22 Wochen mit 2600 km. Oder: Kleinvieh macht auch Mist.

by Volker Weber

ZZ39601220

Ende April ist ein halbes Jahr rum, in dem ich 100 km die Woche laufe. Voraussichtlich sind es dann 3000 km. Und das funktioniert, weil ich konsequent auf Räder verzichte. Es ist verlockend, wenn man nur mal sechs Eier braucht, auf's Fahrrad oder gar die Vespa zu steigen. Dabei ist das eine gute Chance, mal eben schnell ein paar Tausend Schritte zu laufen, ohne sich besonders anzustrengen.

Wer meint, er habe keine Zeit, am Tag 10.000 Schritte zu laufen, steigt einfach mal ein paar Stationen vorher aus der Straßenbahn aus oder probiert Park & Walk. Man muss ja nicht bis direkt vor's Haus fahren.

Früher bin ich mit dem Auto möglichst nah an die Aufzugtür gefahren. Homo oeconomicus. ;-)

Comments

Gute Idee aber sicher in der Stadt leichter möglich als am Land. Bei mir sind alle Wege einfach zu weit um sie sinnvoll zu Fuß zu erledigen.

Ralf M Petter, 2015-03-30

Klare Empfehlung zur Nachahmung! Jetzt fehlen noch ein paar KM und die Selfies, dann bist Du von dieser Leistung hier gar nicht soweit entfernt: https://vimeo.com/121964803 (4-minütiges time-lapse Video, 2600 Meilen in 5 Monaten von Mexiko nach Kanada)

Michael Ströhle, 2015-03-30

Die Entfernung habe ich auch, aber nicht das Tempo. Und ich bin auch etwas eckiger geworden. ;-)

Volker Weber, 2015-03-30

JEDE Woche 100 km? Wie machst Du das?
Auf das Auto verzichten, sofern es geht, verstehe ich ja noch, aber wie kommt man dann auf mehr als 10 km pro Tag? Es ist ja oft auch eine Zeitfrage von Ort zu Ort kommen zu müssen.

Ich schaffe die 100 km bei weitem nicht und versuche schon mit Sport zu kompensieren.

Marcus Kohler, 2015-03-30

Marcus, laufen statt Mittagessen. Laufen statt Facebook. Laufen statt Fernsehen.

Volker Weber, 2015-03-30

"Laufen statt Mittagessen"

Bekommst du nicht Hunger vom Laufen? (bzw. so generell zur Mittagszeit)

Matthias Welling, 2015-03-30

Nein. Schwimmen macht Hunger, Laufen nicht.

Volker Weber, 2015-03-30

Ich profitiere von der Elternzeit und brauche beim Kinderwagenschieben nie mehr als 2 Stunden um deutlich im grünen Bereich zu landen. Ich finde es physisch nicht sonderlich "challenging", bin aber inzwischen echt gern an der frischen Luft. Am Wochenende verhindern familiäre Aktivitäten das "metern", fülle ich eben abends mit einer halben Stunden Laufen auf. Werde nach der Elternzeit auf jeden Fall meine Mittagspause umbauen. Danke für die Inspiration.

Martin Kautz, 2015-03-31

Recent comments

Daniel Hannaske on Kleines Update zu ginlo at 08:42
Mariano Kamp on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 08:10
Hubert Stettner on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 07:02
Peter Meuser on Apple HomeKit :: Eve Light Strip geht an den Start at 06:52
Markus Mews on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 06:50
Stefan Domanske on Kleines Update zu ginlo at 06:15
Oliver Regelmann on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 00:33
Volker Weber on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 23:37
Markus Dierker on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 23:30
Andreas Braukmann on Kleines Update zu ginlo at 23:24
Christopher Schmidt on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 23:18
Volker Weber on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 22:25
Christopher Schmidt on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 22:18
Sascha Westphal on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 22:15
Stefan Dorscht on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 22:08
Volker Weber on Apple Pay gestartet at 21:53
Sven Richert on Apple Pay gestartet at 21:50
Volker Weber on Apple Pay gestartet at 19:58
Marc Henkel on Apple Pay gestartet at 19:07
Tobias Hauser on Herzfrequenz mit der Apple Watch Series 4 schneller und besser messen at 19:02
Martin Posch on Erste Schritte mit Deinem neuen N26 Konto at 16:17
Dirk Bartkowiak on Herzfrequenz mit der Apple Watch Series 4 schneller und besser messen at 11:22
Harald Gaerttner on Herzfrequenz mit der Apple Watch Series 4 schneller und besser messen at 09:57
Patrick Bohr on Erste Schritte mit Deinem neuen N26 Konto at 09:44
Matthias Welling on Apple HomeKit :: Eve Light Strip geht an den Start at 09:16

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 09:18

visitors.gif

buy me coffee