So kontrolliere ich mein Gewicht

by Volker Weber

0e3e774afe8a08784ede9db2209acd4d

Wenn ich nicht auf die Waage gehe, dann merke ich nicht, wie mir das Gewicht entgleitet. Will man den Jojo-Effekt vermeiden, dann sollte man sein Gewicht in einem relativ engen Rahmen halten, etwa plus/minus 2 kg. Das sind ganz normale Schwankungen. Keine Panik, wenn man auf einmal zwei Kilo mehr drauf hat.

You can't control what you can't measure
— Tom DeMarco

Damit das funktioniert, braucht man keinen Messpunkt sondern eine Messreihe. Jeden Morgen zur selben Zeit auf die Waage und aufschreiben. Das macht diese Waage automatisch, für mehrere Personen, wenn man will. Nach zwei Wochen kann man dann gut den Trend sehen. Zeigt die Kurve nach oben, dann isst man zu viel oder das Falsche. Jetzt kann man noch leicht korrigieren.

Mein innerer Schweinehund sagt manchmal: "Gestern hast Du viel gegessen, geh' heute nicht auf die Waage." Das ist eine Verlierer-Strategie. Jeden Tag draufgehen und nur auf den Trend schauen!

Die Waage kann die Daten per Bluetooth nur ins Telefon übertragen oder per WLAN direkt ins Backend. Apple Health habe ich erlaubt, die Daten auszulesen, so dass ich jederzeit die Historie an einer Stelle habe.

Welche Waage man verwendet und wie man das verarbeitet, ist letzten Endes egal. Selbst für die Fitbit Aria gibt es einen Workaround mit IFTTT, obwohl sie selbst Healthkit nicht unterstützt. Das ist das Withings/Nokia-Modell, das bei mir seit Jahren tadellos funktioniert. Interessante Nebenfunktion: Die Waage misst den CO2-Gehalt der Umgebungsluft. Steht sie im Schlafzimmer, kann man sehen, ob dort genug Frischluft ist. (Wir atmen CO2 aus).

Für mich weniger wichtig: Bestimmung des Fettgehaltes und des Puls, sowie eine Wettervorhersage. Kann man als Morgen-Info nutzen, wenn man sowieso drauf steht. Aber ich schaue meistens nicht mal genau hin, sondern warte nur bis sie nicht mehr blinkt.

More >

Comments

Kleiner Tipp dazu: Die Health-App hat inzwischen auch einen direkten Absprung zum Erfassen des Gewichts. Die Suche nach “Gewicht” liefert den entsprechenden Eintrag “Protokoll Gewicht”. Den kann man bei bedarf auch mit einem Sprachbefehl hinterlegen.

Jochen Schug, 2019-01-01

Und wenn der Schnickschnak wie Fettgehaltsbestimmung und so nicht wichtig ist, tut‘s wohl auch das kleinere Modell mit „nur“ WLAN für etwas mehr als den halben Preis.

Ragnar Schierholz , 2019-01-01

Danke!

Carsten Schwarz, 2019-01-01

Frohes neues Jahr!
Ich messe mit meiner noch nicht vernetzten digitalen Waage, allerdings nur einmal pro Woche.
Und zur Erfassung und Trendaanalyse habe ich eine Kurzbefehl für Apple Health angelegt, geht ruckzuck.

Sven Bühler, 2019-01-01

Die Bestimmung des Fettgehalts ist bei allen diesen Waagen notorisch ungenau, weil quasi nur der Widerstand durch die Beine gemessen wird. Bauch und Oberkörper werden nicht erfasst.
Und dann hatte ich bei beurer den Effekt, dass mit 79,8kg 15% Fett angezeigt wurden und mit 80kg direkt danach (mit Buch in der Hand) 20%... wusste gar nicht, dass Bücher so fett sind.

Jan Wender, 2019-01-01

Leider funktioniert die Withings nur mit Cloud und WLAN. Davon möchte ich nicht abhängig sein.
Es wäre super, ein Gerät zu nutzen, das lokal via Bluetooth in Apple Health schreiben kann. Hat da jemand Erfahrungen?

Cord Berndorff, 2019-01-01

Bist Du sicher? Von Waage zu Health Mate geht es per Bluetooth: https://support.withings.com/hc/de/articles/219053097-Body-Kommunikationsmodus-WLAN-oder-Bluetooth-Verbindung-der-Waage-aktualisieren-iOS-basiertes-Verfahren

Volker Weber, 2019-01-01

Ich meine, die neuen Waagen haben die CO2 Messfunktion verloren. Wird zumindest nichtmehr im Produkttext beschrieben.

Marc Poppo, 2019-01-02

Also unsere Withings (von 12/2016) misst kein CO2.
Macht nix, dafür gibt es ja Netatmo ;-)

Mike Hartmann, 2019-01-02

Die schwarze gibt es gerade für rund 74 EUR in Amazonien.

Patric Stiffel, 2019-01-03

Hmm. Mit Raumluftsensor wäre die Waage tatsächlich noch ein Tick interessanter. Auch wenn der vermutlich nicht solange korrekt messen wird, wie die Waage selbst... Sicher, dass der nicht mehr verbaut wird?
Ansonsten würde ich wirklich zur günstigeren Version greifen, oder kann man sich auf die Zusatzfunktionen/messwerte tatsächlich verlassen?

Thomas Mendorf, 2019-01-03

Puh, ich denke, Du kannst auch zu der günstigeren greifen. Ich bin mir unsicher. Meine hat die CO2-Werte aber andere sagen, die neueren haben das nicht mehr. Wirkliche Erkenntnisse hat mir das nicht gebraucht. Die Luft bei uns ist OK.

Allerdings finde ich das etwas teurere Modell viel hübscher. Deshalb war das bei mir nie eine Option.

Volker Weber, 2019-01-03

So, will auch den alten Thread nochmal aufwärmen: Konnte heute für nen fuffi bei eBay Kleinanzeigen eine Originalverpackte plus erwerben, war preiswert, sieht chick aus und ist mir deswegen auch einen Coffee für den Tippgeber wert. Thx Volker!

Bernd Hofmann, 2019-01-14

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Frank Quednau on vowe's magic flying circus auf Microsoft Kaizala at 14:13
Thomas Günter on vowe's magic flying circus auf Microsoft Kaizala at 13:03
Benjamin Bock on vowe's magic flying circus auf Microsoft Kaizala at 12:43
Bruce Elgort on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 02:04
Volker Weber on IKEA to launch Sonos-powered Symfonisk in August at 21:38
Bernd Fellerhoff on IKEA to launch Sonos-powered Symfonisk in August at 21:34
Bernd Fellerhoff on IKEA to launch Sonos-powered Symfonisk in August at 21:17
Bernd Fellerhoff on IKEA to launch Sonos-powered Symfonisk in August at 21:01
Joerg Richter on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 20:40
Volker Weber on Microsoft, why does this have to be so freaking hard? at 20:13
Andreas Braukmann on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 17:00
Volker Weber on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 15:13
Jan Krohn on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 14:13
Johannes Matzke on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 13:27
Enrico Lippmann on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 12:44
Lars Berntrop-Bos on Microsoft, why does this have to be so freaking hard? at 12:40
Anton Seissl on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 11:59
Patrick Bohr on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 10:25
Peter Daum on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 09:57
Matthew Langham on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 09:13
Moritz Dahlmann on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 09:01
Bernd Fellerhoff on IKEA to launch Sonos-powered Symfonisk in August at 08:28
Markus Kriesten on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 06:44
Frank Köhler on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 06:04
Marc Henkel on Und die dritte Januar-Woche #dontbreakthechain at 01:05

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 15:55

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe