Lee Morris: The iPhone 6S Takes Better Video Than My Pro DSLR

by Volker Weber

The iPhone footage looked way better than my $3 to $4,000 camera setup - and honestly this footage is kind of depressing to see. It doesn’t just look a little better; it looks way better than the footage out of [the Nikon D750] at ISO 100 at f/8, which should be the highest quality that you can get.

More >

Comments

Ich sehe dort neutrales Material aus der Nikon, das sich gut zum Grading, also nachträglichem Justieren, eignet, und sehr kontrastreiches, stark gesättigtes, sehr warmes, in den Mitten angehobenes und den Lichtern ausgefressenes Material aus dem Telefon, das nur auf den ersten Blick besser aussieht und kaum Spielraum zur Bearbeitung bietet.

Haiko Hebig, 2015-10-04

Lee ist kein Idiot

Volker Weber, 2015-10-04

Stimmt. Er kann seine Kisten so einstellen, daß sie das zur gewünschten Aussage passende Material liefern :)

Haiko Hebig, 2015-10-04

Ist egal - bei 99.9% aller mit dem iPhone gemachten Videos kommt es darauf nicht an.

Dieter Baum, 2015-10-04

Haiko, ich glaube Lee stellt das sicherlich auch nicht in Frage, sondern will auf etwas völlig anderes hinaus: DSLRs haben zwar "kinomäßiges" filmen vor Jahren erschwinglich gemacht (siehe dazu auch Philip Bloom), zuletzt aber deutlich an Innovationskraft verloren. Die 4K-Qualität aus iPhone 6s und Samsung S6 zeigen, was eigentlich möglich sein sollte. Natürlich kann man beispielsweise mit den Bridge-Kameras Panasonic FZ-1000 oder der neuen Sony RX10 Mark II dank der verbauten Optik noch ganz andere Dinge machen, aber die hat man halt auch nicht immer dabei.

6s und Co. werden sicherlich den bisher schleppenden Verkauf von 4K-TVs ankurbeln und auch die Anbieter von schnellem und großen Storage-Lösungen für den Hausgebrauch erfreuen...

Peter Meuser, 2015-10-04

I came across this a while ago. After reading I was not bothered with 4k video. The gist of the article is that not all 4k TV's are what you might think.

http://www.huffingtonpost.com/stewart-wolpin/5-reasons-not-to-buy-a-4k_b_7065864.html

The new Apple iPhone 6s/plus output 4k HDR video - which specifically has enhanced colour. Something that comes across in the examples in Lee's video. Are Nikon behind the innovation curve? Or just waiting to see where 4k goes? You've got to love Lee's openness and honesty in his video.

Ian Bradbury, 2015-10-04

Dann will ich mal ein Video von einem Konzert hören.
Laut GSMARENA in Mono mit 81Kbps.
Da nützt dann auch das beste Bild nichts wenn der Ton nicht mitkommt.

Ulrich Willer, 2015-10-05

Ich zitiere mal aus dem unter More verlinkten Artikel:

"Thanks for your brilliant observation, stereotypical internet commenter. Obviously image quality in bright light is only one of many details to consider when it comes to comparing video cameras but it's still pretty freakin' important. "

Volker Weber, 2015-10-05

Wow, finde es am frappierendsten, dass das 6S eine höhere Auslösung / mehr Details zu haben scheint.

Hubert Stettner, 2015-10-05

autsch ... wobei man wohl sagen muss, dass das nur eine Frage der Zeit war, bis das passiert. Apple und Samsung pushen sich so unglaublich (Nokia's Foto-Power ist als Konkurrenz leider nicht mehr wirklich zu spüren).

Ich habe in diesem Jahr zwei grosse Reisen gemacht und hatte mein gesamtes Equipment (D600 und ein ziemlich schweres Profi Tele-Zoom) dabei ... und für die Tagesausflüge meistens am Standort gelassen: das iPhone 6+ liefert für die meisten Situationen so gute Qualität, dass ich mir die 7KG Rückenbelastung nicht angetan habe.

Stefan Heinz, 2015-10-05

Stefan, einfach morgen um 16 Uhr einschalten - dann werden die neuen Flagschiff Lumias vorgestellt. Die Hoffnungen sind extrem hoch :)

Z.B. http://windowsarea.de/2015/10/microsoft-wird-oktober-event-per-live-stream-uebertragen/

Im Übrigen halte ich persönlich es mit 'die beste Kamera ist die, welche man dabei hat'. Dafür hauen mich meine Kamera-affinen Freunde zwar, aber wir leben alle gut damit ;)

Hubert Stettner, 2015-10-05

Hubert macht bei Nokiasoft das Licht aus.

Volker Weber, 2015-10-05

Auch wenn die Videos ja das Gegenteil beweisen so kann ich mir nicht vorstellen, dass eine D750 mit einem guten Objektiv eine schlechtere Videoperformance bietet als ein Iphone 6s. Ja, das mit den 4K mag höhere Details erzeugen als z.B. "nur" HD. Aber eben nur draussen bei viel Licht.
Farben, Kontraste, das sog. "Bokeh" und vor allen das Verhalten bei schwierigen Lichtsituationen wird eine DSLR sicher besser meistern. Man sollte einfach mal den gleichen Test indoor machen mit einer Licht- (vielleicht auch etwas Gegenlicht) Situation bei welcher die D750 bei ISO800 oder höher liegt. Ich wette, dass die Iphone 6 Kamera dann wenig/gar keine Chancen gegen eine DSLR hat.

Einfach nur spielende Kinder und ein paar Häuser als Vergleich heranziehen ist echt überhaupt nicht aussagekräftig: Und: Schärfe/ Unschärfespielereien gegen natürlich auch gar nicht mit den Minisensoren der Handys. "Filmlook" ist nicht drin.

Roland Dressler, 2015-10-06

Ich zitiere noch einmal aus dem unter More verlinkten Artikel:

"Thanks for your brilliant observation, stereotypical internet commenter. Obviously image quality in bright light is only one of many details to consider when it comes to comparing video cameras but it's still pretty freakin' important."

Es ist wirklch so einfach zu lesen.

Volker Weber, 2015-10-06

So the clickbait headline should really read:

"The iPhone 6S Takes Better Video Than My Pro DSLR *"

"* under perfect conditions under specific settings, but this can not be generalised and shouldn't be read as that"

But of course that wouldn't generate so many visits.

Armin Grewe, 2015-10-06

One way to put it. Or "The iPhone 6S Can Take Better Video Than My Pro DSLR".

Volker Weber, 2015-10-06

Armin, thats the point. The headline in combination with the video is slightly missleading.

Roland Dressler, 2015-10-08

Recent comments

Alexander Jäckel on Surface Go oder Surface Pro? at 23:04
Ragnar Schierholz on When you mass delete files from OneDrive at 22:40
Volker Weber on When you mass delete files from OneDrive at 20:05
Bernd Schuster on When you mass delete files from OneDrive at 17:57
Markus Mews on When you mass delete files from OneDrive at 17:50
Samuel Orsenne on When you mass delete files from OneDrive at 16:13
Volker Weber on When you mass delete files from OneDrive at 16:03
Jochen Schug on When you mass delete files from OneDrive at 16:02
Klaus Schneider on When you mass delete files from OneDrive at 15:36
Bernd Schuster on When you mass delete files from OneDrive at 15:04
Volker Weber on When you mass delete files from OneDrive at 14:05
Dragon Cotterill on When you mass delete files from OneDrive at 13:41
Klaus Schneider on When you mass delete files from OneDrive at 13:10
Volker Weber on Backup important folders to OneDrive at 12:33
Chris Lindley on Sen.se is kaputt at 10:14
Volker Weber on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 09:58
Ralph Inselsbacher on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 09:44
Ragnar Schierholz on Backup important folders to OneDrive at 08:58
Volker Weber on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 12:49
Peter Meuser on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 12:42
Sulayman Marena on A hot Apple autumn at 08:50
Samuel Orsenne on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 15:08
Volker Weber on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 12:08
Axel Koerv on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 11:59
Volker Weber on Puzzling Surface Health Report at 10:59

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 07:40

visitors.gif

buy me coffee