Deutsche Azure Regions statt Microsoft Cloud Deutschland

by Volker Weber

ZZ5FB1A0D2
Bild Microsoft

2015 haben wir die Microsoft Cloud Deutschland angekündigt, um Kunden mit besonders strengen Compliance-Richtlinien oder Regulierungsvorgaben den Einstieg in die Cloud zu erleichtern. Bei der Microsoft Cloud Deutschland werden die Kundendaten über ein von unserer globalen Infrastruktur getrenntes Netzwerk in Deutschland gespeichert. Zusätzlich kontrolliert ein deutscher Datentreuhänder den Zugang zu diesen Daten. In den letzten drei Jahren haben sich die Kundenanforderungen verändert. Unsere Kunden wünschen sich umfassendere Funktionalitäten und die Konnektivität mit unserer globalen Cloud-Infrastruktur, die die souveräne Microsoft Cloud Deutschland mit ihrer besonderen Isolierung nicht ermöglicht.

Aufgrund dieser veränderten Kundenanforderungen werden die neuen Cloud-Regionen nun den Schwerpunkt unserer Cloud-Strategie in Deutschland bilden. Das Cloud-Angebot in diesen Regionen wird mit dem weltweiten Microsoft-Cloud-Angebot übereinstimmen. Mit diesem neuen Schwerpunkt werden wir die Microsoft Cloud Deutschland nicht mehr für Neukunden zur Verfügung stellen und keine neuen Dienste mehr bereitstellen. Bestandskunden können nach wie vor die derzeit verfügbaren Cloud-Dienste der Microsoft Cloud Deutschland in Anspruch nehmen. Für diese Dienste werden wir auch künftig die erforderlichen Sicherheits-Updates ausliefern.

Die Microsoft Cloud Deutschland hat nie abgehoben. Als bekannt wurde, dass sie weniger kann, signifikant teurer und eine Insellösung ist, war mir sehr schnell klar, dass das schwierig wird.

More >

Comments

Das machen wohl nur Kunden, die es aus regulatorischen Gründen müssen oder meinen zu müssen.

Ragnar Schierholz, 2018-09-01

Ein Problem mit der Microsoft Cloud Deutschland war schon immer die Einschränkung bezüglich der anbebotenen Services u.a. ist Azure AD Premium mit Conditional Access usw. derzeit dort nicht verfügbar.
Zudem muss man höllisch aufpassen, dass man den Bereich nicht doch bei einem Service verlässt. Beispiel: Bei Azure Multifactor-Authentication wird nur die Anmeldung via Authenticator App aus Deutschland erbracht. Anmeldung via SMS oder Anruf wird immer aus USA erbracht. Wenn man das konfiguriert kommt einmalig ein Bestätigungsdialog - falsch beantwortet werden Daten nach USA transferiert.

Tobias Zuegel, 2018-09-01

Wie man mit so vielen Worten so wenig sagen kann? Wie man auf so doofe Namen für seine Produkte kommen kann? Wie kann man für wesentlich weniger Funktionalität und ein bisschen mehr Sicherheit wesentlich mehr Geld verlangen? Von dem einen keiner sagen kann, dass das dann auch hinreichend war? Und glauben, dass das die Kunden nicht merken?
Die Kollegen von iX haben neulich erst berichtet, dass in dem tollen T-Systems-Datentreuhänder-Angeboten Telemetriedaten über Port 80 irgendwohin übertagen werde.
Die Produktideen von Microsoft sind wirklich oft richtig gut, die Umsetzung aber teilweise unfassbar diletantisch.

Sven Richert , 2018-09-01

Recent comments

Johannes Matzke on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 18:49
Sven Richert on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 13:46
Karl Heindel on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 09:25
Karl Heindel on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 09:23
Matthias Lorz on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 07:39
Volker Gronau on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 05:13
Ben Langhinrichs on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 23:50
Bernd Hofmann on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 21:55
Hubert Stettner on Empathy and innovation :: this is not your dad's Microsoft anymore at 21:54
Daniel Gebauer on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 21:02
Jens Becker on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 14:06
Mark Dörbandt on Jetzt auf meinem Sonos :: Das Radio der von Neil Young Getöteten at 13:38
christoph Graber on Jetzt auf meinem Sonos :: Das Radio der von Neil Young Getöteten at 12:53
Ahmad Masrieh on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 11:53
Norbert Niemeyer on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 11:51
Henning Heinz on Barry Gibb :: The Last Bee Gee at 11:12
Volker Weber on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 11:03
Dominique Roller on ANC Headphones :: Beats vs Bose vs Microsoft vs Sony at 10:49
Volker Weber on Barry Gibb :: The Last Bee Gee at 10:26
Henning Heinz on Barry Gibb :: The Last Bee Gee at 10:24
Ragnar Schierholz on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 09:47
Christian Heindel on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 09:26
Volker Weber on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 08:59
Jochen Schug on AutoSleep Tracking mit der Apple Watch at 08:57
Volker Weber on Invoxia Pet Tracker :: Ein kleiner Zwischenstand at 20:37

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 03:55

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe