Wie schnell ist mein USB Type C Port?

by Volker Weber

ZZ10022CB1

Wenn alles gut läuft, dann druckt der Hersteller Eures Rechners ein kleines Symbol neben Euren USB-Port. Und das sagt Euch dann, was dieser Port kann. In der ersten Reihe seht Ihr zwei Symbole für USB 3.1 und USB 3.1 Gen 2. Der linke schafft 5 Gbit/s, der rechte 10. In der zweiten Reihe ist das Symbol von einer Batterie eingefasst. Das sind die Ports mit USB PD (Power Delivery). Das USB-Symbol ohne SS (Superspeed) zeigt USB 2.0 Geschwindigkeiten, also 480 Mbit/s, an.

Und dann gibt es noch Thunderbolt 3.0, das den gleichen physischen Stecker benutzt, aber ein Blitz-Symbol hat. Das überträgt dann bis zu 40 Gbit/s und Strom bis zu 100 W, ein geeignetes Kabel und Endgerät vorausgesetzt.

Thunderbolt oder USB-C, wie gesagt gleicher Stecker, entscheidet auch, was man damit antreiben kann. Ein iPad Pro hat kein Thunderbolt und kann deshalb das LG 5k Display nicht bespielen, sehr wohl aber das LG 4k.

Comments

Haben Sie das iPad an einem ext. Display mal ausprobiert? Wird das nur gespiegelt oder kann man damit noch etwas anderes machen?

Johannes Matzke, 2018-11-09

Johannes, nach allem, was ich gelesen habe, hängt das von der konkreten App ab. Manche unterstützen schon eine spezielle Ansteuerung, zB KeyNote. Aber Volker hat es sicherlich schon probiert und kann mehr dazu sagen.

Jonas Rathert, 2018-11-09

Das hatte ich die Tage auch gelesen, dass das LG 5K nicht unterstützt wird. Jetzt kann ich mir den Umstieg auf das neue Pro gar nicht mehr schönreden.

Karl Heindel, 2018-11-09

Und auf dem iPad Pro ist sicher gar kein Symbol aufgedruckt, oder? Würde Apple Designer sicher stören und Bilder im Web scheinen das zu bestätigen...

Ragnar Schierholz, 2018-11-09

Wo denkst Du hin? :-) Der Apple-Freund hat die Mactracker App von Ian Page und kann Dir über sämtliche Apple-Geräte in Jahrzehnten Auskunft geben.

https://itunes.apple.com/de/app/mactracker/id311421597?l=en&mt=8

Volker Weber, 2018-11-09

Wow. Das „geeignete Kabel“ kostet 90€/m

Samuel Orsenne, 2018-11-10

Recent comments

Volker Weber on Pepper könnte noch leben at 16:57
Volker Weber on Pepper könnte noch leben at 16:49
Christopher Schmidt on Pepper könnte noch leben at 16:13
Volker Weber on Pepper könnte noch leben at 16:07
Thomas Einwaller on Pepper könnte noch leben at 15:52
Christopher Schmidt on Pepper könnte noch leben at 15:51
Thomas Odorfer on Pepper könnte noch leben at 15:32
Valentin Woelm on Pepper könnte noch leben at 14:50
Volker Weber on Pepper könnte noch leben at 14:40
Thomas Odorfer on Pepper könnte noch leben at 12:19
Ingo Küper on Pepper könnte noch leben at 11:59
Nils Michael Becker on Nothing beats experience at 17:44
Erik Brooks on Apple HomePod :: And the beat goes on at 17:26
Stefan Domanske on Logi R500 :: Klicker für iPhone und iPad at 14:37
Torben Volkmann on Logi R500 :: Klicker für iPhone und iPad at 14:22
Markus Dierker on Logi R500 :: Klicker für iPhone und iPad at 13:32
Christian Ott on Apple HomePod :: And the beat goes on at 13:27
Nina Wittich on Apple HomePod :: And the beat goes on at 12:46
Nina Wittich on Logi R500 :: Klicker für iPhone und iPad at 12:40
Volker Neumann on Logi R500 :: Klicker für iPhone und iPad at 12:37
Frank Quednau on Apple HomePod :: And the beat goes on at 12:30
Friedrich Holstein on Apple Smart Battery Cases at 12:15
Martin Dietze on Stuff that works :: Plantronics Fit 3100 at 11:58
Yves Menge on Apple Smart Battery Cases at 11:48
Volker Weber on Stuff that works :: Plantronics Fit 3100 at 11:27

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 17:14

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe