Spionage-Trojaner und so

by Volker Weber

In der aktuellen c't beschäftigt sich eine längere Titelstrecke damit, wie man sich vor Spionage-Trojanern schützen kann. Umgekehrt gibt die Story auch Ideen, wie man Smartphones ausspionieren kann, was natürlich schrecklich illegal ist.

Ich habe mir erlaubt, beide Aspekte zusammenzufassen.

Was mich stets stört, ist der Begriff Trojaner. Die Trojaner hatten jedes Recht, sich in Troja aufzuhalten. Was sich der Sage nach da einschmuggeln ließ, das waren Griechen. Richtig muss es also heißen: Spionage-Griechen. Aber das versteht ja kein Schwein.

TrojanHorse78108973.jpg

Comments

Ganz korrekt wäre "Trojanisches Pferd" auszuschreiben.
Aber so viel Zeit hat ja keiner und der Platz im internet ist begrenzt.

Kai Nehm, 2018-08-22

Der Link ist kaputt.

Armin Grewe, 2018-08-22

Die Beschreibung ist gut, leider unnötig tendenziös. Aktuelle Android Handys stehen da nicht nach, und Jailbroken iPhones sind auch keine gute Idee.

2FA finde ich bei Google sogar besser gelöst, mit z.B. alternativ auch mit FIDO U2F und Yubikeys https://support.google.com/accounts/answer/185839 und https://www.yubico.com/why-yubico/for-individuals/gmail-for-individuals/

Frank Köhntopp, 2018-08-22

@Frank: D'accord.

Außerdem: Nicht jeder hat das Geld für ein (aktuelles) iPhone.

Ich musste beim Trojaner ja gleich wieder an Kaninchen denken > https://www.youtube.com/watch?v=tS_JBDRk8o0

Thomas Cloer, 2018-08-22

Frank, siehe Punkt 2 beim iPhone.

Trojaner sind ein Android-Thema. Ich beschreibe, wie man es am besten macht.

Volker Weber, 2018-08-22

Und in der Realität sieht's wahrscheinlich bei den meisten so aus:
1) iPhone kaufen
2) sich für sicher halten, weil für Apple/iPhone gibt's ja keine Viren
3) Screen Lock usw abstellen, weil nervig und kostet nur Zeit.

Armin Grewe, 2018-08-22

Frage: Wieviele iPhones hattest du schon?

Volker Weber, 2018-08-22

Keins. Aber ich kenne genügend Apple fanboys die mir ganz stolz erklärt haben sie klicken auf alles, sie öffnen alles, weil es für Apple keine Viren usw gibt.

Armin Grewe, 2018-08-22

OK, dann weißt Du ja voll Bescheid. Fragen mir mal ein paar Sachen:

- Seit wann sind alle iPhones grundverschlüsselt? Seit wann sind alle Androids grundverschlüsselt?

- Wer hat Fingerabdrucksensoren in allen Geräte eingeführt, um die Eingabe eines Passcodes beim Entsperren zu ersparen?

- Wer hat den Default Passcode von 4 auf 6 Stellen erhöht?

- Wer pusht Anwender in eine Zweifaktor-Authentisierung?

- Seit wann lassen sich iPhones mit aktuellem iOS nicht rooten?

- Seit wann kann man Apps auf iPhone nur aus vertrauenswürdigen Quellen installieren?

- Wieviele iOS-Viren kennst Du?

- Last but not least: wie hoch ist der Anteil der vielen Apple Fanboys, die Du persönlich kennst, die keinen Passcode auf ihrem iPhone haben?

Volker Weber, 2018-08-22

Fast alle der Fragen haben praktisch nichts mit meinem Punkt zu tun.
Und ich kenne keine Android und Windows Viren.

Armin Grewe, 2018-08-22

Na, die letzte Frage musst du doch ganz leicht beantworten können. Schließlich hast du da was behauptet. Und bei den anderen könntest du auch drauf kommen.

Volker Weber, 2018-08-22

Wie @Kai schon schrieb.
Manche Hannoveraner haben zwei, manche vier Beine. Kommt immer auf den Kontext drauf an.

Martn Funk, 2018-08-22

@Martn You just made my day!

Ragnar Schierholz, 2018-08-23

Das mit dem "Trojaner" ist ja eigentlich nur eine Übersetzungsungenauigkeit. Auf englisch heißt es Trojan Horse (also Trojanisches Pferd) und das würde verkürzt zu Trojan. Wenn wir auf deutsch also einfach Trojansches sagen wurden, wäre alles klar. :-)

Ragnar Schierholz, 2018-08-23

Um mein Asterix-Latein herauszukramen: die korrekte Bezeichnung für einen Trojaner währe also stattdessen Danaer. Aus "Timeo Danaos et dona ferentes", dem Danaergeschenk.

...ich fürchte die Danaer, auch wenn sie Geschenke tragen! :)

Kai Bode, 2018-08-23

Recent comments

Ingo Harpel on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 12:49
Volker Jürgensen on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 09:48
Kai Schmidt on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 08:52
Martin Kautz on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 16:47
Henrik Müller on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 13:40
Pedro Sola on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 10:26
Rene Heinze on Ich wünsche mir von Apple ein iPhone at 09:55
Axel Koerv on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 09:51
Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:43
Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:38
John Keys on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:24
Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 21:15
Frank Quednau on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 20:32
Simon Laule on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 20:22
Nina Wittich on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 09:43
Lucius Bobikiewicz on Switching to Signal at 06:31
Ragnar Schierholz on Switching to Signal at 19:33
Jens-Christian Fischer on Switching to Signal at 14:23
John Keys on Office 365 im Tagesangebot at 10:20
Jens Wagner on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 16:52
Hubert Stettner on Office 365 im Tagesangebot at 16:26
Volker Weber on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 15:35
Jens Wagner on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 15:26
Christoph Spitz on Office 365 im Tagesangebot at 13:38
Yves Menge on Office 365 im Tagesangebot at 12:44

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 04:41

visitors.gif

Paypal vowe