Stefan Domanske: Warum das #dontbreakthechain von @vowe für mich so gut funktioniert

by Volker Weber

Letztendlich ist aber jedes virtuelle Abzeichen und jeder Motivations-Tweet echt ein Dreck gegen das gute Gefühl, wenn es einem nach wenigen Wochen wirklich besser geht. Wenn die Hose lockerer sitzt und der Atem weiter reicht. Das ist die einzig echte Motivation, damit weiter zu machen und die Kette nicht reissen zu lassen. Dafür: Danke, Volker!

Danke für's Mitmachen.

More >

Comments

Ich bewundere euch aufrichtig für diese Selbstdisziplin! Ich war nie richtig dick und treibe ziemlich viel Sport: Skitourengehen im Winter, Laufen im Sommer, 2 Runden Golf pro Woche im Sommer a ca. 12 km. Seit ich ein iphone 6 bzw. 6s habe messe ich meine tägliche Schrittzahl. Und ich komme NICHT regelmässig auf >10.000 Schritte pro Tag, auch wenn nicht alle meine Aktivitäten korrekt erfasst werden. Mit Büroalltag, gutem Essen, Weinliebhaberei und Lethargiefaktor bin ich auch immer an der Obergrenze meines BMIs - wohl wissend dass Abnehmen in meinem Gewichtsbereich deutlich schwieriger zu erreichen ist, insbesondere wenn ich versuche Muskelmasse für die winterlichen Skitouren aufzubauen und fit zu sein für 1000-1500 Höhenmeter. Keep on, I will try to follow!

Axel Koerv, 2017-04-03 20:54

Kleine Ergänzung: 1000 Höhenmeter Skitour entsprechen ca. 1200-1400 Kalorien, wenn es steil und eisig bei der Abfahrt ist vielleicht nochmal 300-400 dazu. Also nichts was euch so richtig vom Hocker hauen müsste. Schließlich ist das eine Aktivität für mindestens 5-6 Stunden Da wäre vowe locker auch 25km gelaufen mit kaum geringerem Kalorienverbrauch. Also nochmal Hut ab vor eurer Leistung!

Axel Koerv, 2017-04-03 21:10

@Stefan: Für "Don´t break the Chain" ist mein innererer Schweinehund ja zu groß - aber als Ausrede, mir doch endlich die Apple Watch kaufen zu dürfen könnte es allemal herhalten. 8-)

Markus Mews, 2017-04-04 12:09

Um ehrlich zu sein: "I break the chain quite often" :)... aber - ähnlich wie Axel - mache ich viel Sport und finde Eure Postings unglaublich motivierend. Ich achte dadurch deutlich mehr, regelmäßig etwas zu machen. Danke!

Ingo Seifert, 2017-04-04 15:22

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Volker Weber on BlackBerry KEYone :: A short update at 22:57
Volker Weber on BlackBerry KEYone :: A short update at 22:48
Karl Heindel on BlackBerry KEYone :: A short update at 22:22
Benjamin Hering on BlackBerry KEYone :: A short update at 22:06
Georg Schuster on Abwärts at 18:47
Henning Heinz on Abwärts at 15:16
Volker Weber on Abwärts at 15:04
Christian Rosner on BlackBerry KEYone :: A short update at 14:44
Hubert Stettner on Abwärts at 13:07
Georg Schuster on Abwärts at 10:36
Volker Weber on BlackBerry KEYone :: A short update at 09:32
Ragnar Schierholz on BlackBerry KEYone :: A short update at 09:19
Jochen Kattoll on Microsoft Surface Event in Shanghai at 14:07
Hubert Stettner on Type A or Type C at 19:35
Craig Wiseman on Type A or Type C at 18:24
Richard Moy on Microsoft Surface Event in Shanghai at 15:21
Matthias Welling on Twitter-Abstimmungen :: Nicht repräsentativ at 10:52
Sven Bühler on Porsche absichtlich zerstört at 20:48
Andy Mell on Porsche absichtlich zerstört at 18:38
Henning Heinz on Mit der Galaxy Gear S3 25 mal kostenlos auf's Klo at 10:55
Volker Weber on Bringing back the old Sonos enthusiasm at 09:23
Dirk Moeller on Twitter-Abstimmungen :: Nicht repräsentativ at 09:21
Joachim Bode on Bringing back the old Sonos enthusiasm at 08:54
Lars Berntrop-Bos on What you need to know about the new Surface Pro at 22:57
Heiko Müller on Bringing back the old Sonos enthusiasm at 22:20

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter

Local time is 23:21

visitors.gif