Android One ist überbewertet

by Volker Weber

6c91b97b941a7038c98e71c7df857301

In der Theorie klingt alles so schön. Android One ist unverbasteltes Android, so wie Google es schuf. Das spielen die OEMs dann auf ihre Geräte und auf Jahre hinaus sind die Updates gesichert.

Die Praxis sieht anders aus. Nokia/HMD hat sich Android One verschrieben. Alle Smartphones werden damit geliefert. Aber HMD hat sehr, sehr viele Nokia Smartphones und verzettelt sich.

Letzte Woche kam eine Pressemeldung:

HMD Global, Home of Nokia Phones, gibt heute bekannt, dass neben dem Nokia 7.1, Nokia 9 PureView und Nokia 8.1 nun auch für das Nokia 6.1 Plus, Nokia 7 Plus und Nokia 6.1 die neueste Betriebssystemversion zur Verfügung steht. Somit haben seit dem offiziellen Start sechs Nokia Smartphones das neueste Android Betriebssystem erhalten. HMD Global hat damit sein Versprechen zur Aktualisierung von drei Geräten in Q4 2019 und drei weiteren in Q1 2020 eingehalten.

Das ist schön. Ich habe zwei davon. Das 8.1 läuf mit Android 10 Dezember 2019 und das 7 Plus mit Android 9 November 2019. Beide behaupten, up-to-date zu sein.

Dass es auch anders geht, zeigt Samsung. Mein Galaxy S10 bekam einen Tag nach Googles Pixel das Januar-Update für Android 10. Obwohl sie ihr eigenes OneUI haben, liefert Samsung konsistent Android Sicherheitsupdates Wochen (!) vor HMD. Und bei den Enterprise-Geräten versprechen sie vier Jahre Sicherheitsupdates.

Es muss nicht Android One sein, wenn die Prozesse stimmen.

Comments

Hallo Volker,

Stimme dir zu, dass Nokia im Moment langsamer geworden ist.
Ein Unterschied fällt mir aber auf. Samsung ist schnell, aber nur bei den paar unterstützen Topmodelle die im monatlichen Zyklus sind.
Bei Nokia ist es die ganze Flotte also von N1 bis N9Pureview.

Zusätzlich kommt hinzu, dass es mit dem Dez. Update wohl bei den meisten noch ein Delay gab.

Habe hier N7+, 8.1 und 3.1+ im Einsatz.
Mein 3.1+ Update im Dez kam vor dem 8.1. Dafür ist das 8.1 schon auf A10.

Götz Görisch, 2020-01-16

Gebe Götz recht, dass der Vergleich unfair ist, wenn man nicht alle Samsung Geräte mit einbezieht. Glaube nicht, dass Nokia dann im Vergleich schlechter dasteht. Immerhin haben unsere Nokia 7+ und 8.1 Android 10, das können sicher nicht viele Telefone in dem Preissegment von sich behaupten. Trotzdem schade mit den Security Patches. Für mich war Android als Ganzes schon immer überbewertet, aber ich dachte wenigstens Android One wäre eine gute Sache.

Jochen Kattoll, 2020-01-16

Nicht nur die Topmodelle. Mein Samsung Galaxy A5 (2017) hat 30 december die 1 december update für Android 8.0 bekommen.

Es lohnt sich die Enterprise liste an zu schauen und eine von der Liste zu nehmen.

Modelle von den ich wisse:
A5 (2017), A10e, A20, A50, A6, J3 2018, J7 2018, Xcover 4s, Xcover Pro, N10, N10+, S10, S10e, S10+, N9, S8, S7, A8.

Cheapest on the list is the J3 2018 with MSRP of $170. For me, regularly biking 20 km to work and thus prone to unforeseen rain, I like a waterproof phone, so I picked an A5 a couple of years back. Still works great. Next will probably be an Xcover, the new Axx phones are all not waterproof anymore...

Lars Berntrop-Bos, 2020-01-17

For alist of current phones: https://www.samsung.com/us/business/products/mobile/phones/

Note that the A5 and A8 are no longer current.

Lars Berntrop-Bos, 2020-01-17

a very comprehensive list:

https://androidenterprisepartners.withgoogle.com/devices/

233 devices showing, includes old ones. So if you can get a good deal on a used phone, you can check it will get security updates.

Lars Berntrop-Bos, 2020-01-17

Die Liste ist leider nichts Wert. Das Motorola Z2 Force kam im Herbst 2017 raus und steht auf der Liste. Im Herbst 2019, also ziemlich genau 2 Jahre nach dem ersten Verkauf, stellt Motorola sämtliche Updates für das Z2 Force ein, ganz offiziell im Support-Bereich nachzulesen. Der letzte Sicherheitspatch ist übrigens von Juli 2019 und der letzte Hotfix, der ein spezielles WLAN-Problem seit dem Android 9-Update _nur zum Teil_ behebt, ist vom September 2019. Was hilft so eine Liste, wenn sich die Hersteller entgegen ihren Versprechungen einfach daraus verabschieden können und Google offensichtlich auch keine Sanktionsmöglichkeiten vorgesehen hat (sonst würde es sich ja kein Hersteller trauen, einfach den Support ein ganzes Jahr vor dem ursprünglich angekündigtem Ende einzustellen, noch dazu mit einem kaputten WLAN-Treiber).

Manuel Fischer, 2020-01-17

Danke Jochen für die Einschätzung. Das N7+ ist im Moment behind. Aber der Rollout hat wohl angefangen, aber schienbar haben sie noch nacharbeiten müssen.

Hier die aktuelle Samsung Liste:
Current Models for Monthly Security Updates
Galaxy Fold, Galaxy S8, Galaxy S8+, Galaxy S8 Active, Galaxy S9, Galaxy S9+, Galaxy S10, Galaxy S10+, Galaxy S10e, Galaxy S10 5G
Galaxy Note8, Galaxy Note9, Galaxy Note10, Galaxy Note10 5G, Galaxy Note10+, Galaxy Note10+ 5G
Enterprise Models: Galaxy A5 (2017), Galaxy A8 (2018), Galaxy A50, Galaxy XCover4s, Galaxy XCover FieldPro

Alles andere bekommt nur Quarterly oder best effort.

Das gerade vorgestellte A51 -> Quarterly updates.

Quelle: https://security.samsungmobile.com/workScope.smsb

Daher ist bei Samsung nicht alles besser. Aber ich bin auch nicht wirklich zufrieden im Moment.


Götz Görisch, 2020-01-17

The Nokia 7 Plus here got the upgrade today.

Jan Van Puyvelde, 2020-01-21

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Stefanie Wörtche on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 09:24
Jochen Kattoll on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 16:42
Gaerttner Harald on Urbandoo :: Jetzt reservieren at 16:26
Nina Wittich on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 15:30
Markus philippi on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 15:01
Volker Weber on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 14:49
Manfred Wiktorin on Urbandoo :: Jetzt reservieren at 14:45
Sven Bühler on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 12:48
Jens Nullmeyer on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 12:46
Marc Poppo on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:45
Armin Auth on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 12:39
Thilo-Alexander Ginkel on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 12:38
Ben Uris on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 08:50
Thomas Mendorf on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 22:53
Volker Weber on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 22:00
Mariano Kamp on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 21:58
Nina Wittich on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 21:26
Amy Blumenfield on Jitsi Meet Desktop Clients at 19:09
Jochen Schug on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 18:43
Hermann Behrens on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 16:01
Friedrich Holstein on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 14:56
Mariano Kamp on Logitech Zubehör für das Homeoffice at 14:33
Jochen Kattoll on Software Support for the Microsoft Surface Pro X at 14:03
Volker Weber on Jitsi Meet Desktop Clients at 13:40
Uwe Papenfuss on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 13:19

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 17:13

visitors.gif

Paypal vowe