Das beste und schlechteste Feature von Windows

by Volker Weber

ZZ62EDFE03

Windows (RT/8/10) hat dieses wunderbare Feature "Diashow auf Sperrbildschirm". Das ist ein unfassbar schöner Bilderrahmen, der die eigenen Aufnahmen anzeigt. Er verwendet sanfte Animationen, fasst mehrere passende Bilder zu einem Screen zusammen. Dazu gibt es Uhrzeit, Wetter, und alle Benachrichtigungen, die man einschaltet. Phantastisch.

Leider ist das Setup die Hölle. Auch wenn man alles richtig macht, klappt meistens nichts. Eigentlich ist alles ganz einfach. Man legt auf der Registerseite Sperrbildschirm fest, dass Windows eine Diashow auf dem Sperrbildschirm anzeigen soll und wählt die Ordner mit den Bildern aus. Erstes Problem: der Bildschirm wird gesperrt, aber Windows zeigt keine Bilder an. Das passiert, wenn man nicht angemeldet ist. Mit folgender Sequenz kriegt man das gelöst. Neustarten, einmal anmelden, Timeout abwarten, Bildschirm wieder hochziehen und nun - ganz wichtig - nicht anmelden. Sobald der Login-Prompt verschwindet, erscheint die Diashow.

Das viel größere Problem aber ist die Auswahl des richtigen Ordners. Ich verwende gerne OneDrive/Eigene Aufnahmen. Bei einem kleinen Tablet aber hat nicht ausreichend Platz, diesen Ordner zu synchronisieren. Auf eine Speicherkarte kann man OneDrive aktuell nicht mehr syncen. Dazu braucht man ein virtuelles Laufwerk, das man auf der Speicherkarte ablegt und beim Starten automatisch mounted. Nicht ohne ein Skript zu machen, das vor OneDrive startet, weil sonst OneDrive mault, es könne sein Laufwerk nicht finden und um Neukonfiguration ersucht. Race condition!

Bei diesem Rechner hier kein Problem. OneDrive ist auf den internen Speicher synchronisiert, alle Bilder sind aktuell. Aber die Diashow kann sie mal wieder nicht finden. Ich kann den Ordner auswählen, alles ist ok. Wenn die Diashow starten will, findet sie die Bilder dann doch nicht und der Bildschirm wird schwarz. Gehe ich in die Einstellungen, sagt Windows, dass ich mehrere Bilder benötige. Nach einer halben Stunde rumprobieren habe ich keine Lust mehr und schmeiße den Rechner in die Ecke.

Dreck.

Comments

Und jetzt das Ganze auf dem Mac ... läuft. Obwohl ich mir nicht so sicher bin wenn ich "Fotomediathek" auswähle, die liegt nämlich bei mir auf dem NAS. Und da verschluckt sich auch MacOS mal ganz gerne.

Axel Koerv, 2016-05-16

Ich kann dich verstehen. Für mich klingt das so, also ob hier irgendeine Berechtigung kaputt ist (so was kann MS auch out of the box). Wenn dein Forscherdrang deine Abneigung irgendwann überwinden sollte, empfehle ich dir zum Aufspüren den Process Monitor in Verbindung mit Lust zum debuggen und etwas Zeit. http://www.heise.de/download/process-monitor.html

Richard Kaufmann, 2016-05-17

Recent comments

Volker Weber on Sen.se is kaputt at 11:33
Volker Weber on HiHello :: A super convenient way to exchange business cards at 11:28
Yves Luther on HiHello :: A super convenient way to exchange business cards at 11:16
Viktor Dexheimer on Sen.se is kaputt at 09:45
Jürgen Sting on Configuring Windows 10 Devices to Wake and Update Outside of Class time at 08:43
Klaus Schneider on When you mass delete files from OneDrive at 07:51
Alexander Jäckel on Surface Go oder Surface Pro? at 23:04
Ragnar Schierholz on When you mass delete files from OneDrive at 22:40
Volker Weber on When you mass delete files from OneDrive at 20:05
Bernd Schuster on When you mass delete files from OneDrive at 17:57
Markus Mews on When you mass delete files from OneDrive at 17:50
Samuel Orsenne on When you mass delete files from OneDrive at 16:13
Volker Weber on When you mass delete files from OneDrive at 16:03
Jochen Schug on When you mass delete files from OneDrive at 16:02
Klaus Schneider on When you mass delete files from OneDrive at 15:36
Bernd Schuster on When you mass delete files from OneDrive at 15:04
Volker Weber on When you mass delete files from OneDrive at 14:05
Dragon Cotterill on When you mass delete files from OneDrive at 13:41
Klaus Schneider on When you mass delete files from OneDrive at 13:10
Volker Weber on Backup important folders to OneDrive at 12:33
Chris Lindley on Sen.se is kaputt at 10:14
Volker Weber on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 09:58
Ralph Inselsbacher on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 09:44
Ragnar Schierholz on Backup important folders to OneDrive at 08:58
Volker Weber on Ed Bott :: How to master Microsoft's free cloud storage at 12:49

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 11:43

visitors.gif

buy me coffee