..." /> vowe dot net :: Telekom-SIM mit 2x 5 GB kostenlos

Telekom-SIM mit 2x 5 GB kostenlos

by Volker Weber

ZZ123D0380

Keine Vertragsbindung, einfach nur zum Kennenlernen. Die SIM gilt sechs Monate. Zweimal kann man 30 Tage bis zu 5 GB Daten übertragen.

More >

Comments

Cool, thanks. Ordered.

Jens Nullmeyer, 2018-04-11

Und nix mit automatischer Verlängerung etc., a la BahnCard?

Dirk Rose, 2018-04-11

@Dirk

Einfach testen - nach Verbrauch der beiden Daten-Pässe oder Ablauf von 6 Monaten läuft der Vertrag automatisch aus.

Marc Lüling, 2018-04-11

Super... ich sehe ja "keine Vertragsbindung", aber es ist fast zu schön, um wahr zu sein. Danke.

Dirk Rose, 2018-04-11

Dirk, das macht Telekom jedes Jahr und ich habe schon mehrere Jahre mitgemacht.

Volker Weber, 2018-04-11

Immerhin bekommt man für seine Daten, inkl. Bankdaten und Schufa Auskunft etwas mehr Gegenwert als bei Facebook.
Aber ne schicke Art Nutzerdaten zu sammeln.

Stefan Beermann, 2018-04-11

Wer Sorge wegen seiner Daten hat, kann das Einverständnis zur "Verarbeitung nach Vertragsende zur individuellen Beratung" ja jederzeit widerrufen. Ansonsten ein toppes Angebot, da Volker regelmäßig erinnert, bin ich auch schon im dritten Jahr dabei und habe noch keine Fußangel entdecken können.

Nils Michael Becker, 2018-04-11

ist schon ein komischer Verein. Beim letzten Vertrag hatte ich denn Passus
"Weist das Guthabenkonto zum Abbuchungszeitraum ein Guthaben auf, das geringer ist ... Es erfolgen täglich Abbuchungsversuche und bei ausreichendem Guthabenstand wird anteilig für den Zeitraum der verbleibenden 4 Wochen abgerechnet. Die Abrechnung des Grundpreises gilt für 4 Wochen und erfolgt kundenindividuell. MagentaMobil Start L"
überlesen. Damit wird jedwedes Restguthaben innerhalb eines Monats aufgefressen.
Das jetzt hier was verschenkt wird, passt da so garnicht ins Bild.

Marc Poppo, 2018-04-11

Bei mir gibt es keine Daten zu sammeln. Ich bin Telekom-Kunde. Sehr zufrieden übrigens.

Volker Weber, 2018-04-11

Danke für den Tipp!

Ben Uris, 2018-04-11

Ich hab das einmal bestellt, aber nie getestet. Trotzdem haben sie nicht nur eine Schufa Auskunft gezogen, sondern auch gleich eingetragen! sie hätten einen Vertrag mit mir. Das kann sich durchaus negativ auswirken. Ich mußte sie übrigens schruftlich und per Beschwerde bei der Schufa auffordern den Eintrag wieder zu löschen. Sehr übergriffiges Verhalten. Auf solche Demo Angebote verzichte ich lieber!

Detlev Buschkamp, 2018-04-13

Ich hab mal gehört, die Schufa Score würde besser, wenn man Eintragungen hat, die aber voll bedient. Z.B. Haus auf Kredit und sauber abbezahlt besser als nichts dergleichen. Kennt sich hier jemand damit aus oder kann gute Quellen empfehlen?

Benjamin Bock, 2018-04-13

Ich habe gerade eine aktuelle Schufa-Auskunft für mich vor mir liegen. Da ist keiner der beiden Angebots-Verträge enthalten, die ich in den letzten jahren auf Volkers Tipp hin mit der Telekom abgeschlossen habe. Aber ich bin Telekom-Kunde im Festnetz, vielleicht liegt es daran.

Nils Michael Becker, 2018-04-13

Benjamin, ich habe vor 25 Jahren eine Banklehre gemacht. Zu der Zeit wurde unterschieden zwischen der Zahlungsfähigkeit und der Zahlungswilligkeit. Eine regelmäßig bediente Verpflichtung wurde als Indikation für eine vorhandene Zahlungswilligkeit gewertet. Würde mich wundern, wenn das heute anders gesehen wird.

Ideal waren zurückgezahlt Kredite ohne direkten Anschlusskredit.
Was übrigens eine negative Einschätzung nach sich gezogen hat sind Ratenkredite, die immer wieder aufgestockt wurden. Die sind dann ggf. beim ersten Mal die Umwandlung eines aus Rand und Band gelaufenen Dispokredits und dann immer wieder Erhoehungen weil es Probleme gab die Kredite zu bedienen.

Mariano Kamp, 2018-04-14

Recent comments

Sebastian Botz on IoP – the internet of pets – predictive maintenance of a cat at 12:19
Daniel Kirstenpfad on IoP – the internet of pets – predictive maintenance of a cat at 20:41
Federico Hernandez on IoP – the internet of pets – predictive maintenance of a cat at 13:38
Steffen Nork on Dynamic Theme :: Tapetenwechsel at 12:34
Frank Köhler on Alles gut at 11:05
Ralf-Philipp Weinmann on Samsung Galaxy S10 :: Erste Eindrücke at 05:53
Ralf-Philipp Weinmann on Lenovo vs Apple laptops at 05:25
Volker Weber on Samsung in der Schepp Schachtel at 23:28
Lucius Bobikiewicz on Samsung in der Schepp Schachtel at 19:47
Volker Weber on Samsung in der Schepp Schachtel at 18:46
Jörg Weske on Samsung in der Schepp Schachtel at 18:25
Lucius Bobikiewicz on Samsung in der Schepp Schachtel at 17:44
Johannes Neubrecht on Samsung in der Schepp Schachtel at 16:23
Oliver Regelmann on The Hottest Chat App for Teens Is ... Google Docs :: The Atlantic at 15:47
Rob McDonagh on The Hottest Chat App for Teens Is ... Google Docs :: The Atlantic at 14:46
Gerhard Heeke on Dynamic Theme :: Tapetenwechsel at 10:25
Volker Weber on Dynamic Theme :: Tapetenwechsel at 20:10
Amy Blumenfield on Dynamic Theme :: Tapetenwechsel at 20:06
Volker Weber on Invoxia Triby :: Demnächst in diesem Theater at 16:21
Torben Volkmann on Invoxia Triby :: Demnächst in diesem Theater at 16:20
Volker Weber on You have to learn to live with Apple bugs at 12:00
Mike Hartmann on You have to learn to live with Apple bugs at 11:29
Peter Meuser on Headsets für Skype und Teams at 19:47
Dirk Rose on You have to learn to live with Apple bugs at 10:18
Chris Frei on Invoxia Pet Tracker :: Der Test beginnt at 08:19

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 15:13

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe