Neues altes iPod

by Volker Weber

Apple hat heute den neuen iPod touch mit stärkerer Leistung, verbesserten Features und erweiterten Kommunikationsmöglichkeiten zu einem bemerkenswerten Preis vorgestellt. Der von Apple entwickelte A10 Fusion Chip bietet verbesserte Leistung bei Spielen und ermöglicht erstmals auf dem iPod immersive Augmented Reality (AR)-Erlebnisse und FaceTime-Gruppenanrufe, so dass es sehr einfach ist gleichzeitig mit Familienmitgliedern, Freunden oder Kollegen zu chatten

Man nehme ein 6 Jahre altes Gerät und baue einen 3 Jahre alten Prozessor ein, aber nicht das 2 Jahre alte FaceID und auch nicht das 6 Jahre alte TouchID, und verkaufe das dann als neuen iPod für 229 bis 449 €. Ich würde da eher zu einem iPad für 349 bis 439 € greifen. Das hat dann TouchID und ist viel nützlicher.

Ich möchte nicht die Prosa für diese Pressemitteilungen schreiben müssen. Was nicht drinsteht: Man vermutet, dass der bis gestern verkaufte iPod touch nicht mit iOS 13 laufen wird. So wie das iPhone 6/6S. Ein A9 und 2 GB RAM werden vermutlich die neue Baseline sein.

Comments

yo, seh ich genau so. Aber die Dinger werden für APPLE Arcade und den anderen Dienste Krimskrams gebraucht um die Kids mit ins Boot zu holen. Bei den *günstigen* Preisen war für Apple wohl keine Luft mehr drin um eins der billigen weißen Ladegeräte beizulegen und dafür muß man sie fast noch loben ...

Bernd Hofmann, 2019-05-28

"Only Apple"

Johannes Neubrecht, 2019-05-28

Gibt Apple üblicherweise die unterstützten Geräte für das neue OS zur Ankündigung des OS (also nächste Woche) bekannt oder erst im Herbst wenn die neuen Geräte kommen?

Harald Gärttner, 2019-05-29

Üblicherweise zur Devcon

Volker Weber, 2019-05-29

Danke!

Harald Gärttner, 2019-05-29

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Johannes Matzke on Apple releases first public betas at 21:09
Johannes Matzke on Apple releases first public betas at 20:28
Johannes Matzke on Apple releases first public betas at 19:15
Martin Kautz on Apple releases first public betas at 18:10
Johannes Neubrecht on Apple releases first public betas at 14:34
Johannes Matzke on Apple releases first public betas at 12:23
Volker Weber on Apple releases first public betas at 12:14
Johannes Matzke on Apple releases first public betas at 12:11
Johannes Matzke on Apple releases first public betas at 12:05
Jens-Christian Fischer on Apple releases first public betas at 09:38
David Richardson on Apple releases first public betas at 00:52
Martin Kautz on Apple releases first public betas at 22:00
Volker Weber on Apple releases first public betas at 20:25
David Richardson on Apple releases first public betas at 20:22
Thomas Wölk on Diabetes :: Einmal hin und zurück at 19:44
Volker Weber on Kindle Oasis mit neuem Display at 23:09
Ralph Inselsbacher on Kindle Oasis mit neuem Display at 22:23
Volker Barth on Ein kleiner Filter-Hack für den Neato Botvac at 15:54
Volker Weber on Windows Terminal (Preview) now available in the Microsoft Store at 13:37
Nick Daisley on Windows Terminal (Preview) now available in the Microsoft Store at 13:29
Volker Weber on Windows Terminal (Preview) now available in the Microsoft Store at 09:41
Frank Quednau on Windows Terminal (Preview) now available in the Microsoft Store at 09:39
Erik Brooks on Google increasingly looks like the old Microsoft at 07:10
Jesper Kiaer on Google increasingly looks like the old Microsoft at 21:52
Volker Weber on Google increasingly looks like the old Microsoft at 17:47

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 23:35

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe