Aktuell meine Lieblingstastatur :: Ja, das ist mein voller Ernst

by Volker Weber

854ea759a7650442214f974b7fea9dfb

Ich habe schon auf allerlei Keyboards geschrieben. Jahrelang IBM-Panzertastatur, dann ThinkPad, dann verschiedenste Apple Keyboards, selbst an das Keyboard Cover des Surface Pro habe ich mich superschnell gewöhnt.

Aber wenn ich einen längeren Text schreiben will, dann hole ich das iPad Pro, starte iA Writer und tippe auf dem Smart Keyboard Folio von Apple. Wenige Vertipper, die Finger mögen den Anschlag, die nicht vorhandene Beleuchtung fehlt mir nicht, weil ich sowieso nicht hinschaue. Krümel verschwinden nicht hinter Tasten, nichts ist verklebt, weil sich die Oberfläche leicht reinigen lässt. Kurz, ein Traum.

Die Außenseite des Folios ist unsympathisch. Verschmutzt schnell, scheint sehr empfindlich zu sein und ist in einem unfreundlichen Grau gehalten. Das wirkt billiger als es ist. Aber die Innenseite ist wirklich ganz wunderbar.

Comments

Kann ich vollkommen bestätigen. Keine populäre Meinung unter Apple-/iPad-Fans, aber mir hat dieses Keypad hervorragend gefallen seit es rausgekommen ist mit dem ersten iPad Pro. Wir erinnern uns: In Deutschland war lange Zeit kein deutsches Keyboard-Layout verfügbar...

Marklus Dierker, 2019-02-21

Wenn man sorgsam und vorsichtig mit dem IPad und der Tastatur umgeht stimmt die Beschreibung, das ist aber nicht mein Anwendungsfall.

Ich benutze das IPad als Gebrauchsgegenstand, eher „robust“.
Also oft transportiert im -unsortierten- Rucksack zwischen oder unter Akten.

Das IPad selbst übersteht diese Behandlung ohne Kratzer und Schrammen, die erste Tastatur die ausgefallen ist franzte an der Seite aus und meldete bis zum Totalausfall ab und an,“unzulässiges Zubehör“.
Totalausfall nach 14 Monaten.
Aufgrund des ausfransen habe ich nicht versucht das reparieren zu lassen, aber ist dann schon ein teurer Spaß.

Markus Philippi, 2019-02-21

Ja, das kann gut sein. Sehr robust sieht sie nichts aus. Deshalb gehe ich auch sorgsam damit um. Kriege ich hin.

Volker Weber, 2019-02-21

Die mangelhafte Robustheit kann ich bestätigen. Nach knapp 2,5 Jahren ist die erste Tastatur zwar optisch ein einwandfreiem Zustand, aber die Meldung „Nicht kompatibles Zubehör“ kommt regelmäßig und immer öfter. Ich vermute, dass in meinem Fall das eingebettete „Flachbandkabel“ durch die Faltungen und ggf. aufgrund der Tatsache, dass ich die Tastatur oft im „Couch potato“-Modus benutzt habe, den Kontakt nicht mehr zuverlässig herstellt. Das erste Apple-Produkt seit langem, dass Hardwareservice den Geist aufgibt. Apple behandelt dann leider so etwas als Elektroschrott und bietet keinerlei Reparatur- oder Austauschservice (gegen Geld natürlich) an. Bei allem Lob für Apple in Bezug auf Energieffizienz, Nachhaltigung usw. gibt es hier von mir nur ein mangelhaft. Ist vermutlich auch dem Börsendruck, sprich den Zahlen, geschuldet.

Marklus Dierker, 2019-02-21

Ja, das kann ich mir gut vorstellen. Kabel sind nicht beliebig of biegbar. Das habe ich schon mit den Display-Kabeln meiner alten ThinkPads erlebt. Die konnte man reparieren, allerdings mit dem gleichen finanziellen Aufwand wie eine neue Apple-Tastatur.

Beim aktuellen Folio macht mir vor allem das Material der äußeren Hülle Sorgen. Hatte ja schon einen Fall von Orangenhaut und kann mir auch vorstellen, dass sich die Kante auflöst, was ich im übrigen auch schon bei Surface Keyboard Covern gesehen habe.

Volker Weber, 2019-02-21

Jupp, die Tastatur ist erstaunlich gut. Trotz der geringen Größe (Ich hab das 11“ iPad Pro) kann ich damit deutlich besser schreiben, als mit z.B. der Tastatur vom MacBook pro Touch.

Dominique Roller, 2019-02-21

Ist die neue Tastatur denn viel besser als die fürs 10.5? Letztere finde ich nämlich eine Beleidigung für den aufgerufenen Kaufpreis.

Roland Dressler, 2019-02-22

Ich habe nicht über den Preis philosphiert und auch nicht über die Tastatur des 10.5, sondern lediglich festgestellt, dass ich auf dem Smart Keyboard Folio des iPad Pro 12.9 von 2018 am liebsten schreibe. Das würde nicht mal für das Keyboard Folio des iPad Pro 11 stimmen, weil mir die zu klein ist. Und schon gar nicht für die Origami-Tastatur des 10.5.

Und die neue Tastatur ist noch mal 40 Euro teurer, schützt aber auch die Rückseite und steht wesentlich stabiler.

Volker Weber, 2019-02-22

Also die schlechten Erfahrungen mit der 1. Tastatur kann ich bestätigen.
Das leichte Ausfransen hat mich nur bedingt gestört.

Aber dann kam das unzulässige Zubehör, dann der Totalausfall.

Noch schlimmer: ich hab sie weiter als Schutz benutzt bis ich irgendwann festgestellt habe, dass die defekte Tastatur die Batterie des iPad auch bei Nichtbenutung innerhalb weniger Stunden auf Null bringt.

Trotzdem kriegt die Neue bei mir noch eine Chance.

Harald Gärttner, 2019-02-22

So unterschiedlich sind die Empfindungen. Für mich ist es einer der schlechtesten Tastaturen die ich in den letzten Jahren hatte. Viele Fehler, nicht gut anfühlender Druckpunkt...

Für mich bleibt die Thinkpad Tastatur das Non+Ultra.
Wenn ich Code schreibe, dann bin ich froh wenn ich dies auf dem Thinkpad mache. Für alles andere, komme ich aber mit den generell Apple Tastaturen und auch zur not dem iPad zurecht. Aber für mich verschlechtert es sich immer mehr... (MacBook etc.)

Wie gesagt, Geschmäcker sind verschieden. Wollte es nur mal "los werden" ;)

Michael Baum, 2019-02-22

Recent comments

Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:43
Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:38
John Keys on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 00:24
Volker Weber on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 21:15
Frank Quednau on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 20:32
Simon Laule on SMB is Dead, Long Live SMB :: James Kehr at 20:22
Nina Wittich on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 09:43
Lucius Bobikiewicz on Switching to Signal at 06:31
Ragnar Schierholz on Switching to Signal at 19:33
Jens-Christian Fischer on Switching to Signal at 14:23
John Keys on Office 365 im Tagesangebot at 10:20
Jens Wagner on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 16:52
Hubert Stettner on Office 365 im Tagesangebot at 16:26
Volker Weber on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 15:35
Jens Wagner on Surface Pro X :: Das Gerät macht mir große Freude at 15:26
Christoph Spitz on Office 365 im Tagesangebot at 13:38
Yves Menge on Office 365 im Tagesangebot at 12:44
Volker Weber on Marshall Monitor II A.N.C. :: Erste Eindrücke at 08:13
Maikel Maes on Marshall Monitor II A.N.C. :: Erste Eindrücke at 07:58
Jochen Kattoll on The Neighbor’s Window :: Oscar Winning Short Film at 22:21
Harald Gärttner on Microsoft Office app on Android and iOS at 15:09
Volker Weber on App-Store-Interna: Apple geht gegen Buchveröffentlichung vor at 14:55
Oliver Stör on App-Store-Interna: Apple geht gegen Buchveröffentlichung vor at 13:42
Volker Weber on Microsoft Office app on Android and iOS at 13:02
Harald Gärttner on Microsoft Office app on Android and iOS at 12:56

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 09:09

visitors.gif

Paypal vowe