udoq Kabelführung mit tizi Tankstelle

by Volker Weber

ZZ0D10B13C

Felix hat vor ein paar Tagen gefragt, wie man die Kabel aus dem udoq führen kann. Es gibt vier Möglichkeiten und da ich heute ein udoq 400 auf den Originalzustand zurückgebaut habe, ein paar Bilder, wie man das lösen kann.

ZZ0BD5946F

Ich führe alle vier Kabel seitlich aus dem Dock und lege den Überschuss in Schleifen. Mit zwei weißen Klettbändern lässt sich das gut befestigen. Mit einer großen Büroklammer halte ich die Schleife unter dem Tisch fest. Ich hätte sie auch um die Tischsteckdose (allocacoc PowerCube) legen können.

ZZ0054022E

Die gleiche Kabelausführung gibt es natürlich auch rechts, dazu mittig hinter dem Dock eine nach oben und eine nach unten.

Und ja, heute ist Vintage Day. ;-)

Comments

Auf der udoq Webseite ist ja ein eigenes Netzteil für Februar angekündigt. Das sieht sehr elegant integriert aus, wird interessant wie da der Kabelsalat gelöst ist. Die udoq Kabel sind ja standardmässig doch recht lang.

Axel Koerv, 2017-01-09

Hab zwei udoq-Konfigurationen und auch das angekündigte Netzteil bestellt und bin sehr gespannt. Hoffentlich wird im Februar geliefert ...

Tobias Vogel, 2017-01-09

Die udoq-L-Kabel machen komische Dinge mit meiner Tankstelle (älteres Modell als das hier abgebildete). Wenn zwei Kabel untereinander in der Tankstelle stecken, aber nur eines lädt, blinken dennoch beide LEDs. Mit Apple/Amazon-Kabeln habe ich das nie beobachtet.

Hat sonst jemand ähnliches?

Oliver Regelmann, 2017-01-09

Das habe ich nicht, an meinem 6 Port Charger von Anker funktionieren die Kabel problemlos. Was ich allerdings hatte: einen Kabelbruch bei einem der L-Kabel. Die Kabel werden im udoq schon arg geknickt, da sollte man sehr aufpassen.

Positiv: auch zwischen den Jahren war das udoq-Team sehr gut erreichbar, das Ersatzteil war extrem schnell bei mir. Daumen hoch dafür!

Jetzt bräuchte es nur noch einen Charger für die Apple Watch, dann würden auch die 550mm Breite doch noch Sinn machen. Aber der Charger ist wohl in Arbeit, und solange meine Watch noch nicht geliefert ist eilt es ja auch nicht so sehr.

Daniel Meyer, 2017-01-10

Wenn Du mit der Breite so viele Probleme hast, kannst Du auch meine 400er haben. Da müssen wir nur den Tausch organisieren.

Volker Weber, 2017-01-10

Ich habe die 700mm Variante. Darauf passt unser Zoo mit 6 Geräten. Die 6 Kabel habe ich aber nicht so elegant durch das Profil geführt sondern direkt durch die obere Öffnung heraus. Der Kabelstrang ist mit den schmalen Klettbändern des udoq und des Netzeils gebündelt und hinter der oberen Kante entlang geführt.
Bei den 700mm macht sich die unterschiedliche Kabellänge bemerkbar. Deshalb endet der Kabelstrang samt Netzteil in einem Ikea Romma Kabelsammler.
Das Netzteil ist auch ein Anker (wie bei Daniel) und gefällt bisher gut. 6 Ports, davon einer QC 3.0 für das S7 Edge, passt genau.

Tobias Hauser, 2017-01-14

Recent comments

Volker Weber on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 20:08
Moritz Petersen on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 20:02
Patric Stiffel on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 18:35
Volker Gronau on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 17:45
Axel Koerv on AP Steering in der nächsten Fritz-Software at 16:33
Volker Weber on Kleines Update zu ginlo at 12:45
Marco Siedler on Kleines Update zu ginlo at 12:43
Stephan Perthes on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 11:45
Bill Buchan on Ein kleines persönliches Update at 10:05
Oliver Regelmann on Is Watson Workspace dead or only resting? at 09:02
Oliver Barner on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 09:01
Henning Kunz on Ein kleines persönliches Update at 08:59
Christian Tillmanns on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 08:41
Richard Schwartz on Huntress at 04:10
John Keys on ginlo auf Android at 22:54
Amy Blumenfield on Unfallfolgen :: Ab jetzt geht es bergauf at 20:55
Stephan Perthes on Last-Minute-Geschenk :: udoq-Qi-Lader at 19:51
Johannes Koch on Words to live by at 19:29
Volker Weber on ginlo auf Android at 18:45
Wolfgang Kulhanek on ginlo auf Android at 18:40
Sami Bahri on ginlo auf Android at 17:45
Volker Weber on Words to live by at 17:23
Jens Nullmeyer on Words to live by at 17:17
Volker Weber on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 17:14
Maik Endler on Soyuz-Flug zur ISS und zurück at 15:31

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 06:24

visitors.gif

buy me coffee