Mit Apple Pay in Deutschland zahlen

by Volker Weber

Wirecard führt heute seine mobile Bezahllösung boon in Frankreich ein. Nach der Einführung auf dem britischen Markt im Mai vergangenen Jahres, ist Frankreich nun der erste Markt innerhalb der Eurozone, wo boon mit Apple Pay genutzt werden kann. Die voll digitalisierte mobile Bezahl-App ermöglicht Kunden ab heute mobile Zahlungen, die einfach, sicher und schnell getätigt werden können.

boon basiert auf einer automatischen App-to-Wallet-Integration über einen Prepaid Account mit einer digitalen MasterCard, die von Wirecard Card Solutions herausgegeben wird. So können Nutzer ihr Konto per Banküberweisung, Debit- oder Kreditkarte aufladen. Die mobile Zahlungs-App funktioniert an jedem NFC-fähigem Kassenterminal, das MasterCard Kontaktlos akzeptiert.

Das ist eine praktikable Lösung, um in Deutschland mit der Apple Watch oder dem iPhone zu bezahlen. Wirecard gibt Dir eine virtuelle Prepaid-Karte, die Du in Apple Pay registrieren kannst. Prepaid heißt, die Karte kann nur so viel bezahlen, wie aufgeladen ist. Aufgeladen wird sie kostenlos per Überweisung oder mit 1% Gebühr per Kreditkarte.

Um das einzurichten, stellt man erst iPhone und Apple Watch auf Frankreich um, lädt dann die App aus dem französischen (oder britischen) Store und registriert sich mit deutscher Adresse und Telefonnummer. Sobald die Karte in Apple Pay registriert ist, kann man iPhone und Watch wieder auf Deutschland umstellen.

Ein Jahr lang gibt es diese Prepaid-Karte kostenlos. Danach zahlt man 99ct im Monat. Bis dahin haben sich hoffentlich auch die deutschen Banken bequemt, Apple Pay zu unterstützen.

More >

[Danke, Jochen]

Comments

Muss ich dann jedes Mal um Updates zu bekommen, wieder zurück nach Frankreich wechseln?
Und: geht das auch ohne Apple Watch, nur mit iPhone?

Samuel Orsenne, 2017-01-21

O. k., Antwort auf die zweite Frage gefunden, es geht zum Glück auch ohne Apple Watch.

Samuel Orsenne, 2017-01-21

Updates gibt's nur mit dem Login des jeweiligen AppStores. Wenn du mit der deutschen AppleID angemeldet bist, wirst du beim Update nach den Zugangsdaten der fremdsprachigen AppleID gefragt. Den Store jedes Mal extra wechseln musst du mWn nicht.

Jochen Schug , 2017-01-21

Der Wechsel des App Stores funktioniert leider nur, wenn man kein Guthaben oder Apple Music-Abo hat.

"Sie verfügen über einen Gutschriftsrestbetrag. Diesen Restbetrag müssen Sie ausgeben, bevor Sie den Store wechseln können.

Um den Store zu wechseln, musst du zuerst dein Apple Music-Abo kündigen."

Christian Heindel, 2017-01-21

Sinnvollerweise legt man sich separate Accounts fuer die auslaendischen AppStores an. Um die kostenlose App zu laden benoetigt man kein Guthaben.

Bei der Eingabe einer validen Adresse muss man ggf. ein bisschen erfinderisch sein. Google hilft.

Jochen Schug, 2017-01-21

Praktikabel ist das vielleicht für Leute in der Tech-Blase (sorry, Volker), die unbedingt vor allen anderen mit Apple Pay bezahlen wollen. Falls sie ein NFC-fähiges Kassenterminal vorfinden, das MasterCard Kontaktlos akzeptiert.

Eine virtuelle Prepaid-Karte? Ganz ehrlich: Da zahle ich lieber in bar.

Thomas Cloer, 2017-01-21

Hab auch mal rumgeklickt, nachdem vowe das so schlicht beschrieben hat… nach dem Aufgeben, habe ich Kommentare gelesen und gesehen, das ich mit Guthaben ja auch zur "aussen vor" Kategorie gehöre…

Michael Renner, 2017-01-21

Was meinst Du mit "außen vor"? Ich habe ein Konto im deutschen Store und eins im amerikanischen. Ich wechsele den Store nicht, sondern ich habe ZWEI Apple-IDs.

Volker Weber, 2017-01-21

Thomas, das ist für Leute in der Tech-Blase geschrieben. Die Apple Pay mal ausprobieren wollen.

Virtuell ist so eine Karte in der Beziehung, dass man das Plastik nicht braucht. Die verwendet man normalerweise für Online-Zahlungen bei Händlern, denen man nicht zutraut, dass sie ihr Shopsystem im Griff haben. Als finanziellen Firewall.

Die Terminals gibt es hier überall, wo ich zahle, also Aldi, Rewe & Co. Mit einer kontaktlosen Kreditkarte geht das nur bis 25 €, mit Apple Pay auch mehr.

Volker Weber, 2017-01-21

Ja, Apple Pay hätte ich gerne in Deutschland. Wo liegt denn das Limit bei Apple Pay?

Daniel Meyer, 2017-01-21

Ich würde vermuten, dass in Deutschland zunächst dieses Limit gilt, weil die "richtige" Software fehlt. In UK gibt es Apple Pay schon länger und dort fallen die Limits weg. Umlimited heißt natürlich nur "bis zum Kreditkartenlimit".

https://9to5mac.com/2016/06/03/apple-pay-uk-unlimited-value-purchases/

Volker Weber, 2017-01-21

Ein neues iTunes-Konto für den französischen Store kann ich nicht erstellen, weil man bei der Anlage zwingend Zahlungsinformationen hinterlegen muss. Dabei werden deutsche Kreditkarten nicht als Zahlungsmittel für das französische iTunes-Konto akzeptiert.

Wenn ich ein zweites Konto für den deutschen Store anlege (mit deutscher Kreditkarte) und damit auf den französischen Store wechsle, werde ich nach der Sicherheitsnummer für die Kreditkarte gefragt. Im nächsten Schritt wird dann wieder angezeigt, dass ich diese Karte im französischen Store nicht verwenden kann.

Der Apple Support Artikel hilft auch nicht weiter: https://support.apple.com/de-de/HT203905

Habe ich etwas übersehen?

Christian Heindel, 2017-01-21

Thomas, die Hardcore-Freaks nutzen boon schon, seit Apple Pay damit in UK gestartet ist. Mit dem Frankreich-Start entfallen die waehrungsbedingten Zusatzkosten.

Bei herkoemmlicher NFC-Zahlung geht auch mehr als 25 EUR, dann wird aber die PIN zur Autorisierung benoetigt.

Anderswo (https://www.ifun.de/apple-pay-prepaid-kreditkarte-boon-startet-in-frankreich-102816/) berichten Nutzern, dass dieses Limit bei Apple Pay nicht greift und auch bei hoeheren Betraegen keine weitere Autorisierung erforderlich ist.

Kommt aber sicher auf's Terminal an. Wenn das nicht richtig konfiguriert ist geht Apple Pay u.U. nicht, obwohl NFC funktioniert.

Jochen Schug, 2017-01-21

Christian, hab mir grade testweise eine neue Apple ID ueber https://appleid.apple.com/ erstellt. Unten rechts auf UK umgestellt, dann die ueblichen Eingaben gemacht.

Bei der Anmeldung damit im App Store muessen dann noch ein paar Angaben ergaenzt werden (u.a. die Adresse). Als Zahlungsmethode steht dann aber "none" zur Auswahl.

Jochen Schug, 2017-01-21

Habe jetzt eine französische Apple ID, mein iPhone ist auf Französisch, die App ist installiert, doch anmelden kann ich mich nicht. Falsche Region sagt Boon

Samuel Orsenne, 2017-01-21

Samuel, es sollt funktionieren, wenn die Region umgestellt wurde, bevor die App runter geladen wird. Lösch die App mal und lade sie nochmal neu runter.

Jochen Schug, 2017-01-21

Das hat tatsächlich funktioniert, vielen Dank !

Samuel Orsenne, 2017-01-21

Ich scheitere beim Upgrade auf Boon Basic, ohne dem man anscheinend kein Guthaben aufladen kann. Vielleicht braucht man da doch eine französische Anschrift?

Martin Kirchler, 2017-01-21

Martin, deutsche Adresse hat bei mir funktioniert. Was passiert denn?

Jochen Schug, 2017-01-21

Tolle Sache, vielen Dank für den Tipp und die Hilfe hier. Funktioniert beim lokalen Lidl ohne Probleme (wenn auch mit entsprechender Verwunderung bei der Kassiererin)

Samuel Orsenne, 2017-01-21

Gleich ausprobiert. Wie cool!

Volker Weber, 2017-01-21

@Jochen Es kam ständig ein allgemeiner Fehler mit dem Hinweis, ich soll mich an den Kundendienst wenden. Mittlerweile hat aber das Hinzufügen meiner deutschen Anschrift funktioniert. Ich warte jetzt nur noch, bis meine Überweisung (man erhält eine deutsche IBAN) ankommt. Bei Kreditkarte würden Gebühren anfallen, wenn ich das richtig verstehe.

Martin Kirchler, 2017-01-21

Ich hab es auch grad installiert, ging ja recht leicht. Bin mal gespannt, wie das beim bezahlen ist. Werde mit der NFC Kreditkarte schon immer doof angeguckt. :)

Patrick Bohr, 2017-01-21

Danke für die Anleitung! Hat super funktioniert.

Zuerst bei einer OMV Tankstelle. Da ging es so schnell, dass ich den Satz "Mal sehen ob es damit geht" noch nicht beehndet hatte ;-)

McDonalds ... Zahlung abgelehnt. OK, war mein Fehler. War ein Euro zuwenig auf der Karte :-( Sollte aber auch gehen.

Dann beim lokalen Edeka (Riesenschlange hinter mir, wäre also peinlich geworden falls es schiefgegangen wäre). iPhone sagt sofort "Fertig" aber auf dem Display ein französicher Text. Irgendwas mit "Petit" ... evtl. "einen kleinen Moment"? Jedenfalls gab nichts zum bestätigen. Kassiererin gefragt, ja "er arbeitet". Ein paar Sekunden und einige merkwürdige Blicke der Umstehenden später war die Zahlung dann auch durch.

ApplePay macht definitiv Spaß und ist super schnell. Ich möchte nicht mehr darauf verzichten.

Mit der AppleWatch hab ich mich noch nicht getraut ;-)

Harald Gärttner, 2017-01-27

Recent comments

Matthias König on Stream Spotify on Apple Watch at 07:49
Tobias Hauser on Stream Spotify on Apple Watch at 06:49
Jochen Schug on Stream Spotify on Apple Watch at 06:41
Tobias Hauser on iPad Pro is a computer from the future, with software from yesterday at 06:37
Mike McPoyle on Like. Share. Kill. at 00:19
Uffe Sorensen on Like. Share. Kill. at 00:05
Jonas Rathert on Stream Spotify on Apple Watch at 23:20
Tobias Falk on Like. Share. Kill. at 23:13
Jochen Schug on Stream Spotify on Apple Watch at 21:57
Kai Scharwacht on Like. Share. Kill. at 19:00
Volker Weber on Like. Share. Kill. at 18:54
Volker Weber on Stream Spotify on Apple Watch at 18:53
René Winkelmeyer on Stream Spotify on Apple Watch at 18:37
Nina Wittich on Like. Share. Kill. at 18:12
Jonas Rathert on Stream Spotify on Apple Watch at 18:00
Moritz Petersen on Stream Spotify on Apple Watch at 17:32
Jonas Rathert on Stream Spotify on Apple Watch at 17:26
Matthias Welling on Like. Share. Kill. at 16:09
Matthias Welling on Stream Spotify on Apple Watch at 16:06
Jonas Rathert on Stream Spotify on Apple Watch at 15:36
Martin Imbeck on Stream Spotify on Apple Watch at 15:23
Volker Weber on Stream Spotify on Apple Watch at 14:54
Jonas Rathert on Stream Spotify on Apple Watch at 14:51
Sven Richert on (Not) Losing Health Data When Upgrading a iPhone at 13:39
Markus Mews on Apple Pay in den Startlöchern at 13:35

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 09:55

visitors.gif

buy me coffee