Airplay 2 not coming to all Sonos speakers

by Volker Weber

Sonos Airplay 2

Airplay 2 can be implemented in software, as long as you have enough memory. And apparently not all Sonos players do. This has yet to be confirmed by Sonos, but the current situation looks like this:

We also don't know if you can target a group where one player is capable. 2018 is near, but also long. We don't know when Sonos delivers. I hope they are not planning on the IBM calender which always had a 62 day December.

Comments

Auf Freude die Ernüchterung. Mit anderen Worten, ich werde drei von vier Lautsprecher ersetzen müssen, sollte ein airplay2 Spieler in der Gruppe nicht ausreichen.

Da wird man den Markt sich nochmal ansehen müssen. ;(

Johannes Matzke, 2017-10-05 06:40

Ich sehe, dass das wirklich unschön ist, aber wofür genau braucht man Airplay 2? Was macht es so notwendig, das zu haben? Ich weiß es wirklich nicht, daher wäre es schön, es zu erfahren.

Dirk Steins, 2017-10-05 06:55

Ich mag den Umweg über die Sonos App nicht. Ich wäre froh, wenn ich alles über die native Music App machen könnte.

Ich weiß. Klassisches „erste Welt Problem“. Aber ich glaube das geht mehreren so.

Die Sonos App ist ja nicht schlecht. Und grade mit dem jetzigen Update scheint sie ja noch etwas besser geworden zu sein. Aber es lästig, Lieder, die man unterwegs gehört hat, nochmal in der Sonos App zu suchen und dort evtl. Auch noch eine identische Playlist erstellen zu müssen.

Johannes Matzke, 2017-10-05 07:17

Ich habe nur Apple Geräte daheim, daher möchte ich einfach das was ich gerade wiedergebe, egal welche Quelle, kurz und schmerzlos auf einem Lautsprecher ausgeben. Und das geht nur mit Airplay.

Und man könnte dann zwei Play 1 als Lautsprecher für den Mac nehmen, das geht bisher nur über einen Weg, den ich nicht nutzen möchte und dabei ist es fraglich, ob der zuverlässig funktioniert.

Also nochmal langsam zum Verständnis: Ich kaufe mir jetzt einen Play 1 und mit dem wird sicher Airplay funktionieren?

Karl Heindel, 2017-10-05 07:56

Oh dear! I have a mixture of Connect, Connect Amps and the 1.8 hardware rev of Play ones. No Airplay for me!

Chris Lindley, 2017-10-05 08:33

@Karl: Sicher ist noch garnichts. Ich würde abwarten, was wirklich kommt.

Theoretisch könnte es genügen, wenn nur ein einziges Gerät genug Arbeitsspeicher hat und darüber die Kommunikation mit den i-Devices erfolgt. Die Weitergabe des Audiosignals innerhalb der Sonos-Welt könnte weiterhin per SonosNet erfolgen. Wie genau das implementiert werden wird, werden wir sehen.

Sofern es tatsächlich bei manchen Geräten an den RAM-Anforderungen scheitern wird, glaube ich nicht, dass Sonos das Feature für manche Play:1 freigibt und für andere nicht. Läßt sich schlechter vermarkten/erklären als eine klare Trennung nach Modellen.

Jochen Schug, 2017-10-05 08:49

Alexa, Homebot soll den Tisch decken und die Betten machen.

Wie viele Generationen es wohl dauern wird, bis die Evolution unsere Arme und Hände verkrüppeln lässt (wie beim T-Rex), wenn wir alles nur noch per Sprache machen?

Die nächste Evolutions-Stufe: der Homo vox ;-)

Manfred Wiktorin, 2017-10-05 09:06

Ah mist, der erste Kommentar hätte zu dem anderen Artikel gehört...

Kein Airplay 2 für die älteren Sonos Geräte. Schade eigentlich.
In den Räumen, in denen Airplay interessant wäre, stehen genau die falschen Sonos Geräte...

Manfred Wiktorin, 2017-10-05 09:09

Schade. Ich habe massiv in Sonos investiert über die Jahre, und gerade der lange Support für alte Hardware war immer ein Argument. Als Multiplikator habe ich einiges an Sonos Playern "verkauft". Andere Multiroom-Systeme waren nie interessant, es gab keinen Grund überhaupt zu schauen obs noch andere schöne Töchter da draußen gibt.

Das hat sich gestern aus zwei Gründen geändert:
- die neue App finde ich einen deutlichen Rückschritt, der Weg zu gespeicherten Radiosendern oder Playlists ist deutlich komplizierter und verschachtelter geworden. Auch sonst treffen die Design-Entscheidungen nicht meinen Geschmack
- AirPlay(2), ein Feature auf das ich lange gewartet habe, wird nach den Aussagen vom Sonos Support nur auf 3 meiner 9 Player kommen.
- das ganze Voice Control Thema geht mir am allerwertesten vorbei. Nicht wegen Aluhut-wirwerdenallesterben-siehoerenunsab, ich sehe den Punkt einfach nicht.

Ich vermute es hängt mit mit dem RAM in den Playern zu sammen. Meine ältesten Play.1 haben 128 MB Ram, die neueren 256 MB. Ich hatte mich eh gewundert wie man in 2016 noch so knapp kalkuliert, und das scheint Sonos jetzt auf den Fuss zu fallen.

Wenn wichtige Features nicht mal mehr auf noch aktuell im Verkauf befindliche Geräte kommen dann ist das ziemlich böse, und da fange ich an über den Gartenzaun zu den Nachbarn zu schauen. Hat wer eine Meinung zu Heos? Die lesen sich recht interessant, gibts auch in AV Receiver integriert, und auch in einer Variante mit Akku für den Garten...

Daniel Meyer, 2017-10-05 09:45

@Daniel: da wird so knapp geplant, weil es ein gewinnorientierte Unternehmen ist.

Das ist wie in der Autoindustrie. Wenn ich ein Teil für 3 Cent sparen kann, bei einem Absatz von 5Mio Autos sind das 150000 Euro mehr Gewinn vor Steuern. Da kommt ganz schön was zusammen. ;)

Johannes Matzke, 2017-10-05 09:53

@Johannes ich kann nicht einschätzen wieviele Sonos so verkauft werden, aber 7stellig würde mich wundern. Von daher: ja, man spart ein paar Cent die sich dann aufsummieren, aber man ruiniert sich auch in dem speziellen Fall den guten Ruf. Ob das unterm Strich besser ist?

Daniel Meyer, 2017-10-05 12:24

Also gemäß dem Eintrag hier https://en.community.sonos.com/announcements-228985/exciting-partnerships-in-the-queue-6791309/index1.html muss pro Raum/Gruppe "nur" ein Gerät AirPlay 2 unterstützen können.

Stefan Hempel, 2017-10-05 13:49

@vowe
Kannst Du oben in der Aufzählung noch die Playbar ergänzen? Im Foto ist Sie gestrichen.

Ich habe hier 3 Play 1, 2 als Souround im Wohnzimmer mit 1.8, der im Gästezimmer mit 1.2. dann muss letzterer evtl ins Wohnzimmer umziehen.

Markus Philippi, 2017-10-05 18:18

@Daniel: ist es nie. Siehe Volkswagen ag. Die hat’s voll erwischt. Für das Geld hätten sie mehrere dieselmotoren innerhalb der Norm entwickeln können. Aber so ticken unternehmen anscheinend nicht. :/

Johannes Matzke, 2017-10-05 18:21

Die Kommunikation von SONOS halte ich - ähnlich wie bei der Information über die geänderten Datenschutzbestimmungen neulich - unglücklich.

Ich fände es befremdlich, wenn man die Unterstützung für AirPlay 2 für "aktuelle Geräte" im SONOS Blog ankündigt und im aktuellen Lineup Geräte dabei wären, die dieses Protokoll nicht unterstützen - so kann man im oben referenzierten Community Beitrag die Äußerungen des SONOS Mitarbeiters ja deuten.

Ich denke da zum Beispiel an Playbar und Play:1. Wie will man sich denjenigen Kunden gegenüber verhalten, die z.B. einen Play:1 nach dem 4.10.17 erworben haben und die noch an eine "alte" Hardware-Revision (Lagerbestand?) geraten sind?

Nachrangig fände ich es schade, wenn meine Playbar sowie die älteren Play:1 von AirPlay 2 ausgeschlossen wären. Auch wenn ich fairerweise nicht erwartet habe, dass insbesondere meine Playbar, die nun schon seit einigen Jahren viel Freude bereitet, evtl. nicht AirPlay 2-enabled sein wird. Gut, dass ich noch ein Apple TV habe ;-)

Sven Bühler, 2017-10-05 21:16

Vllt bekommt ja auch der boost AirPlay Unterstützung und kann das ganze dann managen?!

Johannes Matzke, 2017-10-07 10:04

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Stephan Perthes on Restart completed at 10:21
Markus Dierker on Sonos One needs serious b/s detection at 09:47
Ingo Harpel on Restart completed at 09:26
Maikel Maes on Restart completed at 08:13
Richard Schwartz on Restart completed at 07:28
Owen Menck on Restart completed at 00:42
Rod Stauffer on Restart completed at 00:11
Oliver Busse on Restart completed at 23:20
John Keys on Restart completed at 22:27
Craig Wiseman on Restart completed at 21:28
Michael Urspringer on Restart completed at 21:26
Thomas Lang on Restart completed at 20:51
Armin Auth on Restart completed at 19:54
Abdelkader Boui on Restart completed at 19:34
Andrew Magerman on Dramatische 24 Stunden at 18:12
Stefanie Wörtche on Dramatische 24 Stunden at 09:48
Olaf Thormählen on From my inbox at 09:15
Michael Reibold on Dramatische 24 Stunden at 09:03
Francie Tanner on Dramatische 24 Stunden at 08:53
Volker Weber on Dramatische 24 Stunden at 05:30
Axel von Dielingen on Dramatische 24 Stunden at 04:44
HaJo Gurt on Dramatische 24 Stunden at 23:40
Anneliese Wasserer on Dramatische 24 Stunden at 23:38
Thomas Mendorf on Dramatische 24 Stunden at 22:34
Volker Weber on Dramatische 24 Stunden at 21:40

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter

Local time is 10:28

visitors.gif