Samsung Gear S3 Frontier :: Dinge, die beinahe funktionieren

by Volker Weber

ZZ03FD34FC

So langsam stoße ich auch an Grenzen und finde Dinge, die funktionieren, aber nicht komplett. Beispiel: Music Player. Der kann Musik auf dem Telefon steuern oder eigene Musik abspielen. Das heißt, man kann Tracks vom Telefon auf die Uhr beamen und dann unterwegs hören, auch wenn man kein Telefon dabei hat. Dazu muss man nur ein Headset mit der Uhr pairen. Man schaltet zwischen beiden Modi um, in dem man das Symbol recht oben auf dem Zifferblatt antippt. Soweit alles bestens. Im Remote-Modus kann man den aktuellen Musik-Player steuern. Und das ist gerade der Sonos-Controller. Dazu braucht man keine eigene App auf dem Telefon. Start/Stop/Pause, Forward und Rewind funktionieren, nicht aber die Lautstärkeregulierung.

ZZ1D9B769E

Auch der Kalender funktioniert sofort. Allerdings beginnt die Woche am Sonntag und ich finde keine Einstellung, das zu ändern. Die Uhr soll die Einstellung vom Telefon erben, macht das aber weder mit dem BlackBerry noch dem Google Kalender. Die Tatsache, dass beide Kalender eine eigene Einstellung haben, weist darauf hin, dass das in Android nicht gut geregelt ist. Die Entwickler gehen wohl davon aus, dass auf dem Telefon S Planner läuft.

ZZ76338F5C

Bei Amazon ist die Uhr gerade ausverkauft. Ich würde das gerne meiner "Lobhudelei" zuschreiben. :-)

Comments

So sieht's aus. :-)
Meine lässt immer noch auf sich warten, obwohl vor einer Woche bestellt. Amazon ist aber wohl zuversichtlich dass ich sie vor Weihnachten bekomme (meinte der Mitarbeiter am Telefon).

Ralph Hammann, 2016-12-21 16:40

Recent comments

Hubertus Amann on Amazon Rekognition :: Technik und gesellschaftliche Diskussion at 20:58
Tobias Hauser on Pi-hole on Raspberry Pi at 20:46
Hubert Stettner on Amazon Rekognition :: Technik und gesellschaftliche Diskussion at 18:50
Jochen Kattoll on Exit from init at 17:48
Stephan Perthes on Exit from init at 14:45
Jörg Hermann on Exit from init at 14:03
Manfred Wiktorin on Exit from init at 13:08
Armin Auth on Exit from init at 11:46
Patrick Bohr on Exit from init at 11:43
Markus Dierker on Exit from init at 11:19
Markus Dierker on Exit from init at 11:18
Karl Heindel on Exit from init at 10:48
Markus Dierker on Exit from init at 10:30
Jean Pierre Wenzel on Pi-hole on Raspberry Pi at 23:02
Andy Mell on Fix that brand at 21:23
Reinhard Fellner on Coming up :: Nokia 7 Plus at 16:07
Peter Siering on Pi-hole on Raspberry Pi at 12:13
Ralph Hammann on Napuleone :: Da gehe ich in Bessungen gerne hin at 08:40
Julian Ardeleanu on Fix that brand at 23:42
Thomas Meyer on Farewell Sonos. Tempus fugit - amor manet. at 23:33
Volker Weber on Fix that brand at 21:23
Ian Bradbury on Fix that brand at 21:20
Jens Japes on Napuleone :: Da gehe ich in Bessungen gerne hin at 20:58
Volker Weber on Farewell Sonos. Tempus fugit - amor manet. at 19:23
Thomas Meyer on Farewell Sonos. Tempus fugit - amor manet. at 16:59

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter amazon

Local time is 00:18

visitors.gif

buy me coffee