And here it is ...

by Volker Weber

A few weeks ago I gave you a reverse Alex warning: if you pay in €, buy Sonos now, thank me later. Here is why.

Comments

mmmh. if you compare the special edition price to the new prices then the gap is not that big anymore...

btw.: just checked: the tone ones are still available.

Matthias Welling, 2015-07-24

Danke!!!

2 x Play 1
1 x Sub

Das hat sich gelohnt. :-)

Dennis Heidtmann, 2015-07-24

To Playbar or not to Playbar... Hmmmm.

Thomas Meyer, 2015-07-24

Der Neue SUB ist wirklich gut in unserem Wohnzimmer, danke für die umgedrehte Alexwarnung...

@thomas Nimm die Playbar - jetzt! Wirklich zu empfehlen. Wobei eine Playbar 2 Play 1 und ein Sub .... So ist halt der Sonosvirus.

Markus Philippi, 2015-07-24

Und da habe ich eine weitere Playbar für die Küche geholt... Danke Volker! (vowe is a good mother)

Daniel Kirstenpfad, 2015-07-25

Ich finde die Playbar ja wirklich ansprechend, aber es fehlt halt DTS und wie schließe ich max. 4 Spielkonsolen, Apple TV, Fire TV und ggf. BD-Player an, wenn der Fernseher eben Dolby 5.1 nicht weitergibt? Eine extra Umschaltbox für Toslink ist doof. Siehe auch der Artikel zum A/V-Receiver hier neulich... Das Ding fungiert als problemlose Schaltzentrale, nur die vielen Lautsprecher stören jetzt doch irgendwie. Und nicht, dass in 2 Monaten eine neue Playbar mit DTS kommt, dann krieg ich 'nen Hals.

Thomas Meyer, 2015-07-25

*pausesradiosilence*

Amazon.es has been selling them for around EUR 165 for nearly a year now. Quantity limited to one, delivery to NI is EUR 7. Go.

*resumesradiosilence*

Vitor Pereira, 2015-07-25

Bought the SUB for the playbar. My only regret is that I didn't buy it earlier. Gives the Playbar so much room to breathe, wonderful addition. Thank you for the hint!

Frank Quednau, 2015-07-27

+1 Vito Pereira

Thank you. Just ordered a Play 5 for €343 (+€9 delivery) which works out at ¢251. A saving of ¢100 over Amazon's UK price!

Kieren Johnson, 2015-07-27

Ich verstehe ja die Wechselkursproblematik. Aber sorry, 1600€ für ein 3.1-Setup aus Playbar und Sub, bei dem man sich u.U noch einen neuen Fernseher oder einen Toslink-Switch kaufen muss, um für weitere 460€ auf 5.1 aufzurüsten... das kann man keinem mehr empfehlen. Auch wenn man die Musikdienste und die Multi-Room-Möglichkeiten berücksichtigt.

Wird Zeit, dass Sonos ein wenig mehr Konkurrenz spürt.

Oliver Regelmann, 2015-07-27

Es gibt jede Menge Konkurrenz. Wenn man reich ist, kann man erst mal die kaufen. :-)

Aber ja, das ist eine Menge Kohle. Vielleicht kriegen wir ja auch mal wieder mehr Dollar für den Euro. Die wenigsten werden mit Playbar und Sub anfangen sondern eher mit Play:1. Und auch für 230 ist das ein sehr fähiges Gerät.

Die Anschaffung eines Subs ist schwierig. Man hat keine Ahnung, was das für einen unglaublichen Unterschied macht, bevor man ihn hat. Die Reaktion ist stets die gleiche: "Mann mann mann, den hätte ich vorher kaufen sollen".

Volker Weber, 2015-07-27

Äh... vllt hätte ich vorher mal googlen sollen. Aber ich kann ja auch hier fragen.

Ich hab jetzt hier eine nigelnagelneue Play:5 stehen. Und bin fest devon ausgegangen, dass ich damit meine Musiksammlung via DLNA von meinem NAS ohne Probleme spielen kann.

Und nun stell ich fest, nö. Windows Media Server, oder drölfzig Online-Streaming-Dienste. Aber nicht die Musik, die ich ohnehin schon hier hab.

Habe ich was übersehen?

Sonst läuft das wahrscheinlich auf ne Retoure hinaus.

Daniel Tietze, 2015-07-31

Ja, schick zurück. Oder Google mal. Ist ganz einfach. http://bfy.tw/15hp

Volker Weber, 2015-07-31

Ich kann googlen. Auch ohne lmgtfy :-)

Ich hab allerdings nach Sonos und DLNA gesucht. Und etliche Support-Antworten von Sonos gefunden, in denen Stand "we do not support...." Dito Upnp.

Über Netzwerkfreigabe probier ich's mal. Danke.

Daniel Tietze, 2015-07-31

Man sollte nicht nach der Lösung sondern nach dem Problem suchen.

Volker Weber, 2015-07-31

Stimmt. Denkblockade.

Geht übrigens. Danke!

Daniel Tietze, 2015-08-01

Gerne. Ich verrenn mich ja auch mal. ;-)

Volker Weber, 2015-08-01

Recent comments

Ingo Harpel on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 12:49
Volker Jürgensen on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 09:48
Kai Schmidt on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 08:52
Martin Kautz on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 16:47
Henrik Müller on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 13:40
Pedro Sola on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 10:26
Rene Heinze on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 09:55
Axel Koerv on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 09:51
Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:43
Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:38
John Keys on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:24
Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 21:15
Frank Quednau on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 20:32
Simon Laule on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 20:22
Nina Wittich on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 09:43
Lucius Bobikiewicz on Switching to Signal at 06:31
Ragnar Schierholz on Switching to Signal at 19:33
Jens-Christian Fischer on Switching to Signal at 14:23
John Keys on Office 365 im Tagesangebot at 10:20
Jens Wagner on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 16:52
Hubert Stettner on Office 365 im Tagesangebot at 16:26
Volker Weber on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 15:35
Jens Wagner on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 15:26
Christoph Spitz on Office 365 im Tagesangebot at 13:38
Yves Menge on Office 365 im Tagesangebot at 12:44

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 14:03

visitors.gif

Paypal vowe