Withings Thermo :: Körpertemperatur messen

by Volker Weber

b2d1b46e5e1166eb03f32aa41c621541

Ich bin gerade ein ziemlicher Hypochonder. Ständig lauere ich, ob ich vielleicht doch Anzeichen einer Infektion habe. Blöderweise hatte ich seit zehn Tagen Probleme im Rachen. Und das ist halt arg nah dran an den Symptomen von Covid-19. Allerdings sehe ich in jedem Problem auch eine neue Chance:

Das ist eine verdammt gute Gelegenheit, ein Fieberthermometer zu testen. Ich hatte ja unlängst das Braun-Thermometer empfohlen. Das schaut im Gehörgang auf das Trommelfell, um die Kerntemperatur daraus abzuleiten. Ich bekam viel gutes Feedback zum Withings Thermo und das habe ich jetzt mal ausprobiert. Das Ergebnis seht Ihr oben: Völlig normale Körpertemperatur.

f6dd4ae386dd917354c06d2a9b1641ac

Das Withings Thermo schaut auf die Stirn und die Schläfe, um die Temperatur aus der Schlagader abzulesen, die dort ausläuft. Man soll es auf der Stirn aufsetzen und dann zügig zur Schläfe ziehen. Binnen zwei Sekunden bestimmt es die Temperatur und zeigt sie gleich an. Dann kam man den Messwert einem Profil im eigenen Withings Account zuweisen und der Messwert landet dort. Diese Auswahl trifft man, indem man über das Thermometer streicht, bis der passende Profilname angezeigt wird. Das muss ich noch ein bisschen üben.

Man kann die nicht zugeordneten Werte aber auch später einsortieren. Ultimativ landet das alles in meinem Health Account und Withings will von dort eigentlich auch keine Daten wissen, die sie nicht brauchen. Das gefällt mir.

b38a22eecc5c0335070f65d879c434d8

Über die Stirn zu streichen hat bei mir zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen geführt, deshalb setze ich das Thermo immer wieder exakt an die selbe Stelle der Schläfe. Man kann bei mir ganz gut sehen, wo die Ader ist.

Die Einrichtung war typisch für Withings super einfach: App installieren, anmelden, Gerät hinzufügen. Dann baut es erst eine Bluetooth-Verbindung auf, mit deren Hilfe man dann die Parameter für das WLAN in das Thermo überträgt. Künftig muss das Handy also nicht dabei sein. Das Thermo überträgt die Daten einfach über das heimische WLAN.

Mit dem Gerät fühle ich mich gut gewappnet, wenn ich dann doch mal eine Fieberkurve aufzeichnen muss. Ich hoffe aber, das wird nicht nötig sein. Toi toi toi.

Bleibt bitte gesund. #StayTheFHome

Comments

Gut gell? Ich geb unseres nicht mehr her.

Dominique Roller, 2020-03-21

Als hier das Braun Thermometer empfohlen wurde, habe ich noch geschmunzelt. Alles übertrieben, auch die Wachstumszahlen der Ausbreitung der Corona Infektionen. Und das, obwohl ich schon vor Corana wusste, was eine exponentielle Ausbreitung ist.

Ich bin eines Besseren belehrt worden. Und inzwischen sind natürlich beide Geräte zumindest bei Amazon nicht lieferbar. Werde dann beim nächsten Mal hoffentlich schlauer sein.

Roland Dressler, 2020-03-23

Es ist schwierig, die Zukunft vorherzusehen. Man sieht immer nur, was man sehen will. Und wir alle irren uns.

Volker Weber, 2020-03-23

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Volker Weber on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 18:44
Dirk Rose on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 18:42
Frank van Rijt on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 18:30
Roland Arendes on Samsung Galaxy S20 :: Erste Schritte at 18:29
Volker Weber on Welches Headset für das Home Office :: Eine kleine Kaufberatung at 17:33
Hans Giesers on Welches Headset für das Home Office :: Eine kleine Kaufberatung at 17:23
Vitor Pereira on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 16:48
Fabio Peruzzi on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 14:43
Jonas Rathert on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 13:34
Volker Weber on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 13:25
Stefan Dorscht on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 13:17
Fabio Peruzzi on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 12:56
Florian Hennhöfer on Office 365 für sechs Personen zum Schnäppchenpreis at 12:26
Volker Weber on Skype gewinnt at 12:25
Andreas Linde on Skype gewinnt at 12:20
Heiko Müller on Klopapier gibt's :: Nur anderswo at 01:44
Christoph Lawonn on Lenovo ThinkVision T27h-20 :: Erste Eindrücke at 22:16
Volker Weber on Lenovo ThinkVision T27h-20 :: Erste Eindrücke at 19:55
Volker Weber on Lenovo ThinkVision T27h-20 :: Erste Eindrücke at 16:32
Christoph Lawonn on Lenovo ThinkVision T27h-20 :: Erste Eindrücke at 16:29
John Keys on Skype gewinnt at 15:23
Scheu Peter on Vorteil Magenta :: Wenn die Telekom alles richtig macht at 14:52
Andreas Weinreich on Skype gewinnt at 14:35
Jochen Kattoll on Videoconferencing :: So geht das at 13:34
Jochen Kattoll on Skype gewinnt at 13:31

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 19:32

visitors.gif

Paypal vowe