..." /> vowe dot net :: Ist das BlackBerry KEYone ein Verkaufsschlager?

Ist das BlackBerry KEYone ein Verkaufsschlager?

by Volker Weber

8efa4c1cbb50691ae1ce6c7a84f730fa

Die Ära der BlackBerry-Smartphones schien endgültig vorbei. Doch nun landet TCL mit dem KEYone ein überraschendes Comeback. Es mag an kleinen Liefermengen liegen, aber das Gerät ist schnell ausverkauft.

More >

Comments

Nur ein Gedanke: bei uns in der Firma sind für Diensttelefone Modelle mit zwei SIM-Slots quasi Standard, weil man bei Einsätzen im Ausland eigentlich immer eine lokale Nummer braucht. Wäre das vielleicht etwas, was ein Telefon wie das KeyONE wieder etwas mehr in sein altes Stammgebiet zurückbringen könnte?

Martin Dietze, 2017-06-06 11:46

Und was kauft Ihr da für Geräte?

Volker Weber, 2017-06-06 16:29

Zum Beispiel von Gigaset.

Martin Dietze, 2017-06-07 08:49

Oh, das ist interessant. Ich habe die nur einmal zur IFA 2015 gesehen und dann nie wieder.

Volker Weber, 2017-06-07 08:54

Die Dual-SIM ist da quasi ein Alleinstellungsmerkmal. Die Geräte sind ja von der Hardware her recht ansprechend, großer Bildschirm, Metallrahmen, wirken wertig.

Die Android-Konfiguration ist leider nicht ganz so toll. Ein Kollege beschwert sich immer, dass er das Ding nach dem Anschalten nicht entsperrt bekommt, weil der Dialog zum Eingeben der PIN durch den zum Entsperren des Geräts überlagert wird. Da ist die Blackberry-Lösung, schon beim Starten von Android die PIN zum Entsperren des Gerätes einzugeben, deutlich intelligenter.

Martin Dietze, 2017-06-07 10:28

Recent comments

Jörg Hermann on Oberfläche at 14:19
Detlef Borchers on Oberfläche at 13:28
Frank Quednau on Lenovo, the Chinese giant that plays by the rules … and loses at 13:23
Robert Dahl on Alexa Nummer Vier at 12:41
Volker Weber on Alexa Nummer Vier at 12:40
Robert Dahl on Alexa Nummer Vier at 12:37
Thomas Cloer on Lenovo, the Chinese giant that plays by the rules … and loses at 11:39
Volker Weber on Alexa Nummer Vier at 11:09
Moritz Dahlmann on Fünf Bücher, die Bill Gates liest at 11:08
Ralf Pichler on Alexa Nummer Vier at 11:00
Joerg Heuer on Frau Brandlinger im Schlafi at 10:24
Patrick Bohr on Fünf Bücher, die Bill Gates liest at 08:51
Volker Weber on Frau Brandlinger im Schlafi at 08:49
Markus Dierker on Frau Brandlinger im Schlafi at 08:44
Matthias Röder on Frau Brandlinger im Schlafi at 08:43
Mark Haust on Amazon Rekognition :: Technik und gesellschaftliche Diskussion at 05:41
Hubertus Amann on Amazon Rekognition :: Technik und gesellschaftliche Diskussion at 20:58
Tobias Hauser on Pi-hole on Raspberry Pi at 20:46
Hubert Stettner on Amazon Rekognition :: Technik und gesellschaftliche Diskussion at 18:50
Jochen Kattoll on Exit from init at 17:48
Stephan Perthes on Exit from init at 14:45
Jörg Hermann on Exit from init at 14:03
Manfred Wiktorin on Exit from init at 13:08
Armin Auth on Exit from init at 11:46
Patrick Bohr on Exit from init at 11:43

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter amazon

Local time is 15:39

visitors.gif

buy me coffee