Hallo iPhone X

by Volker Weber

IMG 20171103 154452

Fühlt sich super an. Wie ein schwereres, längeres iPhone 8.

Nicht nur das Gehäuse sondern auch der Bildschirm ist kleiner als der des iPhone 8 Plus, auch wenn die Zahlen etwas anderes suggerieren. Der Fehler entsteht, weil Apple nur die Diagonale angibt, nicht aber die Höhe und Breite. Dazu wird die Diagonale auch noch in die gedachte Ecke des abgerundeten Rechtecks gemessen. Aktuell benutzen die meisten Apps den zusätzlichen Platz oben und unten noch nicht.

IMG 20171103 154337

Face ID funktioniert tadellos. Ich denke, nächstes Jahr sind alle neuen iPhones wie das X aufgebaut.

Comments

Kann man da analog zu Touch ID auch 10 Gesichter scannen, die Zugriff auf das iPhone bekommen?

Karsten Lehmann, 2017-11-03 16:59

Nein, nur eins. Du hast zehn Finger, aber nur ein Gesicht. Ja, ich weiß wozu. Die Scheffin hat auch einen Finger bei mir registriert. Geht mit Face ID nicht.

Volker Weber, 2017-11-03 17:06

Nein, Face ID auf dem iPhone X kann nur mit einem einzigen Gesicht eingerichtet werden.

Abdelkader Boui, 2017-11-03 17:07

... aber es funktioniert (bislang) so gut, dass man quasi nicht mehr, dass die Technik da ist. Superschnell und auch aus der Schräge, wenn es auf dem Tisch liegt....

Bodo Menke, 2017-11-03 17:10

Interessant. Apple hat sich scheinbar für die breiten Displayränder der bisherigen iPhones geschämt. Oder warum ist auf der Verpackung vom iPhone 8 Plus die Rückseite abgebildet?

Auf dem ersten Foto ist gut zu erkennen um wieviel schmaler das Display des iPhone X im Vergleich zum Plus ist. Will man maximale (nutzbare) Displayfläche, kommt man weiterhin nicht um das Plus herum.

Trotzdem ist das iPhone X ein sehr schönes Gerät, und es hat definitiv das beste Display zu Gehäuse Verhältnis aller iPhones. Muss jeder selber wissen ob einem das den Preis wert ist.

Und nettes Porträtfoto von Frau Brandlinger auf dem Plus ;-)

Manfred Wiktorin, 2017-11-03 17:14

ich lasse den Entwicklern noch etwas Zeit ihre Apps auf Face-ID umzustellen und warte auf das XI - das 8+ hat ja ansonsten fast die gleiche Hardware.

Samuel Orsenne, 2017-11-03 17:19

Bin etwas überrascht, es plötzlich in der Hand zu halten. Die Umstellung am ersten Tag von BlackBerry 10 ist enorm, das wird noch etwas dauern. Ansonsten:

Gleiche Größe wie das Z30, gleiches Gewicht, gleicher home button (keiner), gleiche Wischgesten. Cool.

Glossy Glas- und Stahlrahmen. Nicht cool. Und bereits nach kurzer Zeit völlig versaut mit Fingerabdrücken. Ist das auf dem weißen besser? Da hätte mir auch der Stahlrahmen in silber vs. schwarz besser gefallen. Nicht aber das weiß.

Face ID ist super, besser als alles was ich bisher hatte.

Mails und Messaging und Notifications sind bislang ein einziges Chaos für mich, daran werde ich mich erst gewöhnen müssen. Das Keyboard finde ich auch bislang deutlich schlechter als BB10 (muss man zum Komma wirklich immer umschalten?), sogar als Android (fände es super, immer die Zahlenreihe eingeblendet zu sehen).

Willkommen im 21. Jahrhundert (sagte ein Kollege zu mir heute morgen).

Jochen Kattoll, 2017-11-03 18:26

Ich werde Touch ID vermissen. Aber ich bleibe dabei. Nächstes Jahr wird uns TouchID durchs Display als große Revolution verkauft. :)

Davon abgesehen: Schönes Telefon. Hatte heute eines im Mediamarkt in der Hand. Fühlte sich gut an. Bin trotzdem zufrieden mit meinem 8+

Johannes Matzke, 2017-11-03 18:39

Bin auch begeistert.

- Fehlender Homebutton ... wie, der fehlt? Im Ernst, ich hatte überhaupt kein Problem mit der Anpassung. Im Gegenteil ... beim Zurücksetzen des 7 Plus hab ich mich gewundert warum das wischen nicht geht.
Mal sehen wann ich auf dem iPad anfange zu wischen ;-)

- Face-ID ... super schnell. Und wenn man gleich hochwischt (und nicht auf das offene Schloss wartet) ist es tatsächlich so, dass man kaum merkt dass das Feature da ist.

- Größe ... optimal! Ich hatte das Plus vor allem wegen der Kamera-Eigenschaften. Daher finde ich die Größe des X angenehmer als die des Plus.

- Wireless Charging ... hatte mir im Vorfeld schon eine Qi-Charger besorgt (von Pulessen für €13). Funktioniert gut, aber langsam.

- Haptik / Optik ... fühlt sich toll an und sieht super aus (ist mein erstes in Silber). Aber das ist wie immer Geschmackssache.

- Probleme: EIgentlich nur mit der Apple Watch. Die war zwar verbunden (Notifications gingen durch), aber für vieles andere wie Systemeinstellungen, Aktivitäten etc. hieß es immer "nicht verbunden". Lösung: Am iPhone einmal den Flugmodus einschalten und dann am iPhone und der Uhr wieder ausschalten, schon ging es.

Harald Gärttner, 2017-11-03 19:02

Konnte jemand Face ID schon in sehr heller Umgebung, z.b. Sonnenlicht testen?

Karl Heindel, 2017-11-03 19:21

Das geht einwandfrei. Aber es ist eine Kamera. Wenn sie in die Sonne guckt, sieht sie schlecht. Also richtig halten.

Volker Weber, 2017-11-03 19:25

Hm, mein Tester hat errechnet, dass das X sogar mehr Fläche hat. Leider aber nutzen die Apps, auch die von Apple, das nicht wirklich aus, haben dicke Ränder unter der Einbuchtung.

Christian Just, 2017-11-03 22:33

Ich bin auf die ersten Tests mit Face ID im Auto gespannt. Insbesondere während der Fahrt. Funktioniert eigentlich Reachability mit dem X? Wie?

Robert Krauss, 2017-11-04 21:46

Kein Reachability auf dem X.

Matthias Welling, 2017-11-04 22:17

Doch, aber es heißt Einhandmodus und wird unter Einstellungen/Allgemein/Bedienhilfen aktiviert. Dann vom Strich aus nach unten wischen.

Christian Just, 2017-11-04 22:34

Robert, der Witz ist gerade, dass Face ID mit "Attention Assist" funktioniert. Das X weiß, wenn Du es anguckst. Zum Thema Reachability, siehe Christian.

Volker Weber, 2017-11-04 22:35

Und im Auto ist das Handy tabu.

Christian Just, 2017-11-04 23:11

@Samuel: Sobald eine App nach TouchID fragt, fügt sich da FaceID ein ohne das der Softwareentwickler etwas tun muss.

Patrick Bohr, 2017-11-05 22:13

70% Batterie abends um 23:24 Uhr, seit 7:00 nicht geladen, mittlere Nutzung. Positive Überraschung.

Jochen Kattoll , 2017-11-07 00:26

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

John Head on Sonos before and after at 20:12
Tobias Vogel on What I want from a TV screen at 14:16
Tobias Vogel on What I want from a TV screen at 09:12
Volker Weber on Sonos before and after at 21:46
Johannes Matzke on Sonos before and after at 21:44
Felix Binsack on Sonos before and after at 20:10
Joerg Heuer on Sonos before and after at 19:38
John Keys on Brauche Nachhilfe für das Smart Home at 13:29
John Keys on Brauche Nachhilfe für das Smart Home at 13:22
Jason Hook on Sonos before and after at 11:50
Joerg Michael on Intel just forgot to review the security of their firmware at 10:31
Felix Binsack on Sonos before and after at 23:19
Harald Reisinger on Intel just forgot to review the security of their firmware at 18:02
David Richardson on Intel just forgot to review the security of their firmware at 17:41
Volker Weber on Brauche Nachhilfe für das Smart Home at 16:03
Uwe Papenfuss on Brauche Nachhilfe für das Smart Home at 15:58
Stephan H. Wissel on Intel just forgot to review the security of their firmware at 14:14
Wolfgang Siebeck on This is how I started programming at 05:59
Mark Ehmann on This is how I started programming at 15:36
Craig Wiseman on Animoji! at 14:45
Thomas Cloer on Brauche Nachhilfe für das Smart Home at 11:59
Thomas Meyer on Brauche Nachhilfe für das Smart Home at 10:12
Stephan Perthes on Animoji! at 07:03
Thomas Schmutz on What I want from a TV screen at 20:12
Volker Jürgensen on Brauche Nachhilfe für das Smart Home at 16:53

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter

Local time is 23:04

visitors.gif