnehmen muss. Alles andere ist nur eine Spielerei die viel mehr kostet als Geld - nämlich Zeit.

p.s.
Würde mich als Apple Fanboy bezeichnen (seit dem ersten iPod Shuffle so ziemlich alles von Apple zuhause) aber diesmal glaube ich nicht an einen langfristigen Erfolg.

Andreas Decker, 2015-03-09

Recent comments

Hubert Stettner on Android Updates :: Nokia macht weiter alles richtig at 14:13
Martin Funk on Facebook and fact checking at 13:58
Ragnar Schierholz on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 13:28
chris frei on Motorola one bekommt Android Pie at 13:09
Abdelkader Boui on tizi Tankrüssel at 12:51
Carsten Schwarz on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 12:30
Volker Weber on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 12:19
Ragnar Schierholz on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 12:17
Ragnar Schierholz on Kleines Update zu ginlo at 12:15
Lars Berntrop-Bos on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 12:02
Christoph Spitz on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 11:56
Hubert Stettner on Facebook and fact checking at 11:54
Volker Weber on Kleines Update zu ginlo at 10:52
Stefan Domanske on Kleines Update zu ginlo at 10:50
Michael Jäckel on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 10:32
Dirk Mueller on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 10:23
Daniel Hannaske on Kleines Update zu ginlo at 08:42
Mariano Kamp on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 08:10
Hubert Stettner on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 07:02
Peter Meuser on Apple HomeKit :: Eve Light Strip geht an den Start at 06:52
Markus Mews on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 06:50
Stefan Domanske on Kleines Update zu ginlo at 06:15
Oliver Regelmann on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 00:33
Volker Weber on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 23:37
Markus Dierker on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 23:30

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 14:25

visitors.gif

buy me coffee