Use your phone as a PC

by Volker Weber

This is where the next Windows flagship phone will make a big difference.

Comments

Perfect. Give it to me, I will pay any money. Well, almost 😇

Hubert Stettner, 2015-04-30

Didn't Canonical promise something like that with their Ubuntu Phone?

Daniel Haferkorn, 2015-04-30

Oh Mist - möglicherweise erst Oktober? Ich hoffte auf September oder ein Wunder 😇

http://wmpoweruser.com/windows-10-for-phones-not-to-arrive-before-october/

Hubert Stettner, 2015-04-30

"...a PC experience almost just like the one you get from a full PC device..." It's Windows RT all over again. This looks just like a PC, unless it's not.
And only Windows Universal Apps that are specifically designed to work on the desktop and phone will give you the nice experience shown in the video. My guess is current Windows Phone apps will probably look pretty awkward.

Max Nierbauer, 2015-05-01

Die Idee von Microsoft finde ich wirklich gut. 1 Betriebssystem für alle Geräte (naja, es ist nicht wirklich 1 Betriebssystem, es gibt durchaus unterschiedliche Varianten, aber Microsoft will es uns so verkaufen), und die Optik und Bedienung richten sich nach der Bildschirmgröße und dem Vorhandensein von Maus und Tastatur bzw. Touchscreen.

Bisher hat mir der Ansatz von Apple besser gefallen: 1 Betriebssystem für kleine Touchscreens und 1 Betriebssystem für große Bildschirme mit Tastatur und Maus (bzw. Touchpad). Ich konnte mir nicht vorstellen wie das gehen soll, mit einem Betriebssystem für beides.
Bis ich die beiden Keynotes von der Build sah...

Allerdings sehe ich ein Problem: das Ganze steht und fällt mit der Unterstützung durch die Entwickler. Es reicht nicht, eine vorhandene iOS App oder Win32 Anwendung mit dem neuen Visual Studio als Universal App neu zu kompilieren. Der Microsoft Ansatz ergibt nur richtig Sinn, wenn es auch genügend "echte" Universal Apps gibt, die sich an die Bildschirmgröße anpassen (so wie Microsoft das mit den Office Apps vorgeführt hat).

Meiner persönlichen Meinung nach wird es genau daran scheitern. Die Verbreitung von Windows Geräten mit kleinen Touchscreens ist nach wie vor viel zu gering. Daher werden wohl nur wenige Entwickler den Aufwand treiben, auch eine vernünftige Oberfläche für kleine Bildschirme zu schaffen, wenn sie eine Windows App entwickeln (oder eine bestehende Win32 Anwendung in eine Universal App umwandeln).
D.h. wir werden hauptsächlich 2 Arten von Apps sehen: Windows Apps, die nur für den Desktop optimiert sind, und ein paar von iOS bzw. Android portierte Apps, die nur auf Lumias und Surfaces Sinn machen.

Manfred Wiktorin, 2015-05-01

Recent comments

Samuel Orsenne on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 15:08
Volker Weber on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 12:08
Axel Koerv on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 11:59
Volker Weber on Puzzling Surface Health Report at 10:59
Markus Dierker on Puzzling Surface Health Report at 09:51
Frank van Rijt on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 08:29
Stephan H. Wissel on Puzzling Surface Health Report at 02:57
Volker Weber on A hot Apple autumn at 19:45
John Head on A hot Apple autumn at 19:21
Johannes Matzke on A hot Apple autumn at 16:28
Uwe Brahm on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 15:41
Volker Weber on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 15:25
Torben Volkmann on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 15:13
Jens Nullmeyer on A hot Apple autumn at 15:09
Ingo Harpel on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 14:46
Ragnar Schierholz on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 13:50
Hubert Stettner on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 10:02
Stefan Dorscht on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 09:56
Heiko Voigt on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 09:55
Moritz Dahlmann on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 08:57
Volker Weber on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 08:23
Jan Tietze on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 00:32
Axel Koerv on Microsoft Office 365 :: Dilettantischer Service at 23:33
Roland Dressler on Dichtung und Wahrheit am Internetanschluss at 20:15
Marc Beckersjuergen on Dichtung und Wahrheit am Internetanschluss at 18:57

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 03:46

visitors.gif

buy me coffee