HomePod kaufen?

by Volker Weber

HomePod Music-Control 06152018

Ab heute kann man in Deutschland den Apple HomePod für 349 Euro kaufen. Sollte man das tun?

Was ich gut finde:

Was ich schlecht finde:

Was besser werden kann:

Das sind alles nur Gedanken ohne praktische Erfahrung. Ich habe keine HomePods und die wären hier auch in schwieriger Umgebung. Playbase + Sub + 2 Play:3, Playbar + Sub oder 2 x Play:5 + Sub, dazu ein Zoo einzelner Sonos-Lautsprecher, verbunden mit einem halben Dutzend Musikdiensten und Alexa, dagegen ist schwer anzustinken.

Interessieren würde mich schon, wie sich das einsoriert. Meine Erwartung ist, dass ein HomePod mit einem Sonos ONE gut mithalten kann, aber sich einem Paar davon geschlagen geben muss. Zwei HomePods gegen einen Play:5 sind wohl auch ein fairer Wettbewerb, aber zwei Play:5? Bei Sub oder Surround sind wir auf einem anderen Niveau. Auch preislich. Da ist der HomePod geradezu preiswert.

Comments

Ich habe mal zwei reserviert, die ich heute Abend abholen werde. Nach besten Wissen und Gewissen werde ich dann die HomePods mit Sonos ONE und Play:5 vergleichen (in den verschiedenen von Dir genannten Konstellationen) und mich dann gerne hier wieder melden. Soundvergleiche sind ja bekanntlich immer subjektiv, aber hat ja auch etwas Gutes...

Markus Dierker, 2018-06-18

Ich bin sehr gespannt ob der Homepod mit den Einschränkungen ein Erfolg geben kann. Natürlich hat Apple gute Erfahrung damit gemacht, ich Bezweifle aber dass das für Lautsprecher funktioniert.

Telefon: Die Einschränkung funktioniert für viele, zumal sie sich per Browser übergehen lässt.

Uhr: Die Einschränkung wird zumindest von mir nicht als störend wahrgenommen - im Gegenteil.

Apple TV: Wem dir Apps nicht reichen, hängt einfach eine zusätzliche Bix hinter den Fernseher.

Leutsprecher. Jetzt wird es kompliziert. Wer die reine Apple Welt lebt wird keine Einschränkung spüren. Aber was ist wenn sich in einem Jahr ein Android Telefon in die Familie gesellt? was ist wenn ich Ton mit meiner Switch haben möchte? Was ist wenn meine Musik nur auf Spotify zu finden ist. Die Lösung wäre eine zweite Lautsprecherinfrastruktur. Mann hätte
Dann Lautsprecher die Apple-Zeug abspielen und daneben Lautsprecher die alles abspielen. So schön der Apple Lautsprecher auch sein mag, am Ende ist es ein Möbelstück dass wohl die wenigsten In Redundanz aufbauen. Anders Formuliert: Wenn ich in Wohnzimmer den apple Lautsprecher für Apple-Zeig stehen habe und daneben ein Sonos für alles andere Stehen habe, das neben allem anderen auch Apple Spielt, warum sollte ich dann den Apple Speaker stehen lassen?

Dominique Roller, 2018-06-18

Recent comments

Marco Schirmer on Plantronics 6200 UC haben sich bewährt at 16:34
Volker Weber on Und was ist mit den alten Headsets? at 22:28
Ragnar Schierholz on Und was ist mit den alten Headsets? at 22:26
Thomas Traub on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 21:43
Nina Wittich on Und was ist mit den alten Headsets? at 17:51
Volker Weber on Und was ist mit den alten Headsets? at 15:40
Mario Plötner on Und was ist mit den alten Headsets? at 13:23
Stanislaus Landeis on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 13:13
Bernd Hofmann on Ausprobiert :: Eve Light Strip at 11:24
Ralf Pichler on Ausprobiert :: Eve Light Strip at 08:46
Axel Laemmert on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 06:35
Volker Weber on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 22:28
Hubert Stettner on The best thing you can do for your health: sleep well at 19:27
Christoph Rummel on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 14:47
Volker Weber on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 14:23
Peter Seidl on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 12:49
Patrick Bohr on Jetzt auf meinem Sonos :: Das Radio der von Neil Young Getöteten at 11:47
Patrick Bohr on Dieses Schaubild ist die Quelle aller heutigen Apple-Gerüchte at 11:17
Reinhard Fellner on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 10:21
Volker Weber on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 10:20
Thomas Langel on udoq :: Es kommt auf das Netzteil an at 09:11
Volker Weber on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 07:49
Michael Oehme on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 07:48
Peter Seidl on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 07:31
Johannes Matzke on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 18:49

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 22:37

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe