Von Kaizala nach Telegram :: Ein erfolgreicher Umzug

by Volker Weber

1bb56b2fa70d6bec101a399612e13869

Letzte Woche habe ich kurzentschlossen einen Kanal und eine Gruppe auf Telegram eingerichtet, und dann alle Teilnehmer des Magic Flying Circus auf Kaizala zum Umzug eingeladen. Die meisten hatten Kaizala nur für diese Gruppe eingerichtet. Vorteil Telegram wie bei Kaizala: Jeder kann alle anderen sehen, aber nicht außerhalb der Plattform anrufen oder anschreiben, da Telegram keine Kontaktdaten leakt. Vorteil Telegram gegenüber Kaizala: Das kann auf Smartphone, PC und iPad laufen. Und zwar für den selben User auf mehreren gleichzeitig! Keine Web-Interface-Krücke notwendig.

Warum das relativ unsichere Telegram und nicht Signal? Sowohl der Kanal mit Inhalten dieser Website als auch die Gruppe sind öffentlich zugänglich. Man kann in beiden ohne weiteres subscriben. Allerdings behalte ich mir das Recht vor, jeden rauszuwerfen, der drei Regeln nicht befolgt:

3b196f4a8c432b3bc199214c67a48012

Bisher hatte ich erst zwei Hunde, vier Gesichtslose, zwei coole Handles, einen Mann ohne Nachnamen und einen, der nach dem ersten Buchstaben seines Vornamens nicht mehr weiterwusste. Das Dumme ist, wer draußen ist, kommt kein zweites Mal durch die Tür. Tough luck. Der Channel ist eher ruhig, da kann man die Notifications anlassen, die Gruppe generiert aber eine dreistellige Zahl von Nachrichten am Tag, die sollte man stumm schalten. Der Grundtenor ist gegenseitige Hilfestellung, im Sinne von "wer kennt die Lösung für dieses Problem", "welche Software setzt Ihr ein", etc. Und das in bunter Reihe durch alle möglichen Themen von IT über Hausautomation bis Reisetipps.

Wie kommt man in Channel und Gruppe? Einfach Telegram installieren und dann auf die beiden Bilder klicken. Ganzen Namen und Bild nicht vergessen. Was für ein Bild? Niemand muss hübsch sein, aber jeder gut zu erkennen. Das fördert das Zwischenmenschliche. Hat sich bewährt. Wir haben keine Stinkstiefel und keine Besserwisser.

Comments

Danke für den Channel, der gefällt mir ausgesprochen gut und hält das Wichtigste aus dem Blog für mich bereit.

Wer einmal draußen ist, bekommt die Tür aus eigener Kraft nicht mehr auf, aber eingelassen werden kann er imo trotzdem erneut.

Nach unserem guten Dialog, Volker, habe ich meinen Rauswurf nicht als solchen empfunden. Das wollte ich hier nochmals klar zurücklassen.
Regeln sind dazu da, eingehalten zu werden. Es gibt Gründe, das nicht eventuell nicht zu tun/zu können.

Spannend für mich wäre es aus reiner Neugier nur zu wissen, wo ich in der oben angegebenen Liste zu finden bin. Ich habe zwar keine 2 Hunde, bin auf TG aber gesichtslos, habe 2 coole Handies, hatte keinen Nachnamen und nur ein initiales U.
#justkidding

Uwe Papenfuss, 2019-08-21

Hallo Volker,
Ich war übrigens dann wohl der "Mann ohne Nachnamen" der einfach neugierig war und teilgenommen hat (ich war vorher nicht bei Kaizala und habe den Weg über den Blog Post gefunden). Da ich in ein paar anderen Gruppen auch noch bin, hatte ich mich vor Jahren entschieden, den Nachnamen aus dem Nick rauszunehmen.
Leider hab ich von den Regeln vorher nichts gewusst und bin nun außen vor.
Naja ;-)
Tough luck eben.
Viele Grüße
Roland

Roland Arendes, 2019-08-22

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Volker Jürgensen on Skyroam Solis X :: Funktioniert einfach at 14:37
Stephan Kopp on Skyroam Solis X :: Funktioniert einfach at 13:51
Adalbert Duda on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 10:18
Volker Weber on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 16:04
Moritz Petersen on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 15:35
Oliver Stör on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 13:44
Sami Bahri on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 13:18
Volker Jürgensen on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 13:06
Sascha Langfus on Laura und die Puppe :: Brauche Eure Unterstützung at 11:56
Volker Weber on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 10:51
Karsten Lehmann on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 09:53
Volker Weber on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 09:41
Markus Hoberger on iPadOS :: Wie es jetzt weiter geht at 09:39
Roland Dressler on Mausetot :: Impressionen von der IAA at 08:51
Volker Weber on HCL AppDev Pack version 1.0.2 for Domino at 22:18
Pierre Lalonde on HCL AppDev Pack version 1.0.2 for Domino at 21:31
Volker Weber on From my inbox at 21:02
Volker Weber on HCL AppDev Pack version 1.0.2 for Domino at 20:49
Volker Jürgensen on Skyroam Solis X :: Funktioniert einfach at 19:58
Manfred Wiktorin on Mausetot :: Impressionen von der IAA at 19:30
David Marko on HCL AppDev Pack version 1.0.2 for Domino at 19:19
Markus Schäfer on From my inbox at 18:21
Peter Daum on Skyroam Solis X :: Funktioniert einfach at 17:40
Volker Weber on Skyroam Solis X :: Funktioniert einfach at 16:52
Volker Jürgensen on Skyroam Solis X :: Funktioniert einfach at 16:51

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 16:58

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe