Apple Pay in Deutschland

by Volker Weber

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern, Apple Pay kommt "later this year" nach Deutschland. Welche Banken? Ich würde sagen, alle die nicht total verblödet sind. Die innovativen sowieso, aber sicher auch die Big Mäcks, wie Deutsche etc.

Warum? Apple Pay ist sensationell einfach. Nicht erst eine spezielle App laden, sondern mit Doppelklick aufwecken, mit Touch ID oder Face ID anmelden und das Terminal antippen. Bei der Apple Watch ist es noch einfacher: Taste unter der Krone doppelt drücken und Uhr ans Terminal halten.

Aktuell wird das Verfahren, mit dem man eine Bank- oder Kreditkarte hinzufügen kann, in Deutschland noch nicht angeboten. Wer ein ausländisches Konto einer unterstützten Bank hat, wechselt einfach in den Einstellungen in dieses Land und kann dann seine Karte hinzufügen und danach problemlos auch an Kassen in Deutschland einsetzen, wenn sie kontaktloses Zahlen erlauben. Rewe, Aldi, Tankstellen, etc.

Warum jetzt erst in Deutschland? iOS 12 bringt anscheinend Support für die in Deutschland weiter verbreiteten EC-Karten. Deshalb auch "later this year". Erst iOS 12, dann Apple Pay.

Comments

Deutsche Bank und N26 sind laut Caschy definitiv dabei. Ich vermute, dass dann (genau wie vor Jahren in den USA) der Druck auf die anderen Banken zunejmen wird, so dass nach ein paar Jahren auch die Schlafmützen ("verblödeten") dabei sein werden. Endlich bewegt sich etwas. Zeit das Thema ApplePay nochmal genauer zu studieren :-)

Markus Dierker, 2018-08-01

Na, wenn Caschy das sagt, dann wird das auch stimmen. :-) Ich warte einfach mal auf die Ankündigung durch Apple.

Volker Weber, 2018-08-01

In Amerika unterstützt Apple Pay bereits Debitkarten (siehe z.B. Bank of America). Inwiefern diese Vergleichbar sind zu EC Karten, weiss ich jedoch nicht. Cooles Feature ist der Bezug von Geld an einem Bankomat via Apple Pay

Cyril Gabathuler, 2018-08-01

Erst gestern habe ich noch aus Early-Adopter-Antrieb mit einer Boon-Karte geliebäugelt. Drei Monate halte ich jetzt auch so noch aus. Allein die Zuversicht in die Innovationskraft meiner Sparkasse lässt Zweifel bestehen.

Markus Mews, 2018-08-01

Wollen die Sparkassen nicht gerade ihre eigene App pushen? Das würde zu einem Innovator's Dilemma führen. Was man immer verliert!

Volker Weber, 2018-08-01

Es wäre toll, auch die Girocard direkt in Apple Pay nutzen zu können.

Die Bezahl App der Sparkassen wird ungefähr so erfolgreich werden wie paydirekt.
Jede Sparkasse entscheidet selbst, ob sie Gebühren dafür nimmt und es erlaubt.

Bei meiner Apple Watch 2 ist es die Taste unter der Krone, ist das bei der Apple Watch anders?

Patrick Bohr, 2018-08-01

Nein. Falsch beschrieben und korrigiert. Danke!

Volker Weber, 2018-08-01

Die Bezahlfunktion der Sparkassen App funktioniert (erstmal) nur für Android, da auf iOS kein Zugriff auf den RFID/NFC Chip besteht.

Martin Garrels, 2018-08-01

N26 from the horse‘s mouth: https://twitter.com/valentinstalf/status/1024582917182369792?s=20

Markus Dierker, 2018-08-01

Das mit den Sparkassen ist auch geklärt. Die halten solange die Luft an, bis sie ihre eigene App auf iOS durchgedrückt haben. Geht nicht, weil Apple niemanden an den NFC-Chip lässt. Du kannst wetten, wer gewinnt.

Ich empfehle Sparkassen-Kunden ein N26 Konto.

Volker Weber, 2018-08-01

Vielleicht interessant: Das Warten auf Apple Pay hat mir zu lange gedauert und da ich Anfang des Jahres eine Garmin-Watch erworben haben, (Vivoactive 3), habe ich mal Garmin Pay ausprobiert. Man muss ein Guthaben aufladen, aber das System funktioniert ansonsten sehr gut und bei den meisten Geschäften, die eine Kreditkarte akzeptieren. (Daher nicht z.B. bei Penny.) Allerdings muss man hier an der Kasse die "Brieftasche" an der Uhr aufrufen und dann seine gewählte PIN eingeben. Für mich aber noch ok.

Manuel Schulz, 2018-08-02

Dafür liebe ich diese Seite, gerade wollte ich genau nach so einem Rat fragen.

Markus Mews, 2018-08-02

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Georg Ledermann on Dichtung und Wahrheit am Internetanschluss at 11:37
Armin Grewe on Connect your Android phone to Windows 10 at 09:54
Volker Weber on Airplay 2 im täglichen Einsatz at 00:02
Robert Dahlem on Connect your Android phone to Windows 10 at 23:32
Robert Kurt on Wenn Du nicht einschlafen kannst ... at 22:19
Kai Schmalenbach on Stuff that works :: Bite Away at 21:02
Ralph Inselsbacher on Airplay 2 im täglichen Einsatz at 20:37
Thomas Müller on Connect your Android phone to Windows 10 at 20:08
Daniel Pape on Connect your Android phone to Windows 10 at 20:02
Stephan Höhl on Airplay 2 im täglichen Einsatz at 19:56
Volker Weber on Airplay 2 im täglichen Einsatz at 19:52
Stephan Höhl on Airplay 2 im täglichen Einsatz at 19:48
Christian Henseler on Stuff that works :: Bite Away at 19:23
Andreas Krümmel on Stuff that works :: Bite Away at 18:40
Volker Weber on Tweets are ephemeral at 17:15
Mariano Kamp on Stuff that works :: Bite Away at 16:44
Pedro Meireles on Tweets are ephemeral at 14:51
Volker Weber on Airplay 2 im täglichen Einsatz at 14:02
Kristof Doffing on Stuff that works :: Bite Away at 14:01
Volker Weber on Kein Drama at 14:00
Volker Weber on Stuff that works :: Bite Away at 13:58
Martin Kautz on Kein Drama at 13:41
Patric Stiffel on Stuff that works :: Bite Away at 13:40
Martin Kautz on Airplay 2 im täglichen Einsatz at 13:37
Stefan Brandl on Wenn Du nicht einschlafen kannst ... at 13:36

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 11:40

visitors.gif

buy me coffee