Google und Messaging :: Das Drama geht weiter

by Volker Weber

f8cda732ab8f8f5c6c64c90dd82f3af5

Vor ein paar Monaten schrieb ich über Googles Messaging-Bemühungen:

Google stellt sich in dem Thema maximal dämlich an: Google Talk a.k.a. Google Chat (2005), Google Talk & SMS (2008), Google+ mit Huddle und Hangouts Video Chat (2011), Google+ Hangouts (2013), Google Voice in Hangouts (2014), Project Fi mit Hangouts (2015), Google Messenger als SMS app auf Android (2016), Allo und Duo (2016), Google Talk for Android und Google Chat in Gmail abgestellt (2016), Messenger wird in Android Messages umbenannt (2017), Hangouts wird zu Hangouts Chat (2017), Allo wird pausiert und Google baut auf Chat (nicht Hangouts Chat) (2017).

Im März 2019 wird Allo eingestellt, Hangouts wird zum Enterprise-Produkt und Google baut in Android auf RCS. Das ist schon lange ein totes Pferd, das die Carrier mal als Ablösung des Goldesels SMS aufgebaut haben. Wer das nutzen will, braucht (1) ein Android-Telefon, das RCS kann, und (2) einen Carrier, der RCS unterstützt. Klingt nicht nach einer Gewinnerstrategie.

War auch keine. Jetzt will Google in England und Frankreich RCS ohne die Carrier einführen.

Warum diese Verzweifelungstat? In USA hat Hinz und Kunz ein iPhone und nutzt iMessage. Drum schleppen auch alle Youtuber ein iPhone mit sich rum, selbst wenn sie ihr Geld mit Android-Reviews verdienen. (Mit iPhones geht das nicht, weil die nur einmal im Jahr kommen.) Man achte einfach auf die Apple Watch am Handgelenk.

Wenn man im Silicon Valley zu Hause ist, dann sieht man die Lösung, die Google baut. Verbünde dich mit den Carriern, die so gerne einen Nachfolger für SMS hätten. Und dann rollen wir damit den Markt auf, angefangen mit den Ländern, wo Android dominant ist. Das ist bisher schief gegangen, deshalb will Google das nun selbst machen. Und wer wird es nutzen? Niemand, denn das ist WhatsApp-Territorium.

Und dass WhatsApp trotz aller Facebook-Betrügereien nicht auszurotten ist, sollte mittlerweile klar sein. Ich meine, außer in meinem kleinen gallischen Dorf. :-)

Ich kenne übrigens absolut niemanden, der RCS benutzt, nicht mal kostenlos:

5ea18917fd99695f47f7c18ac59e2048

So Erfolgsmodelle wie De-Mail gibt es also auch ganz international.

Comments

Dieses gallische Dorf wird hier mit viel Neid betrachtet, WA ist hier leider aber nicht tot zu kriegen wenn man bei ein paar Sachen dran bleiben will.

Johannes Neubrecht, 2019-06-19

Mein Galaxy S7 hat RCS standardmäßig für alle kompatiblen Empfänger verwendet. Da kann man dann wenigstens auch bedenkenlos Bilder mitschicken. Vorher wäre das eine kostenpflichtige MMS gewesen.
Whatsapp hab ich nämlich auch nicht. Aber mittlerweile iMessage.

Manfred Wiktorin, 2019-06-19

Einer dieser Youtuber (Paul Ripke?) hat mal iMessage als den einzigen Dienst genannt, der Medien unkomprimiert (bzw. zumindest verlustfrei) überträgt. Vielleicht auch ein Grund, warum die alle ein iPhone mit sich rumtragen.

Oliver Regelmann, 2019-06-19

Ich wollte RCS soooo gerne nutzen, aber alle mit denen ich schreiben wollte konnten das gar nicht nutzen.

Christian Ott, 2019-06-19

Telekom und Vodafone haben doch schon mal so eine Totgeburt als SMS Nachfolger gestartet. Join oder Joyn hieß die damals glaub ich.
Ist nach einem Jahr klanglos verschwunden.

Patrick Bohr, 2019-06-21

Recent comments

Hanno Zulla on Lenovo C340 Chromebook :: Erste Eindrücke at 23:05
Bernd Hofmann on Apple Music :: Stuff that works at 21:25
Jean-Marc Autexier on Lenovo C340 Chromebook :: Erste Eindrücke at 20:55
Volker Weber on Apple Music :: Stuff that works at 18:56
Bernd Hofmann on Apple Music :: Stuff that works at 18:33
Volker Weber on Lenovo C340 Chromebook :: Erste Eindrücke at 17:52
Johannes Neubrecht on Lenovo C340 Chromebook :: Erste Eindrücke at 17:47
Volker Weber on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 13:20
Gaerttner Harald on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 12:48
Matthias Welling on Apple Music :: Stuff that works at 10:20
Frank Quednau on Apple Music :: Stuff that works at 08:17
Volker Weber on Apple Music :: Stuff that works at 08:13
Dirk Steins on Apple Music :: Stuff that works at 08:10
Stephan Wissel on Apple Music :: Stuff that works at 08:01
Volker Jürgensen on Skyroam Solis X :: Funktioniert einfach at 14:37
Stephan Kopp on Skyroam Solis X :: Funktioniert einfach at 13:51
Adalbert Duda on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 10:18
Volker Weber on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 16:04
Moritz Petersen on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 15:35
Oliver Stör on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 13:44
Sami Bahri on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 13:18
Volker Jürgensen on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 13:06
Sascha Langfus on Laura und die Puppe :: Brauche Eure Unterstützung at 11:56
Volker Weber on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 10:51
Karsten Lehmann on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 09:53

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 23:09

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe